Blaulicht Polizei Bericht Freiburg: Korrekturmeldung zu Schopfheim: Schwerer Auffahrunfall auf der Bundesstraße 317 – …

Freiburg:

Korrektur Unfallort – Der Verkehrsunfall ereignete sich kurz vor der Anschlussstelle Schopfheim-Mitte.

Roblox Fornite
Bitte liken und
Kanal Abonnieren. LG

Ursprungsmeldung:

Am Donnerstag, 14.03.2024, gegen 10.40 Uhr, fuhr ein 21-jähriger Fahrer eines Kleintransporters auf eine vorausfahrende 68-jährige Pkw-Fahrerin auf. Durch die Wucht des Aufpralles wurde der Pkw der 68-Jährigen nach rechts über den Beginn einer Schutzplanke gedrückt und kam im Grünstreifen auf dem Dach zum Liegen.

Der 21-jährige Fahrer des Kleintransporters befuhr die Bundesstraße 317 von Hausen kommend in Richtung Maulburg, als er kurz vor der Lichtzeichenanlage an der Anschlussstelle zur Bundesstraße 518, vermutlich aufgrund Unachtsamkeit, auf den Pkw der vorausfahrenden 68-Jährigen auffuhr. Die 68-Jährige sowie ihre 66-jährige Mitfahrerin wurden verletzt. Der Rettungsdienst brachte sie in ein Krankenhaus. Der Pkw musste abgeschleppt werden. Eine Schadenshöhe ist hier nicht bekannt. Der Streckenabschnitt war wegen der Unfallaufnahme und der Bergung des Pkw bis gegen 13.30 Uhr gesperrt.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thomas Batzel

Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5736448

Blaulicht Polizei Bericht Freiburg: Korrekturmeldung zu Schopfheim: Schwerer Auffahrunfall auf der Bundesstraße 317 – …

×