Polizeibericht Region Konstanz: (Mühlhausen-Ehingen, A81, Lkr. Konstanz) Polizei zieht berauschten Autofahrer aus dem …

Mühlhausen-Ehingen, A81 (ots) –

Im Rahmen einer stationären Kontrollstelle auf der Autobahn 81 bei Mühlhausen-Ehingen haben Polizisten am Dienstagabend einen berauschten Autofahrer aus dem Verkehr gezogen. Bei der Überprüfung eines 26-jährigen Mercedes-Fahrers stellten die Beamten Anzeichen für Betäubungsmittelkonsum fest. Ein Drogenvortest verlief daraufhin positiv. Der junge Mann musste sein Auto stehen lassen und in einem Krankenhaus eine Blutprobe abgeben. Bei der Durchsuchung des Mercedes fand die außerdem einen Joint auf, der ebenfalls dem 26-Jährigen gehörte. Er muss sich nun wegen des Fahrens unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln und wegen des Besitzes verantworten.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Konstanz
Rückfragen an:

Katrin Rosenthal

Pressestelle
Telefon: 07531 995-1014
E-Mail: konstanz.pressestelle@polizei.bwl.de

Home

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5366793

Polizeibericht Region Konstanz: (Mühlhausen-Ehingen, A81, Lkr. Konstanz) Polizei zieht berauschten Autofahrer aus dem …

Presseportal Blaulicht