Polizeibericht Region Suhl: Senior verursacht mehrere Unfälle

Oberhof (ots) –

Ein 86-Jähriger verunfallte Mittwochabend auf der Strecke von Oberhof nach Schmiedefeld. Der Senior kam mit seinem Wagen bei schlechter Sicht, regennasser Fahrbahn und in Folge seines schlechten Gesundheitszustandes von der Straße und auf einem Grünstreifen zum Stehen. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten noch weitere frische Unfallschäden am Wagen fest. Es wird davon ausgegangen, dass der Rentner auf seine Fahrstrecke zuvor Leitplanken oder ähnliches touchierte, jedoch seine Fahrt fortsetzte. Nach ersten Erkenntnissen befuhr der Mann die Strecke von Vesser, über Schmiedefeld nach Suhl und über Oberhof und das Rondell wieder gen Heimat. Der Unfallwagen musste abgeschleppt und der 86-Jährige ins Klinikum gebracht werden. Die Ermittlungen zu möglichen anderen bislang unbekannten Unfallstellen dauern an. Zeugenhinweise werden unter der Rufnummer 03681 369-0 entgegengenommen.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Suhl
Rückfragen an:

üringer

Pressestelle
Vivien Glagau
Telefon: 03681 32 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5366174

Polizeibericht Region Suhl: Senior verursacht mehrere Unfälle

Presseportal Blaulicht