Polizeibericht Region Gotha: Beschlagnahme von Betäubungsmitteln

Eisenach (ots) –

In der Nacht von Montag auf Dienstag wurden in der Innenstadt verstärkt Kontrollen durchgeführt. Hierbei konnten in den mitgeführten Sachen eines 39-jährigen ortsansässigen Radfahrers und eines 19-Jährigen jeweils geringe Mengen Marihuana aufgefunden und beschlagnahmt werden. Gegen beide Männer wurden entsprechende Ermittlungsverfahren eingeleitet. (mm)

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Gotha
Rückfragen an:

üringer

Polizeiinspektion Eisenach
Telefon: 03691/261124
E-Mail: dsl.eisenach.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5325683

Polizeibericht Region Gotha: Beschlagnahme von Betäubungsmitteln

Presseportal Blaulicht