Blaulicht Polizei Bericht Mannheim: Heidelberg Rhein-Neckar-Kreis: Autofahrer alkoholisiert und ohne Licht unterwegs.

Heidelberg / Rhein-Neckar-Kreis:

Am frühen Samstag Morgen gegen 01.00 Uhr bewegte ein 29-jähriger Mann seinen Pkw ohne Licht durchs Stadtgebiet Heidelberg. Er wurde im Bereich des Römerkreises von einer Streife des Polizeireviers Heidelberg-Mitte gestoppt und einer Verkehrskontrolle unterzogen. Im persönlichen Kontakt stellten die Beamten Anzeichen auf eine Alkoholisierung des Fahrers fest. Der freiwillige Atemalkoholtest ergab, dass der Mann seinen Pkw mit knapp 1,2 Promille führte.

* Werbung / Aktualisiert am 15.04.2024 / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Details in der Datenschutzerklärung

Nach erfolgter Blutentahme erwartet ihn nun eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Tim Bruder
E-Mail: mannheim.pp@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5746498

Blaulicht Polizei Bericht Mannheim: Heidelberg  Rhein-Neckar-Kreis: Autofahrer alkoholisiert und ohne Licht unterwegs.

Presseportal Blaulicht
×