POL-KB: Bad Wildungen – Einbrecher in Kellergaststätte erbeuten Bargeld

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-KB: Bad Wildungen – Einbrecher in Kellergaststätte erbeuten Bargeld

Presseportal.de
7 sec

Polizeimeldungen -

Korbach (ots) – Am Montagabend bemerkte der Betreiber einer Kellergaststätte in der Brunnenallee um 19.20 Uhr, dass unbekannte Einbrecher in der Zeit ab Montagmorgen, 2 Uhr in die Gastwirtschaft eingebrochen sind. Mit brachialer Gewalt brachen die Diebe ein Fenstergeitter und das dahinterliegende Fenster auf. Sie hatten es ausschließlich auf Bargeld abgesehen. Sie brachen einen Geldspiel- und einen Dartautomaten auf und stahlen das darin