Krieg

1755 Beiträge

Scholz kündigt deutliche Erhöhung der Verteidigungsausgaben an

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) hat als Reaktion auf den Krieg in der Ukraine eine deutliche Erhöhung der deutschen Verteidigungsausgaben angekündigt. “Wir werden ein Sondervermögen Bundeswehr einrichten”, sagte er am Sonntag in einer Regierungserklärung im Bundestag. Im Bundeshaushalt 2022 sehe man dafür Mittel im Umfang von 100 Milliarden Euro vor. “Wir werden von nun an Jahr für Jahr mehr als zwei Prozent des Bruttoinlandsproduktes in unsere Verteidigung investieren”, fügte der Kanzler hinzu. […]

UN: Mindestens 64 Zivilisten in Ukraine getötet

Genf (dts Nachrichtenagentur) – Nach Angaben der Vereinten Nationen sind seit dem Beginn der russischen Invasion in der Ukraine mindestens 64 Zivilisten getötet worden. Einem Lagebericht des UN-Nothilfebüros OCHA zufolge wurden zudem mindestens 176 Zivilisten verletzt. Die tatsächliche Zahl sei aber vermutlich deutlich höher, hieß es. Wegen Schäden an der Infrastruktur hätten zudem Hunderttausende Menschen keinen Zugang zu Strom oder Wasser, teilte das OCHA mit. Das UN-Flüchtlingshilfswerk UNHCR geht davon aus, dass bisher mehr als […]

Arbeitsminister Heil mit Corona infiziert

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) hat sich mit dem Coronavirus infiziert. “Jetzt hat es auch mich erwischt”, sagte er am Sonntagmorgen. Er sei positiv getestet und in Quarantäne. “Mir geht es trotz einiger Symptome den Umständen entsprechend okay”, sagte Heil. An der heutigen Sondersitzung des Bundestages zum Krieg in der Ukraine könne er dementsprechend nicht teilnehmen. Auch die Termine in der nächsten Woche müsse er absagen. Heil ist nicht der erste Bundesminister […]

Ukraine nennt deutsche Waffenlieferungen “ersten Schritt”

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die deutschen Waffenlieferungen können nach Ansicht des ukrainischen Botschafters in Deutschland nur ein erster Schritt sein. “Die Ukrainer sind erleichtert, dass die Ampel-Regierung diesen geschichtsträchtigen Kurswechsel in letzter Minute wagte”, sagte Melnyk in der Nacht zu Sonntag der “Welt”. Die Entscheidung bedeute “den endgültigen Abschied von deutschen Illusionen”. Die Ukraine erwarte aber, dass “dies nur der erste Schritt Deutschlands ist, um den perfiden Krieg Putins abzuwehren”. Die Ukrainer hofften, “dass die […]

Wüst will Hilfe für von Sanktionen betroffene deutsche Unternehmen

Düsseldorf (dts Nachrichtenagentur) – Der nordrhein-westfälische Ministerpräsident Hendrik Wüst (CDU) fordert von der Bundesregierung Hilfen für deutsche Unternehmen die von Sanktionen gegen Russland betroffen sind. “Viele Bereiche werden empfindlich getroffen”, sagte Wüst der “Bild am Sonntag”. Und weiter: “Ich erwarte von der Bundesregierung, dass sie die von Sanktionen betroffenen Branchen und Firmen nicht im Stich lässt, sondern unterstützt.” Russland müsse für diesen Krieg bezahlen, nicht Unternehmen und Beschäftigte in Deutschland. Aufgrund der Folgen des russischen […]

Strack-Zimmermann erleichtert über Waffenlieferungen an Ukraine

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Vorsitzende des Verteidigungsausschusses Marie-Agnes Strack-Zimmermann (FDP) zeigt sich erleichtert angesichts der Kehrtwende der Bundesregierung nun doch Waffen aus Bundeswehrbestand an die Ukraine zu liefern. “Besser jetzt als nie”, sagte sie dem Fernsehsender “Welt”. Strack-Zimmermann verteidigte den Zeitpunkt des Kurswechsels: “Natürlich war da Druck von allen Seiten, aber der Druck kam auch aus den Parteien heraus, auch von der Straße, die gesagt haben `Wir müssen helfen!`. Ich finde eine Bundesregierung darf […]

