Wirtschaft

7521 Beiträge

Hier finden Sie tagesaktuelle Wirtschaft Nachrichten aus aller Welt, veröffentlicht von nachrichten-heute.net

Besuchen Sie uns auch gern auf Facebook. ✅ Über einen Like würden wir uns freuen.

Dax zum Wochenbeginn schwächer – Anleger bleiben zurückhaltend

Frankfurt/Main: Zum Wochenstart hat der Dax nachgelassen. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 18.495 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von 0,3 Prozent im Vergleich zum vorherigen Handelstag. Die größten Abschläge gab es bei der Porsche Holding, Bayer und RWE. Entgegen dem Trend im Plus rangierten die Anteilsscheine von Siemens Energy, Sartorius und MTU. “Nach dem Test des Vorwochentiefs bei 18.380 Punkten konnte sich der Dax erneut stabilisieren, es herrscht weiterhin ein Patt zwischen Bullen […]

Dax bleibt am Mittag im Minus – fast alle Werte im roten Bereich

Frankfurt/Main: Der Dax ist am Montag nach einem bereits schwachen Start in den Handelstag bis zum Mittag weiter im Minus geblieben. Gegen 12:30 Uhr wurde der Leitindex mit rund 18.410 Punkten berechnet, 0,8 Prozent unter dem Schlussniveau vom Vortag. Fast alle Werte befanden sich am Mittag im roten Bereich, am stärksten Porsche, die Commerzbank und Covestro. Lediglich Sartorius und Siemens Energy konnten entgegen dem Trend etwas zulegen. “Der Dax lässt zum Wochenstart weiter seinen Kopf […]

Dax startet nach Europawahl mit Verlusten

Frankfurt/Main: Die Börse in Frankfurt hat zum Handelsstart am Montag nach der Europawahl zunächst Kursverluste verzeichnet. Gegen 9:30 Uhr wurde der Dax mit rund 18.450 Punkten berechnet, was einem Minus von 0,6 Prozent gegenüber dem Handelsschluss am Freitag entspricht. An der Spitze der Kursliste rangierte nur die Deutsche Bank entgegen dem Trend minimal im Plus, die größten Abschläge gab es bei Porsche, Airbus und Covestro. “Die Europawahl und ihre Folgen sind heute das Thema Nummer […]

Ifo: Steuergutschrift statt Freibetrag entlastet Geringverdiener

München: Wenn der Grundfreibetrag in der Einkommensteuer komplett auf eine Steuergutschrift umgestellt würde, würden laut einer Modellrechnung des Ifo-Instituts die unteren Einkommensgruppen stärker davon profitieren. Laut der am Montag veröffentlichten Analyse, die im Auftrag des Zentrums für neue Sozialpolitik (ZSP) erstellt wurde, würde die Beschäftigung zugleich aber sinken. “Freibeträge mindern für alle das Einkommen, das versteuert werden muss”, sagte Andreas Peichl, Leiter des Ifo-Zentrums für Makroökonomik und Befragungen. “Das führt dazu, dass die absoluten Steuervorteile […]

Preisniveau in Herkunftsstaaten von Fachkräften deutlich niedriger

Wiesbaden: In den meisten der wichtigsten Herkunftsstaaten von ausländischen Fach- und Arbeitskräften außerhalb der EU sind die Lebenshaltungskosten niedriger als in Deutschland. Wie das Statistische Bundesamt am Montag auf Basis von Daten der Weltbank für das Jahr 2021 und eigenen Berechnungen mitteilte, waren die Lebenshaltungskosten gemessen an den Kaufkraftparitäten (KKP) in Indien und Ägypten 67 Prozent niedriger als in Deutschland und damit unter den ausgewählten Staaten weltweit am niedrigsten. Auch in Georgien, Vietnam und Tunesien […]

Über 600 Sonderflüge zur Fußball-EM

Berlin: Während der am Freitag beginnenden Fußball-Europameisterschaft wird es Hunderte Sonderflüge für die Anreise der Fans geben. Wie die “Rheinische Post” (Montagsausgabe) berichtet, hat die Flughafenkoordination Deutschland (Fluko) allein für die Zeit der Gruppenphase 609 zusätzliche Slots koordiniert. Die überwiegende Anzahl sind demnach Fan-Flüge, aber auch die der Teams und Verbände. Für die K.o.-Phase des Turniers sind demnach weitere Sonderflüge geplant. Darüber hinaus soll in jeder der drei für die Spiele festgelegten Regionen mindestens ein […]

