Blaulicht Polizei Bericht Konstanz: (Mühlingen, K6180, Lkr. Konstanz) Unfall auf der K6180 zwischen Zoznegg und …

Mühlingen, K6180:

Zu einem Unfall, der sich bereits am vergangenen Freitag, 22.03.2024, auf der Kreisstraße 6180 zwischen Zoznegg und Stockach ereignet hat, sucht die den Fahrer eines dunkelroten Lieferwagens, der das Unfallgeschehen möglicherweise bezeugen kann. Gegen 19 Uhr fuhr ein 61-Jähriger mit einem Yamaha Motorrad auf der K6180 von Zoznegg in Richtung Stockach. Hinter der Einmündung nach Mühlingen überholte er einen dunkelroten Lieferwagen. Zeitgleich bog eine 41-jährige Mercedes-Fahrerin an der Einmündung zur K6104 von Ursaul kommend auf die K6180 ab. Um noch rechtzeitig vor dem Lieferwagen wieder einzuscheren und einen Zusammenstoß mit dem einbiegenden Auto zu vermeiden beschleunigte der Biker, konnte jedoch ein Streifen seiner linken Satteltasche mit dem abbiegenden Mercedes nicht mehr verhindern. An dem Auto entstand dabei Sachschaden in Höhe von insgesamt rund 5.000 Euro.

Roblox Fornite
Bitte liken und
Kanal Abonnieren. LG

Da die beiden Unfallbeteiligten verschiedene Angaben zum Unfallhergang machen, bittet die Polizei den Fahrer des roten Lieferwagens sich unter der Tel. 07771 9391-0, beim Polizeirevier Stockach zu melden.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Katrin Rosenthal

Pressestelle
Telefon: 07531 995-1014
E-Mail: konstanz.pressestelle@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5745725

Blaulicht Polizei Bericht Konstanz: (Mühlingen, K6180, Lkr. Konstanz) Unfall auf der K6180 zwischen Zoznegg und …

Presseportal Blaulicht
×