Polizeibericht Region Jena: Baustelle aufgesucht

Apolda (ots) –

Eine weitere Diebstahlshandlung ereignete sich in Apolda, Robert-Koch-Straße / Am Busbahnhof (Baustelle) im Tatzeitraum 15.09.2022 –

19.09.2022.

Hier verschafften sich dreiste Diebe durch Aufhebeln eines Fensters,

Zugang zur Baustelle. Anschließend wurde Kupferkabel, welche bereits in

Decken und Böden verbaut war, gekappt, sowie diverses

Baustellenwerkzeug entwendet.

Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa ca. 10000 Euro.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden

gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Apolda, unter der Telefonnummer

03644/541-0, zu melde

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

üringer

Polizeiinspektion Apolda
Telefon: 03644 541225
E-Mail: dgl.pi.apolda@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5324908

Polizeibericht Region Jena: Baustelle aufgesucht

Presseportal Blaulicht