Die Wiege des deutschen Humors: “Quatsch Comedy Club” Classics ab 27. Mai bei Sky …

Nachrichten-heute.net präsentiert die Pressemeldung: Die Wiege des deutschen Humors: “Quatsch Comedy Club” Classics ab 27. Mai bei Sky … 


Unterföhring (ots) –

– Die Premieren-Folgen des “Quatsch Comedy Clubs” aus den Jahren 1993 und 1994 erstmals wieder zu sehen – Neben Gastgeber Thomas Hermanns mit dabei: Wigald Boning, Olli Dittrich, Rainald Grebe, Rüdiger Hoffmann, Michael Mittermeier, Désirée Nick, Martin Schneider sowie internationale Talente wie Simon Bligh, Rhona Cameron, Alan Davies, Hattie Hayridge, David Tabatsky und viele mehr – 24 Episoden ab 27. Mai exklusiv auf Sky Comedy, Sky Ticket und auf Abruf

Unterföhring (ots) – Unterföhring, 18. Mai 2021 – Seit knapp 30 Jahren gilt der “Quatsch Comedy Club” von und mit Thomas Hermanns nicht nur als Talentschmiede, sondern auch als Wiege des deutschen Humors. Doch wie fing alles an?

1992 importierte Thomas Hermanns das Unterhaltungsformat aus dem angloamerikanischen Raum nach Deutschland, 1993 folgten die aller ersten TV-Aufzeichnungen. Für Sky Grund genug, diese ersten Episoden des Erfolgsformats in digital aufbereiteter Form, mit Untertiteln der englischsprachigen Gäste sowie jeweils einer kurzen Einführungen von Thomas Hermanns ab 27. Mai bei Sky Comedy wiederaufleben zu lassen.

Die Comedians der ersten Quatsch-Stunde waren dabei neben Thomas Hermanns auch heutige Stars wie Monty Arnold, Wigald Boning, Dietmar Burdinski, Olli Dittrich, Rainald Grebe, Rüdiger Hoffmann, Michael Mittermeier, Martin Schneider und auch Désirée Nick, Anja Moritz, Sandra Steffl und viele weitere.

In knapp der Hälfte der 24 Folgen gaben sich aber auch internationale Gäste und spätere Showgrößen aus UK und den USA das Mikro auf der Quatsch-Bühne in die Hand: Simon Bligh, Rhona Cameron, Alan Davies, Hattie Hayridge und David Tabatsky waren unter anderem zu Gast beim “Quatsch Comedy Club”.

In 24 Episoden zeigt die aller erste Staffel des “Quatsch Comedy Clubs” nicht nur die Anfänge des Erfolgsformats, sondern auch die ersten Bühnenschritte vieler heutiger Comedystars und lässt den damaligen Zeitgeist wiederaufleben – mutig, frech und unbedarft. Dabei treten in jeder Folge fünf Comedians ohne Moderator auf, die jeweiligen Comedy-Nummern sind ineinander verzahnt.

Gastgeber Thomas Hermanns: “Hier sieht man nun wirklich wie der Quatsch anfing zu laufen – die allerersten Stand Up Comedy Aufzeichnungen Deutschlands jemals! Für Fans, Fachleute und Fun Archäologen!”

Hergestellt werden die “Quatsch Comedy Club” Episoden – damals wie heute – von Thomas Hermanns, Renate Berger (künstlerische Leitung Club/Redaktion) und Produzent Guido Thomsen.

Ab 27. Mai zeigt Sky die 24 Premieren-Episoden aus den Jahren 1993/1994 in Doppelfolgen exklusiv auf Sky Comedy, Sky Ticket und auch auf Abruf.

Über “Quatsch Comedy Club”:

In Thomas Hermanns’ “Quatsch Comedy Club” geben sich die Stars und Neuentdeckungen der deutschen Comedyszene das Mikrofon in die Hand. Seit fast 30 Jahren auf der Bühne und im TV ist der “Quatsch Comedy Club” die erfolgreichste und langlebigste Comedyshow Deutschlands. 1992 importierte Thomas Hermanns das Unterhaltungsformat der Stand-Up-Comedy aus dem angloamerikanischen Raum nach Deutschland und begründete so den Comedytrend, der sich bis heute in zahlreichen TV- und Bühnenshows widerspiegelt. Er etablierte die Stand-Up-Comedy in Deutschland und gab so Comedians wie Michael Mittermeier oder Cindy aus Marzahn eine Bühne, auf der sie ihre Karrieren begannen. Der “Quatsch Comedy Club” ist der erste Comedy Club Deutschlands. Mit Standorten in Berlin, Hamburg, München, Mönchengladbach und Stuttgart ist der “Quatsch Comedy Club” das Urgestein der deutschen Comedy-Industrie, Trendsetter, Nachwuchsförderer und eine feste Größe der Deutschen Entertainment-Landschaft.

Über “Sky Comedy”:

Immun gegen schlechte Laune – denn Lachen ist gesund und Sky Comedy stärkt nicht nur die Abwehrkraft, sondern auch die Mundwinkel. Mit den beliebtesten Sitcom-Serien, den bekannten Comedy-Formaten von HBO, Showtime und mit vielen Sky Originals sowie als neues Zuhause des “Quatsch Comedy Club” hat schlechte Laune keine Chance. Alle Inhalte von Sky Comedy sind linear sowie jederzeit auf Abruf via Sky Q und Sky Ticket in Deutschland, in auf Sky X und der Schweiz bei Sky Show verfügbar.

Über Sky Deutschland:

Sky Deutschland ist einer der führenden Entertainment-Anbieter in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das Programmangebot besteht aus bestem Live-Sport, exklusiven Serien, neuesten Filmen, vielfältigen Kinderprogrammen, spannenden Dokumentationen und unterhaltsamen Shows – viele davon Sky Originals. Neben dem frei empfangbaren Sender Sky Sport News können Zuschauer das Programm zuhause und unterwegs über Sky Q und Sky Ticket sehen. Die Entertainment-Plattform Sky Q bietet alles aus einer Hand: Sky und Free-TV-Sender, tausende Filme und Serien auf Abruf, Mediatheken und viele weitere Apps. Mit Sky Ticket streamen Kunden Serien, Filme und Live-Sport räumlich und zeitlich flexibel sowie auf monatlich kündbarer Basis. Sky Deutschland mit Hauptsitz in Unterföhring bei München ist Teil der Comcast Group und gehört zu Europas führendem Medien- und Unterhaltungskonzern Sky.

Quellenangaben

Bildquelle: 1993 / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/33221 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/33221/4917635
Newsroom: Sky Deutschland
Pressekontakt: Stephanie Teicher
External Communications
Tel. +49 89 9958 6867
Stephanie.Teicher@sky.de
twitter.com/SkyDeutschland

Kontakt für Fotomaterial:

Bilder.@sky.de
Oder direkt über das Fotoweb: https://medien.sky.de

Die Wiege des deutschen Humors: “Quatsch Comedy Club” Classics ab 27. Mai bei Sky …

Presseportal