Tägliche Archive: 5. Januar 2024

49 Beiträge

US-Börsen schließen nach Arbeitsmarktdaten etwas fester

New York: Die US-Börsen haben am Freitag geringfügig zugelegt. Zu Handelsende in New York wurde der Dow mit 37.466 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 0,1 Prozent im Vergleich zum vorherigen Handelstag. Wenige Minuten zuvor war der breiter gefasste S&P 500 mit rund 4.697 Punkten 0,2 Prozent im Plus, die Technologiebörse Nasdaq berechnete den Nasdaq 100 zu diesem Zeitpunkt mit rund 14.524 Punkten 0,1 Prozent fester. Das US-Arbeitsministerium teilte am Freitag mit, dass die […]

Özdemir ruft Bauern zu Gewaltfreiheit bei Protesten auf

Berlin: Bundeslandwirtschaftsminister Cem Özdemir (Grüne) hat vor einer Unterwanderung der Bauernproteste durch Extremisten gewarnt und die Landwirte zu Gewaltfreiheit aufgerufen. “Leute von ganz rechts außen” würden versuchen, die legitimen Bauernproteste für sich zu nutzen, sagte Özdemir dem “ZDF Heute-Journal” am Freitagabend. “Die haben Umsturzfantasien.” Hintergrund ist der Vorfall im Hafen von Schlüttsiel in Schleswig-Holstein. Dort hatte eine Gruppe, darunter viele Bauern, Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) am Verlassen einer Fähre gehindert und versucht, die Fähre zu […]

Sicherheitsbehörden warnen vor Unterwanderung von Bauernprotesten

Berlin: Deutsche Sicherheitsbehörden beobachten im Zusammenhang mit den geplanten Bauernprotesten kommende Woche diverse Mobilisierungsaufrufe und Solidaritätsbekundungen von Rechtsextremisten, Gruppierungen der Neuen Rechten und der Querdenker-Szene, besonders in den sozialen Medien. Das ergab eine Abfrage der “Welt am Sonntag” beim Bundeskriminalamt (BKA), dem Bundesamt für Verfassungsschutz und den Verfassungsschutzbehörden der Länder. Das BKA teilte der Zeitung mit, zahlreiche Mobilisierungsaufrufe festgestellt zu haben. Darunter seien Aufrufe für einen “Generalstreik” und “Umsturzrandale” sowie für eine “Unterwanderung” der Demonstrationen. […]

Steinmeier zeigt sich schockiert über Fähren-Blockade

Berlin: Nach der Blockade einer Fähre mit Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) an Bord durch Landwirte und andere Protestierende hat sich Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier erschüttert gezeigt. “Zu sehen, wie ein Minister auf einer privaten Reise von einer aggressiven Menschenmenge eingeschüchtert wird und sich nach Bedrohungen in Sicherheit begeben musste, hat viele in unserem Land schockiert, auch mich”, sagte Steinmeier der “Bild” (Samstagausgabe). “Das dürfen wir nicht hinnehmen.” Der Bundespräsident zeigte sich besorgt über das gesellschaftliche Klima […]

Huber spricht sich nach Fähren-Blockade für Gewaltfreiheit aus

München: CSU-Generalsekretär Martin Huber hat nach der Blockade einer Fähre mit Vizekanzler Robert Habeck (Grüne) an Bord für Gewaltfreiheit geworben. “Klar ist: Protest muss gewaltfrei und ohne Bedrohungen stattfinden”, sagte der CSU-Politiker dem “Redaktionsnetzwerk Deutschland” (Samstagausgaben). “Einzelne Fehlverhalten dürfen nicht das berechtigte Anliegen der Landwirte untergraben.” Huber forderte die Ampel auf, die vorgesehenen Kürzungen beim Agrardiesel komplett zurückzunehmen. “Das permanente Hin und Her der Planlos-Ampel verunsichert das Land”, sagte der CSU-Generalsekretär. “Halbherzige Korrekturen reichen nicht, […]

Dax lässt geringfügig nach – Commerzbank weiter vorn

Frankfurt/Main: Zum Wochenausklang hat der Dax geringfügig nachgelassen. Der Index wurde zum Xetra-Handelsschluss mit 16.594 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von 0,1 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. Nachdem der Dax im Tagesverlauf zunächst im Minus verharrte, drehte er am Nachmittag nur vorübergehend ins Plus. “Mit einem erneut robusten Arbeitsmarkt in den USA im Dezember haben die Anleger ihre Zinssenkungserwartungen nun endgültig reduziert und sich gleichzeitig auf eine daraus erwachsende, weiterhin hohe Widerstandsfähigkeit der Wirtschaft […]

