POL-KN: (Epfendorf-Harthausen, Lkrs. Rottweil) Radlerin zieht sich bei Sturz schwere Kopfverletzung zu

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-KN: (Epfendorf-Harthausen, Lkrs. Rottweil) Radlerin zieht sich bei Sturz schwere Kopfverletzung zu 


31.05.2021 – 10:13

Polizeipräsidium Konstanz

Eine 62 Jahre alte Radfahrerin hat sich beim Sturz auf einem Feldweg nahe der Waldstraße am Kopf schwer verletzt. Sie musste vom Rettungsdienst in eine Klinik gebracht werden.
Die Frau war mit ihrem Ehemann auf dem Feldweg unterwegs, als sie vermutlich wegen eines Schlaglochs ins Schlingern geriet und dann stürzte. Obwohl sie einen Helm trug, verletzte sie sich am Kopf schwer. An ihrem E-Bike entstand geringer Schaden.

Rückfragen bitte an:

Uwe Vincon
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1010
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (Epfendorf-Harthausen, Lkrs. Rottweil) Radlerin zieht sich bei Sturz schwere Kopfverletzung zu

POL-KN: (Epfendorf-Harthausen, Lkrs. Rottweil) Radlerin zieht sich bei Sturz schwere Kopfverletzung zu