Dorea GmbH: DOREAFAMILIE baut Expansionsteam aus

Berlin (ots) –

– verstärktes Expansionsteam im Spätsommer gestartet

– gesundes Wachstum durch komplexere Konzepte angestrebt

– klares Anforderungsprofil für künftige Pflegeeinrichtungen erarbeitet

“Wir bauen unser Expansionsteam aus und justieren auch unser Anforderungsprofil für Bestands- und Neubauprojekte noch zielgenauer. Nach einer Zeit der Konsolidierung und der Neuausrichtung interner Prozesse, streben wir nun wieder jährlich ein gesundes Wachstum von 3 bis 5 neuen Pflegestandorten an. Mit Axel Dietrich, einem langjährig erfahrenen Sozialmanager, der bisher seine Erfahrungen als Regionalgeschäftsführer der DOREAFAMILIE eingebracht hat, erhält Peter Hemmerling tatkräftige Unterstützung. Dieser verantwortet bereits seit zwei Jahren erfolgreich unsere laufenden und künftigen Expansionsprojekte. Wir haben gemeinsam viel vor”, freut sich Stephan Demmerle, der Operative Geschäftsführer der bundesweit tätigen DOREAFAMILIE.

Derzeit betreibt die Unternehmensgruppe mit Sitz in Berlin 76 stationären Pflegeeinrichtungen, zehn ambulante Dienste sowie Tagespflegen und Einrichtungen des Betreuten Wohnens. Sie versorgt damit rund 8.900 betreuungs- und hilfebedürftige Menschen in ganz Deutschland und beschäftigt gut 5.500 Mitarbeitende.

“Unsere künftigen Vorhaben und Konzepte stellen sich umfangreicher und vielschichtiger dar als in den vergangenen Jahren”, berichtet Peter Hemmerling. “Sie werden aus der Verknüpfung der stationären und ambulanten , Angeboten des betreuten Wohnens und Einrichtungen der Tagespflege bestehen. Dies gilt sowohl für Neubauprojekte wie auch für den Umbau von Bestandseinrichtungen. Wir haben hierbei großes Augenmerk auf eine konzeptionelle Neuausrichtung gelegt und stecken viel Energie in die Weiterentwicklung der DOREAFAMILIE”, so Hemmerling.

Der Fokus der Suche nach Expansionsprojekten richte sich derzeit nicht nur auf das erweiterte Umfeld bestehender Pflegeeinrichtungen der DOREAFAMILIE, sondern grundsätzlich auf alle Bundesländer. “Wir haben den Auftrag des Vorstands und auch Unterstützung dabei, schnell agieren und entscheiden zu können. Das finde ich sehr wichtig, um als verlässlicher Partner in die Gespräche mit Projekt- und Bauträgern sowie Inverstoren gehen zu können. Wichtig bei der Prüfung von Angeboten ist es Peter Hemmerling und mir, dass die baurechtlichen Fragen idealerweise bereits geklärt wurden. Das heißt für uns, dass eine Baugenehmigung vorliegt. Auch den Umbau ehemaliger Hotelimmobilien, die als Pflegeeinrichtung genutzt werden könnten, ziehen wir künftig in Betracht. Dies auch, weil derzeit ohnehin nur wenig Bestandsobjekte an Pflegeimmobilien auf dem Markt verfügbar oder für unsere Konzeptvorstellungen geeignet sind”, fasst Axel Dietrich die Strategie zusammen.

Als Duo werden Peter Hemmerling und Axel Dietrich künftig auch alle zu eröffnenden Standorte vom Personalsetting bis zum Übergang in den Regelbetrieb begleiten. “Für uns ist die gesamte Kette des Expansionsprozesses erst dann erfolgreich abgeschlossen, wenn die ersten Bewohnerinnen und Bewohner eingezogen sind und ein stabiles Team dahintersteht”, stellt Stephan Demmerle heraus.

Über die DOREAFAMILIE:

Die , genannt DOREAFAMILIE, ist eine Unternehmensgruppe, welche seit 2015 integrierte Pflegeangebote von der ambulanten über die stationäre Pflege bis hin zu spezialisierten Pflegeleistungen erbringt. In 76 stationären Einrichtungen, zehn ambulanten Diensten sowie Tagespflegen und Einrichtungen des Betreuten Wohnens werden rund 8.900 pflege- und betreuungsbedürftige Menschen versorgt. Für die Unternehmensgruppe arbeiten etwas mehr als 5.500 Mitarbeitende.

www.doreafamilie.de

Kontakt:

Newsroom: Dorea GmbH
Pressekontakt: Steffen Ritter
fokus > p
Die Kommunikationsagentur für die Pflegewirtschaft
Friedrichstraße 68
10117 Berlin-Mitte
M +49 160 15 31 796
ritter@fokus-p.de
www.fokus-p.de

Quellenangaben

Bildquelle: Porträtfoto: Peter Hemmerling und Axel Dietrich (v.l.n.r.)
Abdruck honorarfrei / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/129901 / Die Verwendung dieses Bildes für redaktionelle Zwecke ist unter Beachtung aller mitgeteilten Nutzungsbedingungen zulässig und dann auch honorarfrei. Veröffentlichung ausschließlich mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: Dorea GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/129901/5353705

Dorea GmbH:  DOREAFAMILIE baut Expansionsteam aus

Presseportal