Linnemann gegen AfD-Verbotsverfahren

Berlin: CDU-Generalsekretär Carsten Linnemann hat vor einem Verbotsverfahren gegen die AfD gewarnt. “Ein Parteiverbotsverfahren führt in die Irre”, sagte Linnemann dem TV-Sender ntv. Schon die Debatte über ein Verbot der AfD mache die Partei stärker. “Statt über Verbote zu reden, sollten die Parteien den Diskurs über die tatsächlichen Probleme der Bürger suchen”, so Linnemann. “Für meine Partei bedeutet das: Mit einem `CDU pur` können wir das Blatt wieder zum Guten wenden. Unser neues Grundsatzprogramm ist […]

Fratzscher lobt “klugen Kompromiss” bei Agrarkürzungen

Berlin: Der Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW), Marcel Fratzscher, hat den Weg der Bundesregierung mit Blick auf die Kürzungspläne im Bereich Landwirtschaft gelobt. “Die Bundesregierung hat nun einen klugen Kompromiss beim Abbau von Subventionen für die Landwirtschaft gefunden”, sagte Fratzscher den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Samstagausgaben). “Die Streichung von Subventionen, vor allem für klimaschädlichen Agrardiesel, ist richtig und notwendig.” Geplante Kürzungen einiger weniger Subventionen seien für die Branche verkraftbar. “Daher sind Klagen, die Streichung […]

Politikwissenschaftler sehen geringe Erfolgschancen für Maaßen-Partei

Kassel: Wolfgang Schroeder, Politikwissenschaftler an der Uni Kassel, hat die Chancen für die geplante Partei der “Werteunion” des ehemaligen Verfassungsschutzpräsidenten Hans-Georg Maaßen als gering eingestuft. “Ich sehe nicht mehr Potenzial als 0,5 Prozent bis zwei Prozent”, sagte Schroeder der “Rheinischen Post” am Freitag. Eine Konkurrenz für die Partei Sahra Wagenknechts bedeute die “Werteunion” laut Schroeder nicht, beide Zusammenschlüsse würden jeweils andere Milieus ansprechen. Stimmen für die neue Partei Maaßens seien eher von Unions-, vor allem […]

Ein elegantes Gartentor macht jedes Grundstück zum Highlight

Ein elegantes Gartentor macht jedes Grundstück zum Highlight

Diejenigen, die ein eigenes Haus haben, wollen es auch so gut wie möglich schützen. Die effektivste Schutzform ist ein Zaun, der Haus und Grundstück eingrenzt. Diese Zäune gibt es in vielen unterschiedlichen Ausführungen und Materialien. Rustikal sind die berühmten Jägerzäune aus Holz, stabil und sicher sind Gartenzäune aus Metall. Auf welches Material die Wahl fällt, hängt ansonsten immer vom Stil des Hauses ab. Die verschiedenen Materialien Ein Zaun bildet immer eine Art Barriere und sollte […]

Der Wintergarten – ein Wohnzimmer aus Glas

Der Wintergarten – ein Wohnzimmer aus Glas

Wenn es draußen regnet, schneit oder stürmt, macht es doppelt so viel Spaß, es sich drinnen gemütlich zu machen. Eine wunderbare Alternative zum Wohnzimmer bietet hier ein Wintergarten. Gemütlich sitzen, ein Buch lesen, ein gutes Glas Wein trinken und dabei die Aussicht auf das schlechte Wetter genießen, ist ein herrliches Gefühl. Aber Wintergärten bieten noch andere attraktive Möglichkeiten. Gut planen Wintergärten sollten grundsätzlich von einem erfahrenen Fachmann bis ins kleinste Detail geplant werden. Bevor dieser […]

Fähren-Blockade: Kühnert fürchtet “Akzeptanz des Faustrechts”

Berlin: SPD-Generalsekretär Kevin Kühnert hat die demokratischen Akteure in Deutschland zu einer Distanzierung von den Blockaden gegen Vizekanzler Robert Habeck (Grüne) aufgefordert. “Wer bereit ist, das Faustrecht zu akzeptieren, wenn es politisch grad in den Kram passt, der spielt mit unserer Demokratie”, sagte Kühnert dem “Tagesspiegel” (Samstagausgabe). “Jede klammheimliche Freude über solche Einschüchterungen verbietet sich. Die Ablehnung von Gewalt als Mittel der Politik darf von Demokraten niemals als eine Frage der Opportunität behandelt werden.” Er […]

