POL-DA: Darmstadt: Unsittlich berührt und geschlagen / Polizei nimmt 34-Jährigen fest

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-DA: Darmstadt: Unsittlich berührt und geschlagen / Polizei nimmt 34-Jährigen fest

Presseportal.de
16 sec

Polizeimeldungen -

Darmstadt (ots)Beamte des 1. Polizeireviers haben am frühen Samstagmorgen (14.04.) einen 34-Jährigen festgenommen. Der Mann, der in Darmstadt wohnhaft ist, soll nach ersten Ermittlungen zuvor in einer Diskothek im Carree eine 22-Jährige unsittlich berührt und auch geschlagen haben, als diese sich zur Wehr setzte. Nachdem beide den Nachtclub verlassen hatten, wurden verbale Streitigkeiten und Beleidigungen am Luisenplatz fortgesetzt. Zeugen alarmierten schließlich die Polizei. Der 34 Jahre alte Tatverdächtige konnte in einer Straßenbahn festgenommen werden. Ein Alkoholtest bei ihm ergab einen Wert von 1,37 Promille. In einem Ermittlungsverfahren muss er sich jetzt wegen des Verdachts der sexuellen Belästigung, Körperverletzung und Beleidigung strafrechtlich verantworten.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren:

HZA-F: Einladung zur Jahrespressekonferenz des Hauptzollamtes Frankfurt am Main am Dienstag, 24. April 2018 um 10:30 Uhr im Airport Conference Center, Konferenzraum K05-AURA 10 Frankfurt am Main (ots) - Bedeutende Aufgriffe und Ergebnisse des Jahres 2017 Sehr geehrte Damen und Herren, ich lade Sie recht herzlich zur Jahrespressekonferenz ein, bei der die bedeutenden Aufgriffe und Ergebnisse des Jahres 2017 bekannt gegeben werden. Für Film- und Fotoaufnahmen werden erstmalig "Asservaten-Highlights" des Jahres 2017 aus den Schwerpunktbereichen Rauschgiftschmuggelbekämpfung, Produktpiraterie, Artenschutz sowie Produktsicherheit zu sehen sein. Außerdem können Sie anschließend zwei Spürhundeteams filmen/fotografieren. Für Fragen steht ...
POL-CE: Eicklingen – Scheune brennt Celle (ots) -Aus bisher ungeklärter Ursache geriet am Freitagmorgen gegen 06:00 Uhr eine Scheune am Okamp in Brand. Ein aufmerksamer Nachbar hatte bemerkt, dass die Giebelseite brannte und informierte einen 64 Jahre alten Anwohner, der schnell die Feuerwehr alarmierte. Über 50 Feuerwehrleute konnten somit frühzeitig mit den Löscharbeiten beginnen und Schlimmeres verhindern. Personen wurden nicht verletzt. Zur Schadenshöhe ist noch nichts bekannt. Die Brandermittler der Polizei Celle haben ihre Arbeit aufgenommen. Rückfragen bitte an:Polizeiinspektion Celle- Pr...
LPI-GTH: Wohnungsbrand in Treffurt Treffurt - Wartburgkreis (ots) - Rauchen gefährdet die Gesundheit. Diese bittere Erkenntnis hatte letzte Nacht eine 21-Jährige in Treffurt. Die junge Frau ist Raucherin. In der Wohnung sucht sie zum Rauchen das Badezimmer auf. Möglicherweise hatte sie die letzte Zigarette nicht richtig ausgedrückt, die Kippe glühte im übervollen Aschenbecher auf dem Fensterbrett vor sich hin. Ein Fenstervorhang fing Feuer, es kam zu einer starken Rauchentwicklung. Kurz nach Mitternacht bemerkte die junge Frau das Feuer, die Feuerwehr wurde alarmiert. Der Brand konnte auf den Bere...
POL-FR: Waldshut-Tiengen/Waldshut: Mini-Fahrer flüchtet von Unfallstelle Freiburg (ots) - Ein eiliger Mini-Fahrer verursachte am Dienstag gegen Abend in der Eschbacher Straße einen Verkehrsunfall, drehte um und flüchtete. Der verantwortliche 30 Jahre alte Fahrer konnte von einer Polizeistreife gestoppt werden. Er meinte nur, dass er einen Termin hatte. Gegen 17:20 Uhr passierte der Unfall. Eine Autofahrerin ließ einen entgegenkommenden Linienbus an einem auf dessen Fahrspur geparkten Fahrzeug vorbeifahren. Hierzu hielt sie an. Dem nachfolgenden Mini-Fahrer ging das offensichtlich zu lang und er überholte die wartende Autofahrerin. Zwischenzei...
