Polizeibericht Region Offenburg: Auenheim – Mehrere Autos aufgebrochen, Zeugen gesucht

Auenheim (ots) –

Eine Aufbruchserie an geparkten Fahrzeugen hat in der Nacht auf Samstag die Ortschaft Auenheim überschattet. In bislang sechs gemeldeten Fällen schlugen unbekannte Täter in der Neudorfstraße, Im Hungerfeld, Kanalstraße und Gärtnerstraße die Seitenscheiben von Autos ein und entwendeten aus deren Innenraum Taschen, Geldbeutel und mehrere Laptops. Die Tatzeiten erstrecken sich von Freitag 20.30 Uhr bis Samstagmorgen 09.00 Uhr, wobei nach ersten Ermittlungen die Tat in der Kanalstraße gegen 02.00 Uhr und an einem Fahrzeug in der Neudorfstraße um 02.32 Uhr verübt wurde. Die Höhe des Diebstahlschadens kann derzeit noch nicht abschließend beziffert werden. Der angerichtete Sachschaden an den Fahrzeugen dürfte mehrere Tausend Euro betragen.

Mögliche Zeugen, die im Zusammenhang mit den Aufbrüchen verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben, setzen sich bitte unter der Rufnummer: 07851 893200 mit den Ermittlern des Polizeireviers Kehl in Verbindung.

/bab

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Offenburg
Rückfragen an:


Telefon: 0781/211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de

Home

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5385937

Polizeibericht Region Offenburg: Auenheim – Mehrere Autos aufgebrochen, Zeugen gesucht