LPI-GTH: Reifen zerstochen – Zeugen gesucht

11.07.2021 – 09:47

Landespolizeiinspektion Gotha

Bisher unbekannte Täter zerstachen in der Zeit vom Freitag, 09.07.21, 12.00 Uhr bis Samstag, 10.07.21, 08.30 Uhr zwei Reifen eines Pkw Citroen. Der 70-jährige Fahrzeugbesitzer hatte seinen Pkw am Freitag in der Bergrat-Voigt-Straße geparkt. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 300,- Euro. Die sucht Zeugen welche Angaben zur Tat oder dem Täter machen können (Bezugsnummer 0156153-2021). (dl)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Polizeiinspektion Arnstadt-Ilmenau
Telefon: 03677/601124
E-Mail: dsl.ilmenau.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

LPI-GTH: Reifen zerstochen – Zeugen gesucht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/4965182
Presseportal Blaulicht