Polizeibericht Region Nordhausen: Mit Telefonmast kollidiert

Osterode Harztor (ots) –

Ein 51-jähriger Fahrer eines Hyundai kollidierte gestern Mittag gegen 12 Uhr in der Osteröder Siedlung beim Rangieren mit einem Telefonmast. Dadurch geriet der Mast in eine leichte Schieflage, was seiner Standsicherheit dennoch nichts abtat. Der Gesamtschaden wird auf ca. 1.000 Euro geschätzt.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Nordhausen
Rückfragen an:

üringer

Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5286177

Polizeibericht Region Nordhausen: Mit Telefonmast kollidiert

Presseportal Blaulicht