Tägliche Archive: 1. August 2023

52 Beiträge

Polen stockt Truppen an Grenze zu Weißrussland auf

Warschau: Polen stockt die Zahl der Soldaten an der Grenze zu Weißrussland auf. Das teilte der polnische Verteidigungsminister Mariusz Blaszczak am Dienstagabend mit. Darüber hinaus sollen unter anderem Kampfhubschrauber an die Grenze verlegt werden. Als Grund für die Maßnahme nannte die Regierung eine Verletzung des polnischen Luftraums durch zwei weißrussische Hubschrauber am Dienstag, die in der Nähe der Grenze ein Training durchführten. Die weißrussische Seite hatte die polnische Seite zuvor über das Training informiert. Der […]

Nahles plädiert für mehr Unterstützung bei der Ausbildungswahl

Nürnberg: Die Vorstandsvorsitzende der Bundesagentur für Arbeit, Andrea Nahles (SPD), hat die Politik aufgefordert, Maßnahmen zu schaffen, um mehr junge Menschen in Ausbildungsverhältnisse zu bringen. “Die Politik könnte uns noch ein bisschen helfen bei der Berufswahlkompetenz, dass wir da wirklich auch überall an allen Schulen früh einsteigen”, sagte Nahles den ARD-Tagesthemen am Dienstag. Man habe festgestellt, dass die jungen Leute bei der Berufswahl relativ unsicher seien. “Je mehr wir da in die Schulen kommen, je […]

US-Börsen uneinheitlich – Goldpreis sinkt deutlich

New York: Die US-Börsen haben sich am Dienstag uneinheitlich gezeigt. Zu Handelsende in New York wurde der Dow mit 35.631 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 0,2 Prozent im Vergleich zum vorherigen Handelstag. Wenige Minuten zuvor war der breiter gefasste S&P 500 mit rund 4.577 Punkten 0,3 Prozent im Minus, die Technologiebörse Nasdaq berechnete den Nasdaq 100 zu diesem Zeitpunkt mit rund 14.283 Punkten 0,4 Prozent schwächer. “Die Aufmerksamkeit der Anleger richtet sich in […]

EU-Kommission gedenkt den im Porajmos ermordeten Roma

Brüssel: Anlässlich des Europäischen Holocaust-Gedenktags für die Roma am 2. August erinnert die EU-Kommission an die Opfer des nationalsozialistischen Völkermords. “Da die Zahl der Überlebenden und Zeitzeugen dieser Gräueltaten sinkt, ist es mehr denn je unsere Pflicht, ihre Erinnerungsarbeit fortzusetzen und ihre Schilderungen nicht in Vergessenheit geraten zu lassen”, heißt es in einer gemeinsamen Erklärung von EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen, Kommissionsvizepräsidentin Věra Jourová und der für Gleichstellungspolitik zuständigen Kommissarin, Helena Dalli. “Aus diesem Grund […]

Berufsinstitut drängt auf passende Ausbildungen für Schulabgänger

Bonn: Der Fachkräftemangel in Deutschland kann nach Ansicht des Präsidenten des Bundesinstituts für Berufsbildung, Friedrich Hubert Esser, nicht allein durch Zuwanderung behoben werden. Vielmehr sei es nötig, das Potenzial der vielen jungen Menschen ohne Berufsausbildung zu heben, indem diesen Menschen passende Ausbildungen und eine individuellere Betreuung angeboten würden, sagte Esser dem Fernsehsender “Phoenix” am Dienstag. “Wir sind immer noch ein Stückweit mit unserer Berufsbildung auf die Prozesse der 70er-, 80er-, 90er-Jahre ausgerichtet. Die Welt hat […]

Hohlmeier kritisiert Ramsauer für “Ungeziefer”-Aussage

Brüssel: Der CSU-Bundestagsabgeordnete Peter Ramsauer bekommt wegen seines “Ungeziefer”-Vergleichs weiteren Gegenwind aus seiner eigenen Partei. Die CSU-Europaabgeordnete Monika Hohlmeier, Tochter des früheren bayrischen Ministerpräsidenten und CSU-Vorsitzenden Franz Josef Strauß, nannte es “völlig daneben”, Migranten mit “Ungeziefer” zu vergleichen, wie es Ramsauer in einer später dementierten Interviewäußerung offenbar getan habe. Hohlmeier warf ihrem Parteifreund zudem vor, er verstehe nicht, wie der chinesische Spitzenpolitiker Deng Xiao Ping seinen “Ungeziefer”-Vergleich gemeint habe. “Ich war dabei, als Deng Xiaoping […]

