Polizeibericht Region Mannheim: Heidelberg-Bergheim: Mit “Antanz-Trick” beklaute ein Trio Fahrgäste; zwei Täter im …

Heidelberg-Bergheim (ots) –

Dem späteren Opfer fielen zunächst im Bereich der Straßenbahnhaltestelle “Hauptbahnhof” drei Männer auf, die aus einer der vorderen Türen ausgestiegen waren.

Möglicherweise hatten sie bereits unmittelbar zuvor einer Frau ihr Handy gestohlen. Die Frau, schrie lautstark, dass die Männer ihr wieder “ihr Handy zurückgeben sollen”. Die Personalien der Frau sind bisher nicht bekannt.

Die drei Männer stiegen danach wieder gemeinsam in die Straßenbahn, Linie 22, in Richtung Heidelberger-Innenstadt, ein.

Einer der Drei schrie – ohne erkennbaren Grund – einen Fahrgast im Alter von 28-Jahren an und versuchte, ganz dicht an das Opfer heranzukommen. Dabei fuchtelte er mit seinen Händen umher und versuchte in die Jackentasche des Opfers zu greifen.

Nachdem das Opfer dies bemerkt hatte, konnte er den 26-jährigen Täter davon abhalten. Über Notruf verständigte er die .

Die drei Täter sprangen daraufhin zusammen, noch am Hauptbahnhof Heidelberg, aus der wartenden Straßenbahn und flüchteten in den Hauptbahnhof. Erbeuten konnten sie bei dem 28-Jährigen nichts.

Polizeibeamte des Polizeireviers Heidelberg-Mitte konnten zwei der drei Täter, einen 29- und den 26-jährigen Haupttäter, im Hauptbahnhof festnehmen. Der dritte Täter konnte flüchten. Von ihm ist nur bekannt, dass er dunkle Hautfarbe hat.

Die beiden Festgenommen wurden nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen und Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Heidelberg wieder nach Hause entlassen. Aufgrund der Sprachschwierigkeiten war eine Verständigung zwischen den beiden Tätern und der Polizei nur in englischer Sprache möglich. Letztendlich wollten oder konnten sie keine Angaben zu dem dritten Mann machen.

Die bisher unbekannte Frau, weitere Geschädigte sowie Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Heidelberg-Mitte unter der Telefonnummer 06221 1857-0 (neu) in Verbindung zu setzen.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Mannheim
Rückfragen an:


Horst Wetzel
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5358012

Polizeibericht Region Mannheim: Heidelberg-Bergheim: Mit “Antanz-Trick” beklaute ein Trio Fahrgäste; zwei Täter im …

Presseportal Blaulicht