Polizeibericht Region Suhl: Auto aufgeknackt

Suhl (ots) –

Unbekannte Täter machten sich an einem Citroen zu schaffen, der “Am Bahnhof” in Suhl auf einem Parkplatz abgestellt war. Die Täter öffneten das Fahrzeug indem sie vermutlich auf den Schließmechanismus einwirkten und entwendeten ein darin befindliches Ladekabel. Die Höhe des Sachschadens muss noch ermittelt werden. Die Täter schlugen in der Zeit vom 10.06.2022 bis Montag zu. Sachdienliche Hinweise richten Sie bitte an die Suhler (03681 369-0).

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Suhl
Rückfragen an:

üringer Polizei

Pressestelle
Vivien Glagau
Telefon: 03681 32 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5253536

Polizeibericht Region Suhl: Auto aufgeknackt

Presseportal Blaulicht