Blaulicht Polizei Bericht Freiburg: Freiburg: Pkw kollidiert mit Rad fahrendem Kind – Kind leicht verletzt

Freiburg:

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Morgen des 01.05.2024 zwischen einem 3-jährigen Rad fahrenden Kind und einer 38-jährigen Pkw-Fahrerin in Freiburg.

Die Pkw-Fahrerin, welche die Wippertstraße befuhr und nach rechts in die Merzhauser Straße einbiegen wollte, übersah nach derzeitigem Ermittlungsstand das Kind, welches die Merzhauser Straße an der dortigen Fußgängerampel querte. Es kam zur seitlichen Kollision, bei der sich das Kind leicht verletzte. Es wurde zur weiteren Untersuchung mit dem Rettungsdienst in eine Klinik gebracht.

jst

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Jenna Steeb

Pressestelle
Telefon: 0761 882-1026
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://www.facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5770703

Blaulicht Polizei Bericht Freiburg: Freiburg: Pkw kollidiert mit Rad fahrendem Kind – Kind leicht verletzt

Presseportal Blaulicht
×