Polizeibericht Region Osnabrück: Osnabrück: 26-Jähriger Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

Osnabrück (ots) –

Am Mittwochnachmittag ereignete sich auf der Straße “Haster Weg” ein Verkehrsunfall, bei dem ein 26-jähriger Radfahrer schwer verletzt wurde. Gegen 16 Uhr befuhr eine 44-Jährige mit ihrem Opel die “Mönkedieckstraße” und beabsichtigte nach rechts auf den “Haster Weg” einzubiegen. Während des Abbiegevorgangs kam es zu einer Kollision mit dem bevorrechtigten Zweiradfahrer, der die Fahrbahn entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung kreuzte. Bei dem Zusammenstoß zog sich der Mann aus Osnabrück schwere aber nicht lebensgefährliche Verletzungen zu. Er wurde von einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Kontakt:

Newsroom: Polizeiinspektion Osnabrück
Rückfragen an:


Jannis Gervelmeyer
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os..niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104236/5261223

Polizeibericht Region Osnabrück: Osnabrück: 26-Jähriger Radfahrer bei Unfall schwer verletzt