Dax lässt deutlich nach – Schwacher Start in den August

Frankfurt/Main: Am Donnerstag hat der Dax nach einem bereits schwachen Start weiter nachgelassen und deutliche Kursverluste verzeichnet. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 16.240 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von 1,3 Prozent im Vergleich zum vorherigen Handelstag. “Damit sehen sich die Skeptiker, die an die Statistik und einen eher schwierigen Börsenmonat glauben, zunächst bestätigt”, kommentierte Analyst Konstantin Oldenburger von CMC Markets den Abschwung zu Beginn des August. “Noch allerdings könnte auch ihre Hoffnung auf […]

Bundeswehr nutzt für Abzug aus Mali Ausweichrouten

Gao: Als Folge des Militärputsches in Niger verhandelt die Bundesregierung mit mehreren afrikanischen Staaten über Genehmigungen für Zwischenlandungen, um den Abzug der Bundeswehr aus dem benachbarten Mali wie geplant bis Jahresende abzuschließen. Das berichtet der “Spiegel”. Demnach hat es in den vergangenen Tagen bereits mehrere Frachtflüge aus dem Bundeswehrstandort im nordmalischen Gao mit Zwischenstopp in Algerien nach Deutschland gegeben. Aktuell laufen noch Verhandlungen für Landegenehmigungen mit Senegal, Tunesien und Ghana. Bislang diente der Lufttransportstützpunkt in […]

Scharfe Kritik an Klima-Thesen von Hans-Werner Sinn

München: Führende deutsche Volkswirte und Energieökonomen haben die Klima-Thesen von Hans-Werner scharf kritisiert. Das berichtet die “Frankfurter Allgemeine Zeitung” (Mittwochausgabe). Der frühere Präsident der Münchener Ifo-Instituts hatte behauptet, das 2035 anstehende Aus für neue Autos mit Verbrennungsmotor schade dem Klima. Auch anderen nationalen Klimaschutzmaßnahmen attestierte er einen negativen Effekt. Monika Schnitzer, Vorsitzende der Wirtschaftsweisen, sagte der FAZ zum vermeintlich klimaschädlichen Verbrenner-Aus: “Bei aller Wertschätzung für meinem Kollegen Sinn: Mit dieser Behauptung liegt er falsch.” Moritz […]

UN besorgt über humanitäre Situation in Ukraine

New York: Angesichts des gestiegenen Bedarfs für humanitäre Hilfsleistungen in der Ukraine und den anhaltenden russischen Angriffen auf die zivile Infrastruktur drängen die Vereinten Nationen auf eine Aufstockung der Hilfsleistungen. In der Ukraine werde es sehr früh kalt, sagte Denise Brown, zuständige UN-Nothilfekoordinatorin, in New York. Helfer verteilten aktuell Decken, Brennstoffe, Öfen und Wärmedämmung an die Bewohner von beschädigten Häusern, um Vorkehrungen für den anstehenden Winter zu treffen. “Zu den Schäden, die wir bisher zu […]

Auswärtiges Amt veröffentlicht offizielle Reisewarnung für Niger

Berlin: Die Bundesregierung rät nun auch ganz offiziell vor Reisen nach Niger ab. “Vor Reisen nach Niger wird derzeit gewarnt”, teilte das Auswärtige Amt mit. “Falls Sie sich derzeit in Niger aufhalten: Prüfen Sie, ob Ihr Aufenthalt noch zwingend erforderlich ist und nutzen Sie gegebenenfalls die nächste sich bietende Möglichkeit zur Ausreise”, hieß es in der Erklärung. Am Freitag hatte sich der bisherige Kommandeur der Präsidialgarde, Brigadegeneral Tchiani, zum Staatsoberhaupt der Republik Niger und den […]

Verordnung für mehr Recycling im Bau in Kraft getreten

Berlin: Zum 1. August ist eine Verordnung in Kraft getreten, mit der die Verwendung mineralische Abfälle wie Bodenaushub, Bauschutt oder Schlacken bundeseinheitlich geregelt wird. Laut Bundesumweltministerium soll sie dafür sorgen, dass vermehrt recycelte Baustoffe zum Einsatz kommen: Qualitätsgeprüfte Ersatzbaustoffe können nun ohne wasserrechtliche Erlaubnis bundesweit verwendet werden. “Mit der neuen Ersatzbaustoffverordnung gehen wir einen Riesenschritt in Richtung Kreislaufwirtschaft im Bausektor”, sagte der Parlamentarische Staatssekretär Christian Kühn (Grüne). “Wir beenden die Kleinstaaterei bei der Frage der […]

