POL-WAF: Ahlen. Unbeteiligter verletzt  Korrektur der Pressemeldung vom 16.4.2018, 15:09 Uhr

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-WAF: Ahlen. Unbeteiligter verletzt Korrektur der Pressemeldung vom 16.4.2018, 15:09 Uhr

Presseportal.de
16 sec

Polizeimeldungen -

Warendorf (ots) – Der am Montag, 16.4.2018, eskalierte Streit um falsches Parken in einem Baumarkt an der Beckumer Straße in Ahlen, hatte schwere Folgen für einen Unbeteiligten. Nicht für einen der Streithähne.

Als der 34-jährige Ahlener den 37-Jährigen gegen Brustkorb stieß, fiel der Ältere nach hinten. Hierbei traf eine Hand des 37-jährigen Ahleners einen unbeteiligten hinter ihm stehenden 53-Jährigen ins Gesicht. Der Ennigerloher fiel dadurch zu Boden und stürzte auf den Hinterkopf.

Rettungskräfte brachten den Schwerverletzten zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ROW: ++ …das volle Programm ++ 56-Jährige wird Opfer von „Love-Scamming“ ++ Leergutdiebe bei der Rückgabe erwischt ++ Rüttler ausgeliehen und unterschlagen ++ Auffahrunfall beim Abbiegen ++ Rotenburg (ots) - ...das volle Programm Sottrum/A1. Am frühen Dienstagmorgen befuhr ein 28-jähriger Mann aus Rostock mit seinem Citroen die A 1 in Richtung Bremen. Beamte der Autobahnpolizei Sittensen stoppten seinen Wagen gegen 2.15 Uhr und warfen einen genauen Blick auf den Fahrer. Der Mann trug trotz Dunkelheit während der Fahrt eine Sonnenbrille. Schnell entstand der Verdacht, dass er unter dem Einfluss von berauschenden Mitteln stehen könnte. Ein Urintest reagierte positiv auf Methamphetamine. Bei der Überprüfung des Fahrzeugs wurde zudem festgestellt, dass ...
POL-PDLU: Frankenthal: Täter entwendet zwei Fahrräder Frankenthal (ots) - Am 14.04.2018, zwischen 18:00 Uhr und 21:30 Uhr, entwenden bislang unbekannte Täter in der Benderstraße auf dem Penny-Parkplatz gleich zwei verschlossene Fahrräder im Gesamtwert von ca. 1200,-EUR. Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Frankenthal unter der Rufnummer 06233/313-0 oder der Polizeiwache Maxdorf unter der Rufnummer 06237/934-100 in Verbindung zu setzen. Hinweise können auch per E-Mail unter pifrankenthal@polizei.rlp.de an die Polizei übermittelt werden. Rückfragen b...
POL-GT: Kradfahrer lebensgefährlich verletzt Gütersloh (ots) - Verl (HB) Am 17.04.18, gegen 17:30 Uhr, ereignete sich in Verl ein Verkehrsunfall, bei dem ein Kradfahrer schwer verletzt wurde. Eine 47-jährige PKW-Fahrerin aus Rietberg befuhr die Bahnhofstraße und wollte nach links auf die vorfahrtberechtigte Österwieher Straße abbiegen. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit einem Krad Honda, dessen 56-jähriger Fahrer die Österwieher Straße stadteinwärts befuhr. Der aus Gütersloh stammende Kradfahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Er wurde vor Ort notärztlich, u.a. vom No...
POL-SU: SEK Einsatz – Mann drohte mit Schusswaffe Hennef (ots) - Am 18.04.2018, kurz nach 23:00 Uhr, meldeten sich Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Hennefer Mittelstraße bei der Polizei und gaben an, dass ein Mieter im Haus randalieren würde. Als die Beamten der Wache Hennef eintrafen, befand sich der 31-Jährige in seiner Wohnung. Die Wohnungstür wollte er der Polizei nicht öffnen. Stattdessen drohte er zu schießen, falls jemand versuchen würde, in die Wohnung einzudringen. Außerdem würden sich mehrere Personen und auch sein 4-jähriger Sohn in der Wohnung befinden. Die Polizisten zo...
