Blaulicht Polizei Bericht Freiburg: Görwihl: Garagenbrand

Freiburg:

Am Freitag, 22.03.2024, kurz nach 15:00 Uhr, hat in Görwihl-Oberwihl eine große Garage gebrannt. Dabei entstand ein Sachschaden von rund 50000 Euro, verletzt wurde niemand. Durch das Feuer wurde das Dach der Garage vollständig zerstört, drei darin abgestellte Fahrzeuge teilweise beschädigt. Die Feuerwehr konnte ein Übergreifen auf ein benachbartes Wohnhaus verhindern. Dessen Fassade und Fenster wurden geringfügig in Mitleidenschaft gezogen. Die Feuerwehren aus Görwihl und Laufenburg waren mit insgesamt zehn Fahrzeugen und rund 85 Einsatzkräften im Einsatz, das Rote Kreuz mit vier Fahrzeugen und rund 15 Einsatzkräften. Die Ermittlungen zur Brandursache werden vom Polizeiposten Görwihl geführt.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://www.facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5743407

Blaulicht Polizei Bericht Freiburg: Görwihl: Garagenbrand

×