Nur langsamer Ausbau mit CT-Scannern an deutschen Flughäfen

Berlin: Vor der Urlaubssaison kommt die Ausstattung der deutschen Flughäfen mit modernen Handgepäck-Scannern auf Basis der Computertomografie (CT) nur langsam voran. Das berichtet der “Spiegel” nach einer Abfrage bei der Bundespolizei und der für die Sicherheit am Flughafen München zuständigen Regierung von Oberbayern. Am Flughafen Frankfurt am Main sind demnach aktuell nur 34 der rund 170 Kontrollspuren auf die Technologie umgestellt. Am Flughafen Hamburg gibt es nur sechs CT-Scanner, in Hannover und Köln/Bonn gerade mal […]

Maschmeyer hält nicht mehr viel von Überstunden

Berlin: Der Finanzunternehmer Carsten Maschmeyer hält nicht mehr viel von Überstunden. “Die Arbeit wird mit immer mehr Stunden nicht besser”, sagte er der “Süddeutschen Zeitung”. “Man sprach von Montagsproduktion, wenn ein Auto viele Fehler und Defekte hatte. Ich bin sicher, es gibt auch eine Überstundenproduktion.” So erinnere er sich gut an seine Schulzeit. “Bei meinen Diktaten in der Schule stand auch oft drin: `Gegen Ende Flüchtigkeitsfehler`.” Er sei daher “mehr für Ergebnisse als für abgearbeitete […]

Lagarde dämpft Erwartungen an schnelle weitere Zinssenkungen

Frankfurt am Main: EZB-Präsidentin Christine Lagarde hat nach der jüngsten Leitzinssenkung die Erwartungen an schnelle weitere Zinssenkungen gedämpft. Die Inflation im Euro-Raum “befindet sich aktuell auf gutem Weg, gegen Ende des kommenden Jahres die Marke von zwei Prozent zu erreichen”, heißt es in einem Gastbeitrag Lagardes für die “Rheinische Post”. “Es wird jedoch noch eine ganze Weile dauern, bis die Inflation komplett aus der Wirtschaft verbannt ist. Bis dahin wird nicht alles glattlaufen. Wachsamkeit, Einsatz […]

US-Börsen lassen nach – Goldpreis stark im Rückwärtsgang

New York: Die US-Börsen haben am Freitag nachgelassen. Zu Handelsende in New York wurde der Dow mit 38.799 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von 0,2 Prozent im Vergleich zum vorherigen Handelstag. Wenige Minuten zuvor war der breiter gefasste S&P 500 mit rund 5.340 Punkten 0,2 Prozent im Minus, die Technologiebörse Nasdaq berechnete den Nasdaq 100 zu diesem Zeitpunkt mit rund 19.001 Punkten 0,1 Prozent im Minus. Nachdem Konjunktur- und Arbeitsmarktdaten in den vergangenen Tagen […]

Dax lässt nach – Infineon vorn

Frankfurt/Main: Zum Wochenausklang hat der Dax nachgelassen. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 18.555 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von 0,5 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. Nachdem der Dax bis zum frühen Nachmittag weiter ins Minus rutschte, baute er im Anschluss einen Teil seiner Verluste wieder ab. “Sowohl die EZB als auch der amerikanische Arbeitsmarkt halten für den Dax einige faustdicke Überraschungen parat”, kommentierte Marktanalyst Andreas Lipkow. “So rudern einige EZB-Vertreter aktuell wieder leicht […]

US-Arbeitslosenquote im Mai auf 4,0 Prozent gestiegen

Washington: Die Arbeitslosenrate in den USA ist im April auf 4,0 Prozent gestiegen, nach 3,9 Prozent im Vormonat. Mit insgesamt 6,6 Millionen Arbeitslosen lag die Zahl der Arbeitslosen rund eine halbe Million höher als noch vor einem Jahr, teilte das US-Arbeitsministerium am Freitag in Washington mit. Die Gesamtbeschäftigung außerhalb der Landwirtschaft stieg demnach im letzten Monat um 272.000 Stellen. Jobgewinne traten etwa im Gesundheitswesen, im Freizeit- und Gastgewerbe und im Bereich der freiberuflichen, wissenschaftlichen und […]

