Polizeibericht Region Mannheim: DielheimRhein-Neckar-Kreis: A 6 nach Fahrzeugbrand wieder freigegeben – PM Nr. 2

Dielheim (ots) –

Nachdem es gegen 17.30 Uhr aus bislang ungeklärter Ursache auf der A 6 von Mannheim in Fahrtrichtung Heilbronn auf Höhe von Dielheim zu einem Fahrzeugbrand gekommen war, bei dem ein Kia Sportage in Flammen aufging, mussten zwei Fahrstreifen für ca. 3,5 Stunden gesperrt werden. Nachdem die Feuerwehr die Flammen gelöscht hatte, musste die Fahrbahn erst noch umfangreich gesäubert werden, weshalb sie erst gegen 21.00 Uhr wieder freigegeben werden konnte. Es hatte sich zwischenzeitlich in Stau mit bis zu 6 km Länge gebildet.

Die beiden Fahrzeuginsassen kamen mit dem Schrecken davon.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Mannheim
Rückfragen an:


PvD
Adrian Rehberger
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5282502

Polizeibericht Region Mannheim: DielheimRhein-Neckar-Kreis: A 6 nach Fahrzeugbrand wieder freigegeben – PM Nr. 2