Polizeibericht Region Erfurt / Sömmerda: Parfumfälscher gefasst

Erfurt (ots) –

Den sprichwörtlich “richtigen Riecher” hatten Polizeibeamte am Freitag, als sie nach dem Hinweis eines Zeugen zwei männliche Personen auf dem Erfurter Anger kontrollierten. Diese versuchten u.a. direkt neben einer Parfümerie unter dubiosen Umständen Duftwasser zu verkaufen. Im Laufe der Kontrolle stellte sich dann heraus, dass beide Personen in ihren Taschen gefälschte Parfums in nicht geringer Stückzahl mit sich führten. Unter den teilweise über den Markennamen aufgebrachten Preisschildern verbarg sich dann jedoch nur “Chantal” und “Bosco” statt den bekannten hochpreisigen Düften. Beide Personen erwartet nun neben der Sicherstellung der Flacons auch eine Strafanzeige wegen des versuchten Betruges und dem Verstoß gegen das Markengesetz.

Die sucht weitere Zeugen, welche möglicherweise Opfer dieser Betrugsmasche wurden oder werden sollten.

Hinweise hierzu nimmt der Inspektionsdienst Erfurt Süd (0361/7443-0) unter Angabe der Vorgangsnummer 0138226/2022 entgegen.(MR)

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Erfurt
Rückfragen an:

üringer Polizei

Inspektionsdienst Süd
Telefon: 0361 7443 0
E-Mail: pi.erfurt.id-sued@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5245928

Polizeibericht Region Erfurt / Sömmerda: Parfumfälscher gefasst