US-Arbeitslosenquote im Dezember unverändert bei 3,7 Prozent

Washington: Die Arbeitslosenrate in den USA ist im Dezember unverändert bei 3,7 Prozent geblieben. Das teilte das US-Arbeitsministerium am Freitag in Washington mit. Die Unternehmen in den USA schufen dem Ministerium zufolge rund 216.000 neue Stellen außerhalb der Landwirtschaft (Vormonat: 199.000). Insgesamt lag die Zahl der Arbeitslosen im Dezember weitgehend unverändert bei 6,3 Millionen. Im Jahr 2023 stieg die Zahl der Erwerbstätigen damit um 2,7 Millionen. Im Vorjahr lag der Anstieg noch bei 4,8 Millionen. […]

SoVD hält Bürgergeld-Regelsätze für zu niedrig

Berlin: Der Sozialverband Deutschland (SoVD) hat mit deutlicher Kritik auf einen Vorstoß von Bundesfinanzminister Christian Lindner (FDP) reagiert, die Methode zur Berechnung des Bürgergeldes zu überprüfen. “Wir stimmen mit Christian Lindner nur in einem Punkt überein: Die Regelsätze müssen in der Tat überprüft werden, denn sie sind nach wie vor zu niedrig”, sagte SoVD-Vorstandsvorsitzende Michaela Engelmeier den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Samstagausgaben). “Ansonsten kritisieren wir diesen Vorstoß aber scharf.” Viele würden zwar die Regelsatzanhebung als hoch […]

Reederei drängt auf Bestrafung nach Habeck-Blockade

Wyk auf Föhr: Nach der Blockade und versuchten Erstürmung einer Fähre mit Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) an Bord durch Landwirte und andere Protestierende übt der Chef der Wyker Dampfschiff-Reederei, Axel Meynköhn, scharfe Kritik an den Beteiligten und fordert deren Bestrafung. “Das war ganz klar Nötigung”, sagte der Firmenchef der “Bild”. Der Kapitän habe “buchstäblich in letzter Sekunde” abgelegt. “Die Demonstranten haben versucht, das Schiff zu stürmen, als er die Hydraulikbrücke hochgefahren hat. Einige sind sogar […]

Sira, 6 PM Records und Luciano an Spitze der Singlecharts

Baden-Baden: 6 PM Records, Luciano und Sira stehen mit einem Remake der Hurts-Singe “Wonderful Life” an der Spitze der offiziellen deutschen Single-Charts. Das teilte die GfK am Freitag mit. Cassö, Raye und D-Block Europe (“Prada”) und Bennett (“Vois sur ton chemin”) komplettieren das Podium. Die auf Rang vier zurückgekehrte Single “Komet” von Udo Lindenberg und Apache 207 ist mit 43 Wochen nun der am häufigsten in den Top 10 platzierte Song aller Zeiten. Bislang hatte […]

Aiwanger sieht Schuld für Fähren-Blockade bei Ampel

München: Der stellvertretende bayerische Ministerpräsident Hubert Aiwanger (Freie Wähler) hat Verständnis gezeigt für die Blockade einer Fähre in Schlüttsiel, auf der sich Wirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) befand. “Die Schuld für die Bauernwut liegt allein bei der existenzgefährdenden Ampelpolitik”, sagte der Freie-Wähler-Chef der “Frankfurter Allgemeinen Zeitung” (Samstagsausgabe). “Viele fürchten um die Zukunft ihrer Höfe, weil die angekündigten Einschnitte Tausende Euro Mehrbelastung im Jahr bringen. Die Bauern merken seit Jahren, dass es ihnen durch immer mehr falsche […]

Schlüttsiel: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Habeck-Blockierer

Flensburg: Die zuständige Staatsanwaltschaft Flensburg hat am Freitag ein Ermittlungsverfahren gegen die Teilnehmer der Blockade des Fähranlegers im schleswig-holsteinischen Schlüttsiel eingeleitet. Es könne den Straftatbestand der Nötigung erfüllen, dass Wirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) sowie weitere, unbeteiligte Passagiere daran gehindert wurden, mit ihren Fahrzeugen die Autofähre zu verlassen, bestätigt ein Behördensprecher dem “Spiegel”. Das Vorliegen weiterer Straftaten wird dem Sprecher zufolge geprüft – etwa des Landfriedensbruchs oder des Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte. Protestierende Landwirte und weitere Demonstranten […]