Klimaaktivistin Neubauer: Energiewende als Antwort auf Krieg

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – “Fridays for Future”-Aktivistin Luisa Neubauer macht der Krieg in der Ukraine nachdenklich. “Noch bis vor wenigen Monaten hat Olaf Scholz höchstpersönlich die Gaspipeline Nord Stream 2 verteidigt”, sagte sie dem Nachrichtenportal Watson. “Unter dem heutigen Gesichtspunkt muss man sich wirklich fragen: Wie kann es sein, dass er den Schuss nicht gehört hat?” Und weiter: “Es ist auch nichts Neues, dass Putin von Demokratie und Menschenrechten nichts hält. Das präsentiert er in […]

Trittin befürchtet dritten Weltkrieg

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der außenpolitische Sprecher der Grünen-Bundestagsfraktion, Jürgen Trittin, warnt vor dem dritten Weltkrieg. Bei dem Konflikt zwischen Russland und dem Westen sei das Worst-Case-Szenario, dass der russische Präsident Wladimir Putin vor NATO-Staaten “nicht Halt” mache, sagte Trittin dem “Spiegel” dazu. “Dann sind wir im dritten Weltkrieg. Um das ganz klar zu sagen. Dann ist Schluss”, sagte er. Alle Strategien des Westens, um Putin von einem Angriffskrieg abzuhalten, seien gescheitert. “All die Militärhilfe, […]

Krieg in der Ukraine geht weiter

Kiew (dts Nachrichtenagentur) – Der Krieg in der Ukraine ist weiter in vollem Gange. Kiews Bürgermeister Vitali Klitschko verschärfte am Samstag die Ausgangssperre in der ukrainischen Hauptstadt. “Zur effektiveren Verteidigung der Hauptstadt und der Sicherheit ihrer Einwohner gilt die Ausgangssperre ab heute, dem 26. Februar 2022, von 17:00 bis 08:00 Uhr”, schrieb er auf Telegram. “Eine solche Ausgangssperre wird bis zum Morgen des 28. Februar eingeführt”, so der Bürgermeister. Die Stadt Kiew warnte zudem: “Alle […]

Mützenich: “Putin handelt komplett irrational”

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – SPD-Fraktionschef Rolf Mützenich zweifelt angesichts des Ukraine-Krieges am Verstand von Russlands Präsident Wladimir Putin. “Er handelt komplett irrational und schadet seinem eigenen Land. Ich bezweifele mittlerweile, dass er die Zeichen noch klar erkennen kann”, sagte Mützenich der “Neuen Osnabrücker Zeitung”. So werde der Krieg zur Folge haben, dass Russland “energiepolitisch verzwerge”, weil sich die Europäer nun schnellstmöglich andere Quellen für Gas und Öl erschließen würden. Zugleich wies der Sozialdemokrat den Vorwurf […]

Linken-Chefin sieht Umdenken bei Putin-Verstehern in eigener Partei

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Vorsitzende der Linken Janine Wissler sieht in Teilen ihrer Partei ein Umdenken in Bezug auf den russischen Präsidenten Wladimir Putin. Dessen Krieg gegen die Ukraine “macht viele gerade sehr nachdenklich”, sagte sie der “Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung” (FAS). Wissler selbst schaut nach eigenen Angaben mit “großem Entsetzen, großer Fassungslosigkeit” auf die Ereignisse in der Ukraine. Dass Putin “skrupellos” sei, habe sie gewusst, so die Linken-Chefin. Aber nun zeige sich, dass es […]

Gregor Gysi warnt NATO vor militärischem Eingriff in Ukraine

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Gregor Gysi warnt die NATO vor einem militärischen Eingriff in den Krieg zwischen Russland und der Ukraine. “Wenn die NATO das täte, dann hätten wir den Dritten Weltkrieg.” Gleichzeitig hoffe der Bundestagsabgeordnete und außenpolitische Sprecher der Linken-Fraktion, dass der russische Präsident klug genug sei, kein NATO-Land anzugreifen. “Denn wenn das passierte, hätten wir ebenfalls den Dritten Weltkrieg”, sagte Gregor Gysi den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. “Einen Krieg gegen Russland zu führen, wäre […]

