Blaulicht Polizei Bericht Offenburg: Offenburg – Beim Wendemanöver mit Fahrradfahrer kollidiert

Offenburg:

Am Mittwochnachmittag kam es im Bereich der Kreuzung Weingartenstraße zur Hildastraße zu einem Unfall zwischen der Lenkerin eines Wohnmobils und einem Fahrradfahrer. Nach ersten Erkenntnissen soll die 71-jährige Renault-Lenkerin gegen 16 Uhr die Weingartenstraße befahren haben und zum Wenden in die Hildastraße eingebogen sein. Beim Wendemanöver kollidierte sie mit einem 50-jährigen Radfahrer, der den Radweg in entgegengesetzte Richtung benutzt haben soll. Der Radler wurde mutmaßlich im Zuge seines Bremsvorgangs über den Lenker seines Velos geschleudert und prallte in der Folge gegen das Wohnmobil. Er verletzte sich hierbei und wurde mit einem Rettungswagen in eine nahegelegene Klinik gebracht. Ein Sachschaden entstand bei dem Unfall allem Anschein nach nicht.

/ng

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5770303

Blaulicht Polizei Bericht Offenburg: Offenburg – Beim Wendemanöver mit Fahrradfahrer kollidiert

Presseportal Blaulicht
×