LPI-GTH: Wohnungstür eingetreten

04.07.2021 – 07:52

Landespolizeiinspektion Gotha

In einem Mietshaus der Frankfurter zu Eisenach hatte vermutlich ein Mieter seinen Wohnungsschlüssel am Samstagmittag in der Wohnung liegen lassen als er ausging. Bei seiner Rückkehr am Nachmittag gegen 15.00 Uhr stellte er eben diesen Umstand fest. Doch anstatt sich um einen Zweitschlüssel zu kümmern oder einen Schlüsseldienst zu rufen, nahm der alkoholisierte Mieter die Sache selbst in die Hand und trat die Tür ein.
Es entstand ein Sachschaden von ca. 500 Euro an der Tür. (vt)

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Gotha
Polizeiinspektion Eisenach
Telefon: 03691/261124
E-Mail: dsl.eisenach.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

LPI-GTH: Wohnungstür eingetreten

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/4959201
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)