FDP unterstützt Ampel-Einigung bei Agrarsubventionen

Berlin: Die FDP wird nach den Worten ihres Generalsekretärs Bijan Djir-Sarai den Kompromiss bei der Streichung von Steuervergünstigungen für die Bauern mittragen. “Die Änderungen in der Sache begrüße ich, die zeitliche Streckung des Subventionsabbaus gibt den Betrieben die Gelegenheit, sich besser vorzubereiten und eine wirtschaftliche Überforderung zu verhindern”, sagte Djir-Sarai der “Rheinischen Post” (Samstagausgabe). Dass innerhalb der Koalition “eine Gegenfinanzierung gefunden werden konnte, war Voraussetzung dafür”. Zugleich verurteilte er gewalttätige Proteste gegen Pläne der Ampel. […]

Mehr unerlaubte Einreisen im vergangenen Jahr als 2016

Berlin: Die Bundespolizei hat im Jahr 2023 insgesamt 127.088 unerlaubte Einreisen nach Deutschland festgestellt. Diese Zahl nennt die Bundespolizei in einem internen Behördenbericht, über den die “Welt” berichtet. Die Zahl der unerlaubt eingereisten Personen stieg somit im Vergleich zum Jahr 2022 um rund 38 Prozent. Damals hatte die Bundespolizei knapp 92.000 unerlaubte Einreisen festgestellt. Die Zahl der illegalen Einreisen überstieg im Jahr 2023 die Zahl aus dem Jahr 2016, als die Bundespolizei fast 112.000 illegal […]

Bauernverband distanziert sich von Aktion gegen Habeck

Berlin: Der Generalsekretär des Deutschen Bauernverbandes, Bernhard Krüsken, hat die übergriffigen Proteste von Bauern gegenüber Vizekanzler Robert Habek (Grüne) scharf kritisiert. “Das geht gar nicht und das ist auch nicht unser Protest”, sagte er am Freitag dem TV-Sender “Welt”. “Es geht nicht an, dass man die Privatsphäre von Leuten verletzt, egal welche Positionen sie bekleiden, es geht nicht an, dass man mit Gewalt und Nötigung arbeitet.” Krüsken sagte weiter, der Bauernverband habe seiner Mitgliedschaft schon […]

Merz würdigt “Prägung” durch Schäuble

Offenburg: CDU-Chef Friedrich Merz hat am Freitag bei der Trauerfeier für den am 26. Dezember verstorbenen Wolfgang Schäuble dessen Rolle für die Geschichte der Bundesrepublik hervorgehoben. Dieser habe “Generationen von Abgeordneten unserer Fraktion eine Prägung mitgegeben, auch mir ganz persönlich”, sagte Merz in der Evangelischen Stadtkirche in Offenburg. “Ohne ihn stände ich jetzt nicht hier”, fügte er hinzu. Schäuble und er seien über die letzten drei Jahrzehnte “immer engere Freunde” geworden. Er bleibe vielen ein […]

Dax bleibt am Mittag im Minus – Euphorie geht zurück

Frankfurt/Main: Der Dax ist am Freitag nach einem bereits schwachen Start in den Handelstag bis zum Mittag weiter im Minus geblieben. Gegen 12:30 Uhr wurde der Leitindex mit rund 16.470 Punkten berechnet, 0,9 Prozent unter dem Schlussniveau vom Vortag. Am Ende der Kursliste rangierten Zalando, Siemens und Adidas. “Die Investoren bleiben weiterhin an der Seitenlinie stehen und beobachten die Handelsaktivitäten genau”, sagte Marktanalyst Andreas Lipkow. “Das Handelsvolumen ist weiterhin gering und es finden aktuell nur […]

Bahn will mit neuem Angebot an GDL Großstreik verhindern

Berlin: Die Deutsche Bahn versucht, den ab nächste Woche möglichen mehrtägigen Streik der Gewerkschaft GDL durch ein neues Angebot zu verhindern. “Wir kommen der GDL bei ihrer Kernforderung jetzt weit entgegen”, sagte DB-Personalvorstand Martin Seiler der “Süddeutschen Zeitung”. “Wir wollen jetzt über zusätzliche Wahlmodelle für Schichtarbeiter verhandeln: Die könnten dann statt 38 nur noch 35 Stunden arbeiten – oder auch 40 Stunden. Jeder wählt aus, wie in einer Cafeteria.” Auch beim von GDL-Chef Claus Weselsky […]