Dax rutscht am Mittag weiter ab – Vonovia unter Druck

Frankfurt/Main: Der Dax ist am Freitag nach einem bereits negativen Start in den Handelstag bis zum Mittag weiter in den roten Bereich gerutscht. Gegen 12:30 Uhr wurde der Leitindex mit rund 18.505 Punkten berechnet, 0,8 Prozent unter dem Schlussniveau vom Vortag. Das Schlusslicht bildete in der Kursliste die Aktie von Vonovia. Ein Analyst hatte das Papier zuletzt in seiner Einschätzung herabgestuft. Klarer Spitzenreiter im Dax war dagegen Infineon. “Der Dax hat seit seiner Handelseröffnung an […]

Hapag-Lloyd-Chef sieht in Atomantrieb “gewisses Potenzial”

Hamburg: Der Chef von Deutschlands größter Reederei Hapag-Lloyd liebäugelt zum Erreichen der Klimaziele seines Unternehmens auch mit Kernkraft. “Atomreaktoren haben gewisses Potenzial, weil sie zur Dekarbonisierung einen wichtigen Beitrag leisten können”, sagte Rolf Habben Jansen dem “Spiegel”. “Wahrscheinlich ist es von den Kosten auch akzeptabel und wir wären wieder in der Lage, etwas schneller zu fahren.” “Ich bin der Meinung, dass man das nicht ausschließen sollte, ehe man es nicht gründlich untersucht hat”, sagte der […]

Dax startet im Minus – China-Handel stockt

Frankfurt/Main: Der Dax ist am Freitagmorgen negativ in den Handelstag gestartet. Gegen 9:30 Uhr wurde der Leitindex mit rund 18.585 Punkten berechnet, 0,4 Prozent unter dem Schlussniveau vom Vortag. Am unteren Ende der Kursliste rangierten Vonovia, Siemens Energy und Bayer. Entgegen dem Trend im Plus waren unterdessen die Aktien von Infineon, Fresenius und der Deutschen Telekom. “Dem Dax fehlt weiterhin die Richtung”, sagte Thomas Altmann von QC Partners. “Der deutsche Leitindex bewegt sich seit vier […]

Weniger mautpflichtige Lkws auf Autobahnen im Mai

Wiesbaden/Köln: Die Fahrleistung mautpflichtiger Lastkraftwagen mit mindestens vier Achsen auf Bundesautobahnen ist im Mai 2024 gegenüber April 2024 kalender- und saisonbereinigt um 1,0 Prozent gesunken. Wie das Bundesamt für Logistik und Mobilität (BALM) und das Statistische Bundesamt (Destatis) am Freitag weiter mitteilten, lag der kalenderbereinigte Lkw-Maut-Fahrleistungsindex 1,9 Prozent unter dem Niveau des Vorjahresmonats Mai 2023. Die Lkw-Fahrleistung auf Autobahnen gibt frühe Hinweise zur aktuellen Konjunkturentwicklung in der Industrie. Wirtschaftliche Aktivität erzeugt und benötigt Verkehrsleistungen. Daher […]

Dienstleistungsumsatz im März leicht gewachsen

Wiesbaden: Der Dienstleistungssektor in Deutschland (ohne Finanz- und Versicherungsdienstleistungen) hat im März 2024 nach vorläufigen Ergebnissen kalender- und saisonbereinigt real (preisbereinigt) 0,9 Prozent und nominal (nicht preisbereinigt) 0,6 Prozent mehr Umsatz erwirtschaftet als im Februar 2024. Verglichen mit dem Vorjahresmonat März 2023 stiegen die kalender- und saisonbereinigten Umsätze real um 2,9 Prozent und nominal um 3,8 Prozent, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Freitag mit. Den größten realen Umsatzzuwachs im März 2024 gegenüber dem Vormonat […]

Exporte im April gestiegen

Wiesbaden: Im April 2024 sind die deutschen Exporte gegenüber März 2024 kalender- und saisonbereinigt um 1,6 Prozent und die Importe um 2,0 Prozent gestiegen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) am Freitag anhand vorläufiger Ergebnisse weiter mitteilte, stiegen die Exporte im Vergleich zum Vorjahresmonat April 2023 um 1,9 Prozent, während die Importe um 0,6 Prozent sanken. Insgesamt wurden im April 2024 kalender- und saisonbereinigt Waren im Wert von 136,5 Milliarden Euro aus Deutschland exportiert und Waren […]

