Polizeibericht Region Karlsruhe: (KA) Karlsruhe – Diskothekenbesucher wird durch Flaschenwurf am Kopf verletzt, Polizei …

Karlsruhe (ots) –

Zwei Besucher eines Nachtklubs wurden am Freitagmorgen auf ihrem Heimweg in der Ludwig-Erhard-Allee von mehreren Personen angegangen und durch einen Flaschenwurf verletzt.

Der 21-Jährige Geschädigte und sein Begleiter verbrachten den Abend offenbar in einer Diskothek. Als sie gegen 04:20 Uhr ihren Heimweg antraten, wurden sie an der Kreuzung zur Kapellenstraße von drei Unbekannten völlig grundlos verbal angegangen.

Ein Tatverdächtiger warf in der Folge eine Bierflasche auf den jungen Mann und traf ihn hierbei am Kopf. Dieser musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

Die Gruppe flüchtete im Anschluss in Richtung des dortigen Supermarktes.

Den Zeugen zufolge hat der mutmaßliche Täter ein südländisches Aussehen und soll circa 23 Jahre alt sein. Er hat offenbar schwarze Haare, einen Vollbart, kurz rasierte Haare und trug einen grauen Pullover.

Mögliche Zeugen werden gebeten sich beim Polizeirevier Karlsruhe-Südweststadt unter der Rufnummer 0721 666-3411 zu melden.

Stephan Arheidt, Pressestelle

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Karlsruhe
Rückfragen an:


E-Mail: Karlsruhe.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/5317569

Polizeibericht Region Karlsruhe: (KA) Karlsruhe – Diskothekenbesucher wird durch Flaschenwurf am Kopf verletzt, Polizei …

Presseportal Blaulicht