Blaulicht Polizei Bericht Offenburg: Hügelsheim – Einbruch in Feuerwehrhaus

Hügelsheim:

Am Dienstagmorgen stellte ein Mitglied der Feuerwehr Hügelsheim fest, dass die Eingangstüre des Feuerwehrhauses aufgehebelt wurde. Die darin befindlichen Fahrzeuge wurden geöffnet und Rettungswerkzeuge entwendet. Nach jetzigem Kenntnisstand wurden hydraulische Spreizgeräte im Wert von etwa 60.000 Euro gestohlen. Hinweise zu dem oder den Tätern liegen derzeit nicht vor. Die Beamten des Polizeireviers Rastatt haben die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu diesem Einbruchsdiebstahl geben können, sollen sich bitte bei der unter der Telefonnummer

07222 / 761 – 0 melden./vo

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:


Telefon: 0781-211 211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-bw.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5774039

Blaulicht Polizei Bericht Offenburg: Hügelsheim – Einbruch in Feuerwehrhaus

×