Polizeibericht Region Gotha: Hund als gestohlen gemeldet

Ilmenau (ots) –

Die Ilmenauer begab sich am gestrigen Abend auf die Suche nach einem vermeintlich gestohlenen Hund. Die Eigentümerin meldete sich aufgelöst über den Notruf und teilte mit, dass in ihre Wohnung eingebrochen worden sei und ihr Hund, ein belgischer Schäferhund, gestohlen wurde. Die Beamten nahmen die Ermittlungen auf und glücklicherweise konnte der Sachverhalt schnell aufgeklärt werden. Ein Familienmitglied hatte das Tier aus der Wohnung geholt und zu sich genommen, damit es in der Wohnung nicht so einsam ist. Die Eigentümerin war überglücklich, dass sie ihr Vierbeiner wieder aufgetaucht war. (db)

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Gotha
Rückfragen an:

üringer Polizei

Thüringer Polizei
Telefon: 03621-781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5285159

Polizeibericht Region Gotha: Hund als gestohlen gemeldet

Presseportal Blaulicht