Blaulicht Polizei Bericht Konstanz: (Donaueschingen Schwarzwald-Baar-Kreis) Betrunkener an Tankstelle (03.04.2024)

Donaueschingen:

Mit einem Betrunkenen beschäftigt war die am frühen Mittwochmorgen gegen 6 Uhr in der Neue-Wolterdinger-Straße. Ein 38-Jähriger hatte sich vor einer geschlossenen Tankstelle zum Schlafen gelegt. Bei seiner Überprüfung stellte sich heraus, dass der Mann über 1,5 Promille intus hatte. Nach eigenen Angaben wollte er das Öffnen der Tankstelle abwarten, um sich dann einen Cafe zu holen. Nachdem ihn die Beamten geweckt hatten, ging der Betrunkene seines Weges.

Roblox Fornite
Bitte liken und
Kanal Abonnieren. LG

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Jörg-Dieter Kluge

Pressestelle
Telefon: 07531 995-1019
E-Mail: konstanz.pressestelle@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5749086

Blaulicht Polizei Bericht Konstanz: (Donaueschingen  Schwarzwald-Baar-Kreis) Betrunkener an Tankstelle (03.04.2024)

×