Polizeibericht Region Mannheim: Mannheim-Waldhof: 85-Jähriger verwechselt Gas mit Bremse – über 10.000 Euro …

Mannheim-Waldhof (ots) –

Ein 85-jähriger Mann verwechselte am Montag gegen 17:10 Uhr auf einem Supermarktparkplatz in der Alten Frankfurter Straße

sein Gas- mit dem Bremspedal. Der Mann wollte mit seinem BMW rückwärts aus einer Parklücke ausparken, wobei es zum oben genannten Fahrfehler kam.

Er fuhr daraufhin auf zwei hinter ihm parkende PKWs auf und beschädigte einen Laternenmast. Der BMW des Unfallverursachers, sowie ein weiteres beschädigtes

Auto waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Laterne wurde von einer Fachfirma abgebaut. Verletzt wurde glücklicherweise niemand, der Sachschaden beträgt über 10.000 Euro.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Mannheim
Rückfragen an:


Vanessa Schlömer
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@.bwl.de

Home

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5364237

Polizeibericht Region Mannheim: Mannheim-Waldhof: 85-Jähriger verwechselt Gas mit Bremse – über 10.000 Euro …