POL-SO: Kreis Soest – Wohnungseinbruchradar Kreis Soest (ots) - Auf der Karte werden sowohl vollzogene als auch versuchte Wohnungseinbrüche der vergangenen Woche dargestellt. Informationen zu den vollendeten Einbrüchen finden Sie in unseren Pressemeldungen. Zu den versuchten Taten gibt es keine weiteren Informationen. In der 15. Kalenderwoche kam es im Kreisgebiet zu zwei Einbrüchen im Bereich der Stadt Soest und zu je einem Einbruch in Werl und in Wickede. Auch wenn die Straftaten in diesem Deliktsfeld deutlich zurückgehen, rät die Polizei: "Bleiben Sie wachsam!" Unter https://soest.polizei.nrw/riegel-vor oder ...
POL-BS: Ein vollendeter und mehrere versuchte Einbrüche im Stadtgebiet Braunschweig (ots) - Braunschweig, Mascherode, Stöckheim/ Nordstadt 10.04. - 11.04.2018 In Stöckheim und Mascherode kam es in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch zu mehreren versuchten Einbruchdiebstählen. Bislang unbekannte Täter versuchten in gleich fünf Fällen, die Hauseingangstüren von Mehrfamilienhäusern aufzuhebeln. Alle Türen hielten den Hebelversuchen stand. Erfolgreicher waren unbekannte Täter in der Gifhorner Straße. Zunächst gelangten sie auf unbekannte Weise auf das umzäunte Firmengelände. Dort entfernten sie di...
ZOLL-E: Überraschung nach Ostern… – Zollfahndung Essen stellt illegale scharfe Kriegswaffe sicher Ein Dokument2018_04_11_PMZollfahndungstelltillegaleKriegswaffesicher.pdfPDF - 392 kBEssen/Düsseldorf/Neuss (ots) - Überraschung nach Ostern... - Zollfahndung Essen stellt illegale scharfe Kriegswaffe sicher Essen/ Düsseldorf/ Neuss Am 03. April 2018 stellten Beamte des Zollfahndungsamts Essen bei der Durchsuchung einer Wohnung im Kreis Neuss eine vollautomatische Zastava M70 sowie weitere illegale Waffen und Waffenteile wie Schalldämpfer, Verschluss und Lauf für Langwaffen, 3 Karabiner, Munition und 2 Elektroschocker sicher. Im Auftrag der Staatsanwaltschaft Dü...
POL-EL: Osterbrock – Mann von Auto überrollt Osterbrock (ots) - Am frühen Sonntagmorgen ist es auf der Kurzen Straße zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Eine 24jährige Frau aus Geeste hatte dort gegen 4 Uhr mit ihrem Auto einen auf der Fahrbahn liegenden Mann überfahren. Wieso der ebenfalls 24jährige auf der Straße lag, ist bislang unklar. Er musste mit lebensgefährlichen Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert werden. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Rückfragen bitte an:Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft BentheimDennis DickebohmTelefon: 0591 87 104E-Mail: pressestelle@pi-...
POL-BOR: Ahaus – Fahrgäste belästigen Taxifahrer Ahaus (ots) - (mh) Am Sonntagmorgen belästigten zwei Fahrgäste, ein 27 jähriger Mann aus Ahaus und ein 24 jähriger Mann aus Vreden, gegen 04:55 Uhr ihren Taxifahrer, einen 52-jährigen Mann aus Südlohn. Die Fahrgäste verdrehten während der Fahrt den Innenspiegel und griffen den Fahrer von hinten an. Nachdem der Taxifahrer stoppte, kam es zu wechselseitigen Körperverletzungen. Die Polizei ermittelt jetzt wegen eines gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr und Körperverletzung. Rückfragen bitte an:Kreispolizeibehörde Bork...
POL-BS: Glück im Unglück dank schneller Reaktion nach Diebstahl – Einbrecher vorläufig festgenommen Braunschweig (ots) - 08.04.2018, 17.08 Uhr Braunschweig, Gliesmaroder Straße Dank der schnellen Reaktion eines 30-jährigen Mannes konnte ein 34-jähriger Einbrecher auf frischer Tat gestellt werden. Der Braunschweiger war mit seiner 31-jährigen Frau und einem 35-jährgen Bekannten zu einem Sonntagsausflug zum Spielplatz an der Juliusstraße. Dort bemerkte die Frau, dass aus ihrem Fahrradkorb Gegenstände entwendet worden waren, unter anderem ihre Geldbörse, ihr Hausschlüssel sowie der Pullover des Begleiters des Ehepaares. Der Ehemann fuhr daraufhin s...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/52656/3918262
Presseportal.de
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.