Blaulicht Polizei Bericht Hamburg: 240323-1. Vermisstenfahndung nach 13-jährigem Jungen

Hamburg:

Zeit: 22.03.2024, 16:00 Uhr

Roblox Fornite
Bitte liken und
Kanal Abonnieren. LG

Ort: Hamburg-Altona-Altstadt, Carlebachstraße

Seit gestern Mittag wird der 13-jährige Naod A. aus Altona-Altstadt vermisst. Der Kriminaldauerdienst (LKA 26) fahndet jetzt mit Fotos öffentlich nach ihm.

Naod hatte gestern Nachmittag die elterliche Wohnanschrift verlassen und ist seitdem nicht mehr nach Hause gekommen oder telefonisch erreichbar gewesen.

Bisherige Suchmaßnahmen der führten nicht zum Antreffen des Jungen, sodass das Amtsgericht einen Beschluss für eine Öffentlichkeitsfahndung nach ihm erließ.

Der Vermisste wird wie folgt beschrieben:

– circa 160 cm groß

– schlanke Figur

– schwarze Haare, an den Seiten kurz rasiert

– bekleidet mit roter Jacke, schwarzer Hose und schwarz-weißen

Schuhen

Zeugen, die Hinweise zum Aufenthaltsort des Vermissten geben können werden gebeten, sich beim Hinweistelefon der unter der Rufnummer 040/4286-56789 oder an einer Polizeidienststelle zu melden. Wer den Vermisste auf der Straße sieht, kann den Notruf 110 anrufen.

Ka.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Polizei Hamburg
Nina Kaluza
Telefon: 040 4286-56212
E-Mail: polizeipressestelle@polizei.hamburg.de
www.polizei.hamburg

Quellenangaben

Textquelle: Polizei Hamburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/6337/5742210

Blaulicht Polizei Bericht Hamburg: 240323-1. Vermisstenfahndung nach 13-jährigem Jungen

Presseportal Blaulicht
×