Polizeibericht Region Jena: Dreiste Diebe

Apolda (ots) –

Am 19.11.2022 jeweils zur Mittagszeit zwischen 12:00 Uhr – 13:00 Uhr kam es in Bad Sulza am Friedhof und in Schmiedehausen an einem Waldweg zu Einbrüchen in Pkw. Bei beiden Sachverhalten wurde die Beifahrerseite durch Unbekannte aufgesucht und die Scheiben eingeschlagen.

Im konkreten Fall Bad Sulza wurde aus dem Fahrzeug nichts entwendet. Jedoch entstand Sachschaden von 400 Euro.

Im Sachverhalt Schmiedehausen wurde eine Geldbörse entwendet, welche griffbereit auf dem Beifahrersitz lag.

Auch hier entstand Sachschaden in Höhe von ca. 200 Euro.

Die Polizei ermittelt und bittet darum, dass sich mögliche Zeugen unter

Telefonnummer 03644/5410 bei der in Apolda melden.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

üringer Polizei

Polizeiinspektion Apolda
Telefon: 03644 541225
E-Mail: dgl.pi.apolda@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5374633

Polizeibericht Region Jena: Dreiste Diebe

Presseportal Blaulicht