Ex-NATO-Generalinspekteur: Putin zum Einsatz von Atomwaffen bereit

Brüssel (dts Nachrichtenagentur) – Der ehemalige Vorsitzende des NATO-Militärausschusses, Ex-Generalinspekteur Harald Kujat, befürchtet den Befehl zum Einsatz von Atomwaffen durch Russlands Präsident Wladimir Putin. Das sagte er der “Rheinischen Post” und dem “General-Anzeiger” (Samstagausgaben). “Man kann Putins Worte durchaus so verstehen, dass er bereit ist, auch Nuklearwaffen einzusetzen, falls es durch das Eingreifen des Westens zu einem großen Krieg zwischen Russland und der NATO kommt.” Auch US-Präsident Joe Biden habe dieses Risiko eines russischen Atomwaffeneinsatzes […]

Bauernverband: EU muss Agrarpolitik wegen Ukraine-Krieg überdenken

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Deutsche Bauernverband hat angesichts des Ukraine-Krieges dazu aufgerufen, die EU-Agrarpolitik zu hinterfragen. “Nicht nur Außen- und Sicherheitspolitik, sondern auch unsere Liefer- und Logistikketten müssen neu gedacht werden”, sagte Verbandspräsident Joachim Rukwied der “Neuen Osnabrücker Zeitung” (Samstagausgabe). “Versorgungssicherheit für Energie, Rohstoffe und Nahrungsmittel muss dabei im Mittelpunkt stehen.” Die geostrategische Lage sei für Deutschland und Europa nach dem russischen Angriff auf die Ukraine “äußerst kritisch”, so Rukwied. Udo Hemmerling, Vize-Generalsekretär des […]

NATO: Mindestens 50.000 russische Soldaten in Ukraine

Brüssel (dts Nachrichtenagentur) – Die NATO geht nach internen Schätzungen offenbar von 50.000 bis 60.000 russischen Soldaten in der Ukraine aus. Das berichtet das Portal “Business Insider” unter Berufung auf hochrangige Kreisen des westlichen Militärbündnisses. Eine entsprechende Analyse wurde demnach am Freitag im Oberkommando in belgischen Mons präsentiert. Bislang war nur bekannt, dass Russland über die letzten Wochen entlang der Grenze zur Ukraine mehr als 100.000 Soldaten positioniert hatte. In der NATO zählte man laut […]

Energie-Gewerkschafter für neuen Energiegipfel

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Vorsitzende der IG Bergbau-Chemie-Energie, Michael Vassiliadis, fordert angesichts des russischen Angriffs auf die Ukraine einen neuen Energiegipfel. “Der Krieg in der Ukraine verändert die Debatte um die Energieversorgung in Deutschland”, sagte Vassiliadis der “Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung”. Und weiter: “Es braucht jetzt dringend einen Energiegipfel aller in diesem Sektor relevanten Spieler, bei dem wir ohne Denkverbote diskutieren müssen, wie wir über die nächsten Jahre kommen wollen.” Auf dem Gipfel müsse unter […]

Ex-General und Merkel-Berater sagt schnelles Kriegsende voraus

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der ehemalige deutsche Brigadegeneral Erich Vad geht von einem baldigen Ende des Ukraine-Krieges aus. “Putin wird diesen Krieg gewinnen, weil die russischen Streitkräfte modern sind, gut ausgestattet sind, weil sie eine vielfache Überlegenheit auch haben, weil sie eine strategische Ausgangsbasis haben, gegen die man sich einfach nicht verteidigen kann”, sagte der langjährige militärpolitische Berater von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) am Donnerstagabend in der ZDF-Sendung “Maybrit Illner”. “Militärisch gesehen ist die Sache […]

Wirtschaftsminister: Deutschland hat heimlich Energie gekauft

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Deutschland hat nach Angaben von Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) heimlich zusätzliche Energiemengen besorgt. “Und das haben wir in den letzten zwei Monaten schon getan, ohne groß darüber zu reden”, sagte Habeck in der ZDF-Sendung “Maybrit Illner”. Der Vizekanzler versprach den Deutschen eine sichere Versorgung mit Öl und Gas ungeachtet des Krieges Russlands gegen die Ukraine. “Wir kommen gut durch diesen Winter”, versicherte Habeck. “Wir haben kein Problem mit den Gasspeichern. Das […]