Immer mehr mit Arbeit von Pistorius zufrieden

Berlin: Immer mehr Bundesbürger sind mit der Arbeit von Verteidigungsminister Boris Pistorius (SPD) zufrieden. Laut dem “Trendbarometer”, das das Meinungsforschungsinstitut Forsa wöchentlich für die Sender RTL und ntv erhebt, stiegen die Zustimmungswerte des Ministers seit seinem Amtsantritt im Februar von 47 Prozent auf mittlerweile 63 Prozent. Waren im Februar 18 Prozent nicht zufrieden mit Pistorius` Arbeit, bewerten seine Leistung nunmehr 24 Prozent als weniger oder gar nicht zufriedenstellend. Auch ein Großteil der Unions-Anhänger (76 Prozent) […]

Medizin-Professorin kritisiert Gutachten der Klinikkommission

Berlin: Erika Raab, Professorin für Klinik-Controlling an der privaten Medical School Hamburg, hat ein Gutachten der Klinikkommission von Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) scharf kritisiert. “Das, was die Experten vorgelegt haben, war keine Wissenschaft, sondern schon im Ansatz oberflächlich”, sagte Raab dem “Stern” am Dienstag. Sie hätten alte Daten verwendet und falsch gerechnet. Die Lage in vielen Krankenhäusern sei besser als behauptet werde, so Raab. Ihre Untersuchung soll am Donnerstag vorgestellt werden. Die Klinikkommission hatte in […]

Bericht: Allianz-Vorstandschef soll neuen Vertrag erhalten

München: Allianz-Chef Oliver Bäte steht wohl voraussichtlich für drei weitere Jahre an der Spitze des Münchener Dax-Konzerns. Das berichtet das “Handelsblatt” (Mittwochausgabe) unter Berufung auf mehrere Insider. Zuletzt verdichteten sich demnach die Hinweise, dass das zwölfköpfige Aufsichtsgremium mit dem Vorsitzenden Michael Diekmann Bätes Vertrag im Herbst um eine weitere Amtszeit verlängern will. Ebenfalls verlängert werden soll laut des Berichts zu diesem Zeitpunkt der Vertrag von Andreas Wimmer, der im Vorstand der Allianz unter anderem für […]

NRW-Bistümer ermöglichen Segensfeiern für homosexuelle Paare

Essen: In katholischen Bistümern von Nordrhein-Westfalen sollen Segensfeiern für gleichgeschlechtliche Paare künftig möglich sein. Das berichtet die “Rheinische Post” (Mittwochsausgabe) unter Berufung auf mehrere kirchliche Würdenträger. Viele Priester und pastorale Mitarbeiter stünden vor einem großen Dilemma, sagte der Essener Generalvikar Klaus Pfeffer. Danach wollten sie die Wünsche und Sehnsüchte von Menschen zwar gerne erfüllen, die einen Segen für ihre Liebe erbitten – würden aber in einen Widerspruch mit der kirchlichen Lehre treten. “Für viele von […]

Klima-Ökonomin Kemfert kritisiert Hans-Werner Sinn

Berlin: Die Klima-Ökonomin Claudia Kemfert kritisiert die jüngsten Äußerungen von Hans-Werner Sinn zur Klimakrise. “Ich stimme der Aussage in keinster Weise zu, dass ein Ausstieg Deutschlands aus dem Verbrennungsmotor dazu führen würde, dass das nicht genutzte Öl anderweitig verwendet wird und die Klimakrise sogar beschleunigen würde”, sagte Kemfert dem Nachrichtenportal Watson. “Das Gegenteil ist der Fall.” Der ehemalige Präsident des Ifo-Instituts hatte das geplante Verbot von Verbrennermotoren zuvor in der “Bild” kritisiert und hinzugefügt: “Wenn […]

Frankreich fliegt auch Deutsche aus Niger aus

Paris/Berlin/Niamey: Frankreich will bei seiner Evakuierungsmission in Niger offenbar auch deutsche Staatsangehörige ausfliegen. “Wir können bestätigen, dass unsere französischen Kollegen angeboten haben, im Rahmen vorhandener Kapazitäten deutsche Staatsangehörige auf ihren Flügen aus Niger mit an Bord zu nehmen”, sagte ein Sprecher des Auswärtigen Amts am Dienstagnachmittag in Berlin. Man rate grundsätzlich allen deutschen Staatsangehörigen in Niamey, das Angebot anzunehmen. Die deutsche Botschaft stehe mit den deutschen Staatsangehörigen vor Ort in Kontakt, werde logistische Unterstützung leisten […]

