(Singen, Lkr. Konstanz) Scheiben von Linienbus eingeschlagen (15.

Singen (ots) –

Unbekannte Täter haben im Zeitraum von Sonntag, 15 Uhr, bis Montag, 07 Uhr, eine Sachbeschädigung auf der Werner-von-Siemens-Straße begangen. Die Randalierer schlugen an einem auf Höhe der Hausnummer 2 abgestellten Linienbus zwei Scheiben auf der linken Fahrzeugseite ein und verursachten dadurch einen Schaden in Höhe von rund 2.500 Euro. Sachdienliche Hinweise auf die Randalierer nimmt das Polizeirevier Singen, Tel. 07731 888-0, entgegen.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Konstanz
Rückfragen an:

Katrin Rosenthal

Pressestelle
Telefon: 07531 995-1014
E-Mail: konstanz.pressestelle@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5418416

(Singen, Lkr. Konstanz) Scheiben von Linienbus eingeschlagen (15.

Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)