POL-KN: (St. Georgen / Schwarzwald-Baar-Kreis) Unfall fordert eine Leichtverletzte (08.07.2021)

09.07.2021 – 13:45

Polizeipräsidium Konstanz

Zu einem Verkehrsunfall gekommen ist es am Donnerstag gegen 8.30 Uhr auf der Einmündung der Straßen “Kreisstraße 5728 / Oberkirnacher Straße”. Eine 38-jährige VW UP! Fahrerin bog, von der Oberkirnacher Straße kommend, nach links auf die K 5728 ab und übersah dabei einen in Richtung Schönwald fahrenden 58-Jährigen mit einem Mercedes ML 270. Durch den heftigen Zusammenstoß erlitt die Unfallverursacherin leichte Verletzungen. Ein Krankenwagen brachte sie in eine Klinik. An ihrem Auto entstand Totalschaden in Höhe von rund 10.000 Euro. Den Schaden am Mercedes bezifferte die auf rund 7.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Jörg-Dieter Kluge
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1019
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (St. Georgen / Schwarzwald-Baar-Kreis) Unfall fordert eine Leichtverletzte (08.07.2021)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/4964559
Presseportal Blaulicht