Industrieproduktion im April leicht gesunken

Wiesbaden: Die preisbereinigte Produktion im Produzierenden Gewerbe ist nach vorläufigen Angaben im April 2024 gegenüber März 2024 saison- und kalenderbereinigt um 0,1 Prozent gesunken. Im Dreimonatsvergleich war die Produktion von Februar 2024 bis April 2024 um 1,0 Prozent höher als in den drei Monaten zuvor, wie das Statistische Bundesamt (Destatis) am Freitag mitteilte. Für März 2024 wurde das vorläufige Ergebnis bestätigt (-0,4 Prozent gegenüber Februar 2024). Im Vergleich mit dem Vorjahresmonat April 2023 war die […]

Fußball-Turniere verbessern Stimmung in deutscher Wirtschaft kaum

München: Die Stimmung in der deutschen Volkswirtschaft hat sich bei Fußball-WMs und -EMs kaum verbessert. “Bei der WM 2006 in Deutschland gab es zunächst eine Vorfreude in den Ifo-Konjunkturumfragen. In den sechs Monaten zuvor stieg die Wahrscheinlichkeit für `bessere Geschäfte` in den kommenden Monaten um 1,1 Prozent”, sagte Klaus Wohlrabe, Leiter der Ifo-Umfragen. “Nach der WM fanden die Firmen ihre Geschäftslage tatsächlich etwas besser, für `gut` stieg die Wahrscheinlichkeit um 1,1 Prozent. Während der WM […]

Bericht: Über 5.000 Mitarbeiter wollen SAP verlassen

Walldorf: Bei der Restrukturierung von SAP könnten deutlich mehr Stellen in Deutschland wegfallen als bislang erwartet. Für das Abfindungs- und Vorruhestandsprogramm des Dax-Konzerns haben einem Bericht des “Handelsblatts” (Freitagsausgabe) unter Berufung auf Unternehmenskreise zufolge 5.300 Mitarbeiter Interesse angemeldet. Die Frist war Ende Mai abgelaufen. SAP bestätigte die Zahl nicht, erklärte aber: “Aufgrund der Attraktivität beider Programme haben wir erwartungsgemäß ein sehr hohes Interesse verzeichnet.” Wie viele Positionen entfallen werden, steht damit noch nicht fest. Die […]

Dax legt zu – Hoffnung auf zwei weitere Leitzinssenkungen

Frankfurt/Main: Am Donnerstag hat der Dax zugelegt. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 18.647 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 0,4 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. Nach einem freundlichen Start baute der Dax im weiteren Tagesverlauf einen Teil seiner Zugewinne wieder ab. Bestimmendes Thema des Börsentages war die Senkung des Leitzinses durch die Europäische Zentralbank (EZB). Nach den Kommentaren zahlreicher Mitglieder und auch der Präsidentin Lagarde habe im Vorfeld so gut wie kein Zweifel […]

HRI korrigiert Konjunkturprognose geringfügig nach oben

Frankfurt am Main: Das Research Institute (HRI) des “Handelsblatts” (Freitagausgabe) hat seine Konjunkturwartungen für das laufende Jahr bestätigt und für 2025 nur geringfügig nach oben revidiert. Ungeachtet des leichten Wachstums im zurückliegenden ersten Quartal erwarten die HRI-Ökonomen, dass die Wirtschaftsleistung im Gesamtjahr 2024 um 0,2 Prozent sinken wird, berichtet die Zeitung. Für 2025 wird 0,3 Prozent Wirtschaftswachstum erwartet. “Teure Energie, hohe Steuern, Fachkräftemangel, ausgeuferte Bürokratie, politische Unsicherheit sowie zunehmender Protektionismus treffen die lange Zeit erfolgsverwöhnte […]

EZB senkt Leitzins auf 4,25 Prozent

Frankfurt/Main: Die Europäische Zentralbank (EZB) hat ihren Leitzins auf 4,25 Prozent abgesenkt. Das teilte die Notenbank am Donnerstag nach ihrer Ratssitzung in Frankfurt am Main mit. Damit wurde die im Oktober begonnene Zinspause vorerst unterbrochen, nachdem es zuvor seit Juli letzten Jahres zehn Erhöhungen in Folge gegeben hatte. Der ebenfalls wichtige Einlagezinssatz liegt jetzt bei 3,75 Prozent – ihn bekommen Banken für ihr bei der Zentralbank geparktes Geld, auch Tagesgeldzinsen für Verbraucher bewegen sich mittelfristig […]

