Blaulicht Polizei Bericht Konstanz: (VS-Schwenningen) Beim Abbiegen Auto beschädigt (19.03.2024)

Villingen-Schwenningen:

Einen kostspieligen Unfall verursacht hat am Dienstagvormittag gegen 8 Uhr ein Lastwagenfahrer an der Einmündung der Straße “Graudenzer Weg” zur Allensteiner Straße. Ein 52-jähriger Fahrer eines Daimler-Benz Actros bog mit seinem Gespann, aus dem Graudenzer Weg kommend, nach rechts ab. Dabei streifte sein ausscherender Anhänger ein geparktes Auto, an dem Blechschaden in Höhe von rund 15.000 Euro entstand. Am Anhänger entstand ein vergleichsweise geringer Schaden von mehreren hundert Euro.

Roblox Fornite
Bitte liken und
Kanal Abonnieren. LG

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Jörg-Dieter Kluge

Pressestelle
Telefon: 07531 995-1019
E-Mail: konstanz.pressestelle@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5739032

Blaulicht Polizei Bericht Konstanz: (VS-Schwenningen) Beim Abbiegen Auto beschädigt (19.03.2024)

Presseportal Blaulicht
×