Forsa: Union verliert – AfD-Zuspruch so hoch wie nie

Berlin: Die Union verliert in der von Forsa gemessenen Wählergunst an Zustimmung, die AfD erreicht hingegen einen neuen Bestwert. Im wöchentlich für die Sender RTL und ntv erhobenen “Trendbarometer” verlieren die Unionsparteien zwei Prozentpunkte und sinken auf 25 Prozent. Im Gegenzug gewinnt die AfD zwei Prozentpunkte hinzu und steigt auf 21 Prozent, den höchsten von Forsa auf Bundesebene gemessene Wert für die Partei. Darüber hinaus liegen Union und AfD mit 4 Prozent so nah beieinander […]

Grüne verteidigen ukrainische Drohnenangriffe auf Moskau

Berlin: Grünen-Fraktionsvize Agnieszka Brugger hat die zuletzt vermehrten ukrainischen Drohnenangriffe auf Moskau verteidigt. Es würden bewusst vor allem militärische Ziele ins Visier genommen, während es Russland seit Monaten zu einer Kriegsstrategie gemacht habe, aus der Luft zivile Ziele und Infrastruktur zu bombardieren, sagte sie am Dienstag im Deutschlandfunk. “Trotzdem sind Angriffe auf Russland auch immer wieder sozusagen rechtlich, politisch und militärisch zu bewerten, und da hat die Ukraine im letzten Jahr im Großen und Ganzen […]

Sachsen-Anhalt beschließt Einstellungsstopp in Landesverwaltung

Magdeburg: In Sachsen-Anhalt soll vom 1. Januar bis 31. Mai 2024 auf Einstellungen und Nachbesetzungen in der Landesverwaltung verzichtet werden. Darauf einigte sich das Landeskabinett am Dienstag in Magdeburg. Der Einstellungsstopp gilt demnach allerdings nicht für Lehrer, Polizisten und Absolventen. Nach Angaben von Finanzminister Michael Richter (CDU) dürften vermutlich bis zu 500 Stellen von der Maßnahme betroffen sein. Das Kabinett stimmte am Dienstag auch insgesamt dem Entwurf für den Haushalt 2024 zu. Er sieht Ausgaben […]

Auch Lehrerverband fordert Rückkehr zum Staatsexamen

Berlin: Nach dem Deutschen Philologenverband spricht sich auch der Deutsche Lehrerverband für eine Rückkehr zum flächendeckenden Staatsexamen für Lehramtsstudierende aus. Viele Studierende schlügen im Laufe des Studiums einen anderen Weg ein, “ohne überhaupt genau ausgetestet zu haben, ob das Lehramt nicht doch für sie tauglich gewesen wäre”, sagte Lehrerpräsident Stefan Düll am Dienstag dem TV-Sender “Welt”. Er kritisierte zudem auch eine mit dem sogenannten Bologna-Prozess einhergehende Verlängerung der Studienzeiten. Diese europäische Angleichung der Studiengänge und […]

Rufe aus CDU nach Migrationsabkommen mit Libyen

Brüssel: Der CDU-Europaabgeordnete und Vorsitzende der CDU/CSU-Gruppe im Europäischen Parlament, Daniel Caspary, drängt die EU dazu, sowohl mit der von der EU anerkannten Regierung als auch mit den Machthabern im Osten Libyens über Migrationsabkommen zu verhandeln. “Die Machthaber im Osten Libyens haben auch Interessen, bei denen wir als Europäische Union helfen können”, sagte Caspary dem Nachrichtenportal T-Online. “Das ist dann ein Geben und Nehmen.” Die EU müsse die Staaten in Nordafrika dabei unterstützen, ihre Grenzen […]

Linke warnt vor “neokolonialer Einmischung” in Niger

Berlin: Die Linke hat den Militärputsch in Niger als “illegitim” verurteilt, gleichzeitig aber auch vor einer Intervention des Westens gewarnt. Jeglicher Versuch, die Krise in Niger “als Anlass für eine neokoloniale Einmischung zu nutzen”, drohe in einen “unkontrollierbaren Flächenbrand umzuschlagen”, sagte Sevim Dagdelen, Obfrau der Linksfraktion im Auswärtigen Ausschuss und Sprecherin für Internationale Politik, am Dienstag. “Eine militärische Intervention durch Ecowas und westliche Verbündete wäre völkerrechtswidrig und muss verhindert werden.” Die Bundeswehr nicht unverzüglich aus […]