Berliner Koalitionspolitiker für Stopp von Mietwagen-Konzessionen

Berlin: Verkehrspolitiker der Berliner Koalitionsparteien CDU und SPD fordern, dass das Berliner Landesamt für Bürger- und Ordnungsangelegenheiten (LABO) die Vergabe von weiteren Konzessionen an Mietwagenfirmen für Mobilitätsplattformen sofort stoppt. “Alles ermitteln, auswerten, schwarze Schafe aus dem Markt holen, anstelle jetzt weiter Konzessionen zu vergeben”, sagte der CDU-Verkehrspolitiker Christopher Förster dem RBB. Auch SPD-Verkehrspolitiker Tino Schopf teilt die Forderung. Hintergrund sind Recherchen des RBB über vermehrte Aktivitäten dubioser Mietwagenfirmen, die mit Konzessionen aus Brandenburger Landkreisen in […]

Dax hält sich am Mittag im Plus – SAP vorn

Frankfurt/Main: Der Dax ist am Donnerstag nach einem bereits freundlichen Start in den Handelstag bis zum Mittag weiter im grünen Bereich geblieben. Gegen 12:30 Uhr wurde der Leitindex mit rund 18.695 Punkten berechnet, 0,7 Prozent über dem Schlussniveau vom Vortag. An der Spitze der Kursliste rangierten die Aktien von SAP mit kräftigen Gewinnen. Hintergrund dürften ermutigende Aussagen von Finanzchef Dominik Asam bei der jährlichen Kundenmesse von SAP sein. Der Gesamtmarkt werde derzeit insbesondere von dem […]

IWH: Insolvenzzahlen sinken erst-mals seit November 2023 wieder

Halle (Saale): Die Zahl der Insolvenzen von Personen- und Kapitalgesellschaften ist im Mai 2024 erstmals seit November 2023 wieder gesunken. Insgesamt zählten die Forscher des Leibniz-Instituts für Wirtschaftsforschung Halle (IWH) 1.271 Pleiten von Personen- und Kapitalgesellschaften. Die Zahl der Insolvenzen sinkt damit im Mai leicht (um sieben Prozent) gegenüber dem Vormonat, in dem den dritten Monat in Folge ein Höchststand gemessen wurde. Der aktuelle Wert liegt noch immer 40 Prozent höher als im Mai 2023 […]

Zahl offener Stellen sinkt

Nürnberg: Im ersten Quartal 2024 hat es bundesweit 1,57 Millionen offene Stellen gegeben. Gegenüber dem Vorquartal liegt die Zahl rund 158.000 oder rund neun Prozent niedriger, wie aus einer Erhebung des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) hervorgeht, die am Donnerstag veröffentlicht wurde. Im Vergleich zum ersten Quartal 2023 fällt der Rückgang mit einem Minus von 180.000 oder rund zehn Prozent relativ gesehen ähnlich stark aus. “Der Arbeitsmarkt zeigte sich im ersten Quartal deutlich abgekühlt”, […]

Dax startet vor EZB-Zinsentscheid freundlich

Frankfurt/Main: Der Dax ist am Donnerstagmorgen freundlich in den Handelstag gestartet. Gegen 9:30 Uhr wurde der Leitindex mit rund 18.725 Punkten berechnet, 0,8 Prozent über dem Schlussniveau vom Vortag. An der Spitze der Kursliste rangierten SAP, Sartorius und Fresenius, am Ende Bayer, Eon und die Commerzbank. Top-Thema des Tages ist die Zinsentscheidung der Europäischen Zentralbank am Nachmittag. Viele Beobachter gehen davon aus, dass die Notenbank trotz der weiterhin hohen Inflation eine Zinssenkung beschließen wird. “Mit […]

Windkraft bleibt wichtigster Energieträger – mehr Stromimporte

Wiesbaden: Im ersten Quartal 2024 sind in Deutschland 121,5 Milliarden Kilowattstunden Strom produziert und in das Stromnetz eingespeist worden. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Ergebnissen am Donnerstag mitteilte, waren das 7,5 Prozent weniger Strom als im ersten Quartal 2023 (131,4 Milliarden Kilowattstunden). Trotz des allgemeinen Rückgangs der Stromerzeugung stieg die Stromproduktion aus erneuerbaren Energien im Vergleich zum ersten Quartal 2023 um 11,6 Prozent. Damit stammte der im ersten Quartal 2024 erzeugte Strom zu […]

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 251