Polizeibericht Region Suhl: Wohnmobil verunglückt

Kaltennordheim/Unterkatz (ots) –

Ein 70-Jähriger geriet Dienstagvormittag auf der Strecke zwischen Kaltennordheim und Unterkatz mit seinem Fiat-Wohnmobil ins Schleudern. In der weiteren Folge kam der Senior mit dem Fahrzeug von der Straße ab, setzte mit dem Unterboden auf der Leitplanke auf und kippte nachfolgend nach links und fiel eine Böschung hinunter. Der Senior erlitt leichte Verletzungen. Zudem musste sein Camper abgeschleppt werden.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Suhl
Rückfragen an:

üringer

Pressestelle
Vivien Glagau
Telefon: 03681 32 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5242301

Polizeibericht Region Suhl: Wohnmobil verunglückt