Wittenberg

6 Beiträge

Ost-Bundesländer erwarten keine Schließungen wegen Klinikreform

Lutherstadt Wittenberg: Die Ministerpräsidenten der Ost-Bundesländer gehen davon aus, dass dort durch die Krankenhausreform keine weiteren Kliniken geschlossen werden müssen. Man habe “eine klare Zusage bekommen”, dass “die Standortfrage für uns außen vor bleibt”, sagte Reiner Haseloff (CDU), Ministerpräsident von Sachsen-Anhalt, nach einem Treffen der ostdeutschen Regierungschefs mit Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) am Dienstag. Die Reduzierung der Standorte sei bereits in den letzten 30 Jahren erfolgt. Nun gelte es, “die Steuerung über die entsprechenden angebotenen […]

Unions-Ostbeauftragter fordert von Scholz Vertrauensfrage

Berlin: Vor dem Treffen des Bundeskanzlers mit den Ost-Ministerpräsidenten in Lutherstadt Wittenberg fordert der Unions-Ostbeauftragte Sepp Müller (CDU) von Scholz die Vertrauensfrage. “Das beste für Ostdeutschland wäre, wenn der Ampelspuk beendet wird”, sagte Müller am Dienstag der dts Nachrichtenagentur. “Alle drei Parteien machen so weiter, als hätte es diese Wahl letzten Sonntag nicht gegeben. Olaf Scholz kann in Lutherstadt Wittenberg Einsicht und Größe zeigen, in dem er eine Vertrauensfrage im Deutschen Bundestag ankündigt.” Bei der […]

Politologe nimmt Papst Franziskus nach Ukraine-Äußerung in Schutz

Halle (Saale): Der Politologe Johannes Varwick hat den Friedensappell des Papstes zum Ukrainekrieg verteidigt. “Die Worte des Papstes sind ein guter und wichtiger Impuls”, sagte der Wissenschaftler der “Rheinischen Post” (Donnerstagsausgabe). Wenn man genau hinhöre, seien seine Worte ein Appell für Verhandlungen mit nüchternem und realistischem Blick, sagte der Professor der Universität Halle-Wittenberg. Die öffentliche Reaktion auf die Äußerungen zeige aber, wie weit der öffentliche Diskurs schon einer reinen Militärlogik verhaftet sei. Wenn ein Akteur […]

Haseloff besorgt um Demokratie in Deutschland

Magdeburg: Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU) sorgt sich um den Zustand der Demokratie in Deutschland. “Nach meinem Eindruck gibt es eine enorme Fragilität bei der Akzeptanz der Demokratie”, sagte er der “Mitteldeutschen Zeitung”. Es gäbe eine “Unzufriedenheit mit der Ausübung der Demokratie”, die gefährlich werden könne, wenn dadurch dann die Gegner der Demokratie gewählt würden. “Da spielen Faktoren rein wie Kritik an handelnden Akteuren in Berlin oder Krieg und Krisen”, so Haseloff. “Zum Beispiel in […]

Verwirrung über Teilnahme von Kretschmer bei CDU-Grundsatzkonvent

Dresden/Magdeburg: In der Union gibt es widersprüchliche Aussagen über die Teilnahme der Ministerpräsidenten von Sachsen und Sachsen-Anhalt, Michael Kretschmer und Reiner Haseloff, beim Grundsatzkonvent der Partei am Samstag in Berlin. “Reiner Haseloff ist da, Michael Kretschmer ist da”, sagte CDU-Generalsekretär Mario Czaja am Montag in Berlin. Auf Nachfrage der Tageszeitung “taz” bei den Staatskanzleien in Dresden und Magdeburg hieß es demgegenüber, beide Länderchefs würden am Samstag an Gedenkfeiern zum Volksaufstand in der DDR teilnehmen, der […]

Klein für Entzug von Welterbe-Status für Wittenberger Kirche

Berlin/Wittenberg: Der Antisemitismusbeauftragte der Bundesregierung, Felix Klein, fordert, der Stadtkirche Wittenberg den Status als Unesco-Welterbe zu entziehen. Er begründet dies mit der Weigerung des Gemeindekirchenrats von St. Marien, eine Schmähplastik aus dem Mittelalter von der Kirchenfassade zu entfernen, wie der “Spiegel” in der aktuellen Ausgabe berichtet. Das Relief zeigt, wie ein Rabbiner einem Schwein in den Anus schaut, während andere Juden aus den Zitzen trinken. In der christlichen Kunst verkörperten Schweine den Teufel, im Judentum […]