Polizeibericht Region Konstanz: (Schramberg-Waldmössingen, Lkr. Rottweil) Absperrgitter von Baustelle entwendet – …

Schramberg-Waldmössingen, Lkr. Rottweil (ots) –

Am Montagabend, gegen 19.30 Uhr, haben nach bisherigen Ermittlungen drei derzeit unbekannte Personen mit einem roten Kleinlastwagen 20 Absperrgitter mit zugehörigen Fußteilen von einer Baustelle an der Seedorfer Straße in Waldmössingen entwendet und sind anschließend in Richtung Seedorf davongefahren. Ein Zeuge konnte die drei Männer im Alter von etwa 35 Jahre beim Beladen der Absperrgitter beobachten. Da dem Zeugen dies auch aufgrund der Uhrzeit komisch vorkam, begab sich dieser am Mittwoch zur Baustelle und fragte nach. Dabei stellte sich heraus, dass nicht Mitarbeiter der zuständigen Baufirma die Absperrgitter aufgeladen hatten, sondern Diebe. Die Schramberg bittet nun um weitere Hinweise zu der Tat. Personen, die entsprechende Angaben machen oder etwas zu dem roten Lastwagen oder dem Verbleib der Absperrgitter sagen können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Schramberg, Tel.: 07422 2701-0, in Verbindung zu setzen.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Konstanz
Rückfragen an:

Dieter Popp

Pressestelle
Telefon: 07531 995-1012
E-Mail: konstanz.pressestelle@polizei.bwl.de

Home

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5372512

Polizeibericht Region Konstanz: (Schramberg-Waldmössingen, Lkr. Rottweil) Absperrgitter von Baustelle entwendet – …

Presseportal Blaulicht