Krieg in Ukraine fordert über 100 Tote an einem Tag

Kiew (dts Nachrichtenagentur) – Am ersten Tag des großangelegten Angriffs russischer Truppen auf die Ukraine hat es über 100 Todesopfer gegeben. Der ukrainische Gesundheitsminister Viktor Liashko sagte am Donnerstagabend, auf ukrainischer Seite habe es mindestens 57 Tote und 169 Verletzte gegeben. Unter den Opfern seien sowohl Soldaten als auch Zivilisten. In Berichten der staatlichen ukrainischen Nachrichtenagentur Ukrinform war von 32 getöteten Zivilisten die Rede. Bereits am Vormittag war gemeldet worden, dass ukrainische Truppen in der […]

30 Prozent der Deutschen wollen militärische Hilfe für Ukraine

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Angesichts des russischen Angriffs auf die Ukraine sind 30 Prozent der Bundesbürger der Meinung, dass der Westen die Ukraine jetzt auch militärisch unterstützen sollte. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Forsa-Umfrage im Auftrag von RTL und n-tv. Eine Mehrheit von 59 Prozent hält wirtschaftliche und diplomatische Sanktionen gegen Russland in der gegenwärtigen Situation für ausreichend. Die Entscheidung der Bundesregierung, der Ukraine keine Waffen zu liefern, hält eine Mehrheit der Befragten (59 […]

Migrationsexperte erwartet große Fluchtbewegungen in die EU

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Nach dem russischen Angriff auf die Ukraine rechnet der Migrationsexperte Gerald Knaus mit großen Fluchtbewegungen in die Europäische Union. “Man muss jetzt davon ausgehen, dass es zu Fluchtbewegungen kommen wird, zumindest für Kinder und Frauen”, sagte er der “Rheinischen Post” (Freitagausgabe). Der bisherige Krieg in der Ostukraine der zurückliegenden acht Jahre habe vor allem zur Flucht innerhalb des Landes geführt. “Allerdings waren diese Kämpfe lokal begrenzt. Heute muss man befürchten, dass […]

Tichanowskaja fürchtet Verwicklung Weißrusslands in Ukraine-Krieg

Minsk (dts Nachrichtenagentur) – Die weißrussische Oppositionsführerin Swetlana Tichanowskaja warnt den Westen davor, Weißrussland aufgrund der Ukraine-Krise zu vergessen. “Alexander Lukaschenko verkauft unser Land, unsere Souveränität und unsere Unabhängigkeit aus Loyalität zum Kreml”, sagte sie der “Neuen Osnabrücker Zeitung” (Donnerstagausgabe). Tichanowskaja sieht die Gefahr, dass Weißrussland in einen Krieg verwickelt werden könnte. “Wir wollen nicht alles, was wir erreicht haben, wieder verlieren”, sagte sie. Sie verwies darauf, dass die Militärübungen in ihrem Land nicht im […]

Separatisten bitten Putin um militärische Hilfe

Moskau (dts Nachrichtenagentur) – Die prorussischen Separatisten in der Ostukraine haben Russlands Präsident Wladimir Putin um militärische Hilfe gebeten. Die Leiter der DVR und LPR hätten sich in einem Brief an den Kreml mit der Bitte an ihn gewandt, “bei der Abwehr der ukrainischen Aggression behilflich zu sein”, zitieren russische Medien Kreml-Sprecher Dmitri Peskow am Mittwoch. “Der Präsident der Russischen Föderation, Wladimir Putin, hat Appellschreiben vom Oberhaupt der Volksrepublik Luhansk, Leonid Pasechnik, und vom Oberhaupt […]

DAX sackt ins Minus – Gaspreis auf höchstem Stand seit einem Monat

Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) – Am Mittwoch hat der DAX nach zwischenzeitlichen Kursgewinnen nachgelassen. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 14.631,36 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von 0,42 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. Marktbeobachtern zufolge lässt die Angst vor einem Krieg in der Ukraine die Anleger nicht los, vorübergehender Optimismus hatte keinen Bestand. Der Gaspreis kletterte auf den höchsten Stand seit einem Monat. Eine Megawattstunde (MWh) zur Lieferung im März kostete am Nachmittag fast 90 […]

Laschet für weitere Gespräche mit Putin

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Ex-CDU-Chef Armin Laschet, der auch Mitglied im Auswärtigen Ausschuss ist, hat sich für weitere Gespräche mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin ausgesprochen. Voraussetzung dafür sei aber, dass “Präsident Putin zum Prinzip des Rechts zurückkehrt und den Krieg nicht weiter eskaliert”, sagte Laschet der “Welt”. “Der Westen muss zu jedem Gespräch zu jeder Zeit bereit sein. Was gestern allerdings passiert ist, verlangt eine klare Antwort des Westens, eine klare Sanktion”, sagte Laschet. […]

Ukraine-Botschafter sieht Putin-Rede als “Kriegserklärung”

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Botschafter der Ukraine in Deutschland, Andrij Melnyk, wertet die Rede des russischen Präsidenten Wladimir Putin als klare und unmissverständliche Botschaft an die Ukraine und den gesamten Westen. “Das war eindeutig eine Kriegserklärung, eine offene Ansage”, sagte er den Sendern RTL und n-tv. “Und nicht nur an die Ukraine.” Es handele sich um eine “neue Ansage” an die freie Welt. “An die Bundesrepublik, an ganz Europa, dass man endlich aufwachen muss […]

Putin begründet Anerkennung von Separatisten in langer TV-Ansprache

Moskau (dts Nachrichtenagentur) – In einer am Montagabend im russischen Fernsehen übertragenen Ansprache hat Russlands Präsident Wladimir Putin rund eine Stunde lang über seine Version des Zerfalls der Sowjetunion und die Situation der Ukraine referiert – und am Ende die Anerkennung der Separatistengebiete in der Ost-Ukraine verkündet. Die Rede hörte sich allerdings über weite Strecken an wie die Begründung für einen Feldzug gegen die gesamte Ukraine – wenngleich wörtlich davon zunächst keine Rede war. “Die […]

Angst vor Krieg in der Ukraine lässt DAX abstürzen

Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) – Am Montag hat der DAX deutlich nachgelassen. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 14.731,12 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von 2,07 Prozent im Vergleich zum vorherigen Handelstag. Nach einem guten Handelsstart stürzte der Leitindex zwischenzeitlich auf den niedrigsten Stand seit Ende März des vergangenen Jahres. Erst gegen Ende des Handelstages reduzierte der DAX die Verluste etwas, dennoch schloss er deutlich im roten Bereich. Marktbeobachtern zufolge wirken sich die Sorgen um […]

Ukraine-Botschafter wirft Deutschland wegen Waffen Verrat vor

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der ukrainische Botschafter in Deutschland, Andrij Melnyk, hat am Sonntag eindringlich an die Bundesregierung appelliert, seinem Land doch noch Defensivwaffen zur Verteidigung gegen den befürchteten Einmarsch russischer Truppe zu liefern. “Heute brauchen wir nicht nur Worte, nicht nur solidarische Bekundungen, wir brauchen Waffen für die Verteidigung. Diese Waffen, die Deutschland liefern könnte, werden uns nach wie vor verweigert”, sagte Melnyk bei “Bild-TV”. Sollte sich Deutschland aber weiterhin weigern und der russische […]

Habeck: Sanktionen würden auch deutsche Wirtschaft “hart treffen”

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) rechnet im Fall einer russischen Invasion in die Ukraine mit massiven ökonomischen Folgen. Man müsse deutlich sagen, “dass Sanktionen auch unsere eigene Wirtschaft hart treffen werden”, sagte er dem “Handelsblatt” (Montagsausgabe). Das sei “auch unseren Unternehmen klar”. Sollte “Russland den Konflikt weiter eskalieren, wird die Europäische Union in Abstimmung mit ihren Partnern mit harten Wirtschaftssanktionen darauf antworten”, sagte Habeck. “Darauf sind wir vorbereitet”, ergänzte er. Nach Habecks […]

1 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59