Haseloff fordert verpflichtende Elementarschadenversicherung

Magdeburg: Angesichts der Schäden durch die akute Hochwasserlage hat Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU) die Forderung nach einer verpflichtenden Elementarschadenversicherung erneuert. “Durch die aktuelle Hochwasserlage gibt es Schäden nicht nur an der Infrastruktur, sondern natürlich auch bei Privatpersonen”, sagte er der “Rheinischen Post” (Samstagsausgabe). Durch die Klimaveränderung würden solche Schadensereignisse sicherlich nicht weniger werden. “Deswegen bleibt die Pflichtversicherung bei Elementarschäden ein sehr dringendes Thema”, sagte der CDU-Politiker. Die Pflichtversicherung bei Elementarschäden sei seit Längerem auf […]

Trauerfeier für Wolfgang Schäuble beginnt in Offenburg

Offenburg: Im baden-württembergischen Offenburg hat am Freitagvormittag der Trauerakt für den am 26. Dezember verstorbenen Wolfgang Schäuble begonnen. Die Trauerfeier wird von Schäubles Heimatstadt im Ortenaukreis ausgerichtet. Der Gottesdienst in der Evangelischen Stadtkirche in Offenburg wird von der Bischöfin der Evangelischen Landeskirche in Baden, Heike Springhart, geleitet. Im Vorfeld hatten sich etliche prominente Politiker und Weggefährten angekündigt: CDU-Chef Friedrich Merz wird eine Trauerrede halten. Nachrufe wird es auch von Baden-Württembergs Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann (Grüne) und […]

Inflation im Euroraum steigt auf 2,9 Prozent

Luxemburg: Die jährliche Inflation im Euroraum ist im Dezember 2023 gestiegen. Sie wird auf 2,9 Prozent geschätzt, gegenüber 2,4 Prozent im November, teilte die EU-Statistikbehörde Eurostat am Freitag mit. Gegenüber dem Vormonat erhöhten sich die Preise um 0,2 Prozent. Die als “Kerninflation” bezeichnete Teuerung, also der Preisanstieg ohne Energie, Nahrungsmittel, Alkohol und Tabak, sank im Jahresvergleich auf 3,4 Prozent, nach 3,6 Prozent im Vormonat. Die Kategorie “Lebensmittel, Alkohol und Tabak” wird laut Eurostat die höchste […]

Mehrere Tote nach Brand in Krankenhaus in Uelzen

Uelzen: Bei einem Brand in einem Krankenhaus im niedersächsischen Uelzen in der Nacht auf Freitag sind mehrere Menschen ums Leben gekommen. Die Zahl der Toten soll sich laut Medienberichten auf vier Personen belaufen. Zudem sollen zahlreiche Menschen leicht und schwer verletzt worden sein. Der Brand war laut Polizeiangaben am späten Donnerstagabend im dritten Stock der Klinik ausgebrochen und auf mehrere Patientenzimmer übergegriffen. Zahlreiche Personen mussten aus dem Krankenhaus evakuiert werden, einige über Leitern. Über 100 […]

Habeck “bedauert” Nichtzustandekommen von Gesprächen mit Bauern

Berlin: Nachdem protestierende Bauern am Donnerstagabend mit einer Blockade verhindert hatten, dass Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) eine Fähre verlassen konnte, hat dieser das Vorgehen kritisiert. “Ich bedauere, dass keine Gesprächssituation mit den Landwirten zustande kommen konnte”, sagte er am Freitag. “Was mir Gedanken, ja Sorgen macht, ist, dass sich die Stimmung im Land so sehr aufheizt”, fügte er hinzu. “Als Minister habe ich qua Amt Schutz der Polizei, viele, viele andere müssen Angriffe allein abwehren, […]

Ampelstreit über Waffenrecht neu entbrannt

Berlin: In den Ampel-Fraktionen der Bundesregierung ist erneut ein Streit über eine Verschärfung des Waffenrechts entbrannt. “Ich habe kein Verständnis dafür, dass uns der Gesetzesentwurf im Bundestag noch nicht vorliegt”, sagte die SPD-Rechtspolitikerin Carmen Wegge der “taz”. Bereits vor einem Jahr hatte Bundesinnenministerin Nancy Faeser (SPD) einen Gesetzentwurf für eine Waffenrechtsreform vorgelegt, der von der FDP seitdem blockiert wird. SPD und Grüne kritisieren nun offen ihren Koalitionspartner. Es sei eine sicherheitspolitische Notwendigkeit, bekannte Schwachstellen beim […]

1 2