Dax rutscht weiter ins Minus – BMW hinten

Frankfurt/Main: Der Dax ist am Dienstag nach einem bereits negativen Start bis zum Mittag weiter ins Minus gerutscht. Gegen 12:30 Uhr wurde der Leitindex mit rund 16.295 Punkten berechnet, 0,9 Prozent unter dem Schlussniveau vom Vortag. Größere Verluste gab es unter anderem bei den Papieren der Deutschen Post und von BMW. Der Autobauer hatte zwar seine Prognose für das laufende Geschäftsjahr angehoben, die Rendite war aber im zweiten Quartal etwas niedriger als von vielen Anlegern […]

Bundesregierung berät am Dienstag erneut über Lage in Niger

Berlin: Die Bundesregierung will am Dienstag erneut über die Lage in Niger beraten. “Der Krisenstab der Bundesregierung tritt im Laufe der nächsten Stunden erneut im Auswärtigen Amt zusammen”, sagte ein Ministeriumssprecher am Dienstagmittag in Berlin der dts Nachrichtenagentur. “Wir stehen mit allen unseren Partnern in einem engen Austausch zur Lageentwicklung”, fügte er hinzu. Ob dabei auch über eine mögliche Evakuierung deutscher Staatsbürger im westafrikanischen Land gesprochen wird, ließ der Sprecher offen. Am Montag hatte es […]

Kemmerich schließt Kooperation mit AfD in Thüringen aus

Erfurt: Der Thüringer FDP-Vorsitzende Thomas Kemmerich, der 2020 auch mit Stimmen der AfD zum Ministerpräsidenten gewählt worden war und nach öffentlichem Druck zurücktrat, hat eine Kooperation mit der Partei um Björn Höcke (AfD) nach der Landtagswahl 2024 ausgeschlossen und sich für eine sogenannte Deutschland-Koalition ausgesprochen. “Meine Wunschkonstellation ist eine Deutschland-Koalition aus CDU, SPD und FDP”, sagte Kemmerich dem “Redaktionsnetzwerk Deutschland” (Mittwochausgabe). “Das entspricht am ehesten der Mitte der Gesellschaft. Das ist zukunftsfähig.” Auf die Frage, […]

IW: Hunderttausende Kitaplätze fehlen

Köln: Trotz des seit 2013 bestehenden Rechtsanspruchs auf einen Kitaplatz für Kinder ab dem ersten Lebensjahr fehlen in Deutschland Hunderttausende Betreuungsplätze. Während 2014 noch rund 187.000 Betreuungsstellen für Kinder unter drei Jahren fehlten, waren es im vergangenen Jahr knapp 266.000, wie aus Berechnungen des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) hervorgeht. Zuletzt sei die Lücke wieder etwas geschrumpft, was vor allem daran liege, dass weniger Kinder geboren wurden und das Betreuungsangebot zugleich erweitert wurde. Die Betreuungslücke […]

Mehrheit bevorzugt weibliche Stimme bei Sprachassistenten

Berlin: Die Mehrheit der Nutzer von Sprachassistenten will von ihren digitalen Helfern mit einer weiblichen Stimme angesprochen werden. In einer am Dienstag veröffentlichten Umfrage des IT-Branchenverbands Bitkom äußerten sich 60 Prozent der Befragten dementsprechend. Demgegenüber wollen nur 15 Prozent von einer männlichen und lediglich drei Prozent von einer neutralen Stimme angesprochen werden. Jedem Fünften (19 Prozent) ist das “Geschlecht” der Stimme egal. Vor allem Männer wollen mit 68 Prozent lieber mit einer weiblichen Stimme sprechen, […]

Zahl der Arbeitslosen im Juli gestiegen

Nürnberg: Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland ist im Juli 2023 um 147.000 gegenüber dem Vorjahresmonat gestiegen. Gegenüber dem Vormonat legte die Zahl um 62.000 auf 2,617 Millionen Arbeitssuchende zu, teilte die Bundesagentur für Arbeit am Dienstag mit. Die Arbeitslosenquote stieg gegenüber Juni um 0,2 Punkte auf 5,7 Prozent. “Mit Beginn der Sommerpause sind Arbeitslosigkeit und Unterbeschäftigung im Juli gestiegen”, sagte BA-Chefin Andrea Nahles in Nürnberg. “Die Beschäftigung nimmt zu, das Wachstum verliert aber zusehends […]

1 2