Blaulicht Polizei Bericht Jena/Weimar: Aufgebrachter Nachbar

Saale-Holzland-Kreis:

Zur Klärung eines Disputes suchte ein 43-jähriger Mann am Dienstag zur Nachmittagszeit seinen Nachbarn in Dorndorf-Steudnitz auf. Da dieser seine Wohnungstür nicht öffnete, versuchte der aufgebrachte Mann die Tür mit einem Hammer einzuschlagen. Die hinzugerufenen Beamten konnten den Mann beruhigen. Trotzdem muss er sich für seine Aggressionen strafrechtlich verantworten.

Kontakt

Newsroom:
Rückfragen an:

Thüringer

Telefon: 03641- 81 1504
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5775359

Blaulicht Polizei Bericht Jena/Weimar: Aufgebrachter Nachbar

×