Museum für Kommunikation: Ausstellung “KLIMA_X | Warum tun wir nicht, was wir wissen?” ab 13.10.2022

Frankfurt am Main (ots) –

Wir kennen alle die Last der guten Vorsätze: Wir wollen weniger Zucker essen, unseren Fleischkonsum reduzieren, uns mehr bewegen, nicht mehr Rauchen oder Fahrrad statt Auto fahren. Oft wissen wir bereits, was gesund und gut für uns wäre – doch die Umsetzung fällt uns schwer. Das gilt besonders in Bezug auf die Klimakrise. Wir wissen, dass wir den Ausstoß von Treibhausgasen schnellstens reduzieren müssen, um unsere Lebensgrundlagen zu erhalten. Uns ist bekannt, dass wir unsere Mobilität, Ernährung, Produktion und unseren Konsum verändern müssen. Das Thema geht uns alle an – im Großen die Politik und Wirtschaft und im Kleinen jede/n in der persönlichen Lebensführung. Es scheint, als seien wir kollektiv gelähmt durch liebgewonnene Gewohnheiten, eine klare Faktenlage, durch Verdrängen des Bedrohlichen und zu düsterer Zukunftsaussichten. Gerade in dieser psychisch-mentalen Dynamik liegt die wohl größte Herausforderung der Klimawende.

Warum tun wir dann nicht, was wir wissen? Als einzelne Person wie auch als ganze Menschheit? Die Ausstellung KLIMA_X geht diesen Fragen auf den relevanten Ebenen der Kommunikation nach. Anhand ausgewählter Beispiele zeigt sie, dass Veränderung möglich ist und wir den Planeten retten können. “Mit KLIMA_X widmen wir uns der Bedeutung der Kommunikation in Bezug auf die Klimakrise. Wir reflektieren die Klimakommunikation, sind selbst Teil davon und erproben neue Formen der Umweltkommunikation. Zugleich ist die Ausstellung ein großangelegtes Projekt, das uns als Museum nachhaltig verändern wird, z.B. im Hinblick auf diese Fragen: Wie werden wir in Zukunft Ausstellungen klimafreundlicher bauen oder wie handeln wir als Museum ressourcenschonend?” (Dr. Helmut Gold, Direktor des Museums für Kommunikation Frankfurt und Leiter (Kurator) der Museumsstiftung Post und Telekommunikation).

Kontakt:

Newsroom: Museum für Kommunikation
Pressekontakt: Regina Hock
Tel. 069 60 60 350 | Mobil 0171 9867272 | r.hock@mspt.de

Quellenangaben

Bildquelle: Was wäre, wenn wir nicht scheitern? Die Ausstellung KLIMA_X endet mit einem hoffnungsvollen Blick auf die Zukunft. / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/61966 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: , übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/61966/5342056

Museum für Kommunikation:  Ausstellung “KLIMA_X | Warum tun wir nicht, was wir wissen?” ab 13.10.2022

Presseportal