Wohnungseinbruch

Mühlhausen (ots) –

In den frühen Morgenstunden meldete ein 25-jähriger Mann der den Einbruch in seine Wohnung in Mühlhausen.

Nachdem die Beamten in der Kleinen Burgstraße vor Ort waren, stellte man dann eine beschädigte Glasscheibe in der Eingangstür fest.

So gelangten die Täter in die Wohnung, welche komplett durchwühlt wurde.

Schlussendlich erbeuteten die Täter dann Bargeld im vierstelligen Bereich.

Die alarmierte Kriminalpolizei konnte bei ihrer Tatortarbeit entsprechende Spuren sichern und ein Ermittlungsverfahren einleiten.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Nordhausen
Rückfragen an:

üringer Polizei

Telefon: 03631/961503
E-Mail: Pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5431218

Wohnungseinbruch

Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)