Blaulicht Polizei Bericht Mannheim: Mannheim: Präventionsveranstaltung für Seniorinnen und Senioren beim …

Blaulicht Polizei Bericht Mannheim: Mannheim: Präventionsveranstaltung für Seniorinnen und Senioren beim …

Mannheim:

Immer mehr ältere Menschen fallen skrupellosen Betrügern zum Opfer. Wie erkennt man gängige Betrugsmaschen sofort? Und wie sollte man sich im Fall der Fälle am besten verhalten? Das erfahren Seniorinnen und Senioren bei einer Präventionsveranstaltung im .

Wir beraten Sie gerne zu den Themen Enkeltrick, Schockanruf und falsche Polizeibeamte. Wann: Dienstag, 21. Mai 2024, 10.00 – 12.00 Uhr Wo: Polizeipräsidium Mannheim, Raum Kurpfalz, L6 1, 68161 Mannheim

Eine Anmeldung ist möglich bei der Geschäftsstelle der Kriminalprävention unter 0621 174-1201 oder per E-Mail unter mannheim.pp.praevention@.bwl.de. Bitte geben Sie bei Anmeldung Ihre Kontaktdaten mit telefonischer Erreichbarkeit an.

Infos und Tipps zu verschiedenen Betrugsmaschen finden Sie außerdem auf:

http://www.polizei-beratung.de

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Polizeipräsidium Mannheim
Nicole Silberzahn
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.pressestelle@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Bildquelle: Polizist berät Seniorin
Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5769248
Presseportal Blaulicht
×