POL-HK: Soltau: Niedergeschlagen und beraubt; Dorfmark: Geschäftseinbruch; Soltau: Münzautomat aufgebrochen; Dorfmark: Silberbesteck und Zinngeschirr gestohlen Heidekreis (ots) - Presseinformation der Polizeiinspektion Heidekreis v. 12.04.2018 Nr. 1 12.04 / Niedergeschlagen und beraubt Soltau: In der Nacht zu Donnerstag überfielen Unbekannte einen 48-jähriger Soltauer und verletzten ihn dabei leicht. Gegen 03.35 Uhr wurde das Opfer vor der Haustür am Von-der-Wense-Weg von zwei maskierten männlichen Tätern niedergeschlagen. Sie raubten das Portmonee und flüchteten mit einem Pkw. Die Schadenshöhe ist noch nicht bekannt. Hinweise zur Tat nimmt der Zentrale Kriminaldienst in Soltau unter 05191/93800 entgegen. 11.04 / Ge...
POL-DO: Unfall im Pendlerverkehr – zwei Verletzte auf der A 43 Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0551 Die A 43 im Pendlerverkehr ist immer gut befahren. So auch heute Morgen (18. April) um wenige Minuten vor 8 Uhr. Ersten Erkenntnissen zufolge staute sich der Verkehr zwischen den Anschlussstellen Witten-Herbede und Heven. Ein 49-jähriger Motorradfahrer aus Schwelm befand sich gerade beim Spurwechsel von links nach rechts. In dem Moment seines Schulterblicks bremste eine 49-jährige Frau aus Witten ihren VW Polo verkehrsbedingt ab. Nach eigenen Angaben sah sie im Rückspiegel, dass der Motorradfahrer das Bremsen aufgrund des Schulterblicks vielleicht...
BPOLD-H: Ergänzungsmeldung: Ermittlungen wegen des Verdachts der Schleusung, Zwangsprostitution und Ausbeutung:Bundesweiter Schlag der Bundespolizei Niedersachsen, Bremen (ots) - Am 18. April 2018 haben 1.527 Beamte der Bundespolizei im Auftrag der Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt am Main ab den frühen Morgen-stunden zeitgleich in 12 Bundesländern 62 Bordelle bzw. Wohnungen durchsucht und dabei 7 Haftbefehle vollstreckt. Damit waren das die personell größten Exekutivmaßnahmen seit Bestehen der Bundespolizei. Bei den Maßnahmen konnten umfangreiche Beweismittel sowie Bargeld in Höhe von 248.390 EUR sichergestellt werden. Auch die GSG 9 war mit Kräften im Einsatz, da ein milieutypischer Besitz von...
POL-KS: Kassel: Folgemeldung zum Hitlergruß und sexueller Belästigung in Tram: 26 und 51 Jahre alte Tatverdächtige festgenommen Kassel (ots) - (Beachten Sie bitte auch unsere Erstmeldung von Mittwoch, 14:04 Uhr) Nach intensiven Ermittlungen der Beamten des Staatsschutzkommissariats des Polizeipräsidiums Nordhessen und einem internen Hinweis von Beamten des Polizeireviers Ost, fällt der dringende Tatverdacht auf zwei 26 und 51 Jahre alte Männer aus Kassel. Sie werden verdächtigt, am Samstagmittag in einer Straßenbahn mehrfach den Hitlergruß gezeigt und einige Male Fahrgäste belästigt haben. In einem Fall soll eine 25-Jährige sogar sexuell belästigt worden sein. Wie die...
LPI-NDH: Kirche von Dieben heimgesucht Küllstedt (ots) - Zwischen Mittwoch, 19.00 Uhr, und Donnerstag, 17.00 Uhr, hatten es Diebe auf die Opferstöcke einer Kirche in der Zöllnersgasse abgesehen. Der oder die Unbekannten hatten versucht, die Opferstöcke gewaltsam zu öffnen, scheiterten jedoch. Sie hinterließen einen Sachschaden in Höhe von ca. 100 Euro. Hinweise nimmt die Polizei in Heiligenstadt unter der 03606/6510 entgegen. Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion NordhausenPressestelleTelefon: 03631 961503E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.dehttp://www...
POL-TUT: (Rangendingen) Einbruch ins Jugendhaus Rangendingen (ots) - Über das Wochenende haben unbekannte Täter die Balkontür des Jugendhauses in der Heimgartenstraße zertrümmert und sind in das Gebäude eingedrungen. Weil alle Türen im Inneren verschlossen waren, brachen die Eindringlinge ihre Tat ab. Gestohlen wurde nichts. Es entstand Sachschaden in Höhe von zirka 400 Euro. Rückfragen bitte an:Thomas KalmbachPolizeipräsidium TuttlingenTelefon: 07461 941-114E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.dehttp://www.polizei-bw.de/Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, über...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4969/3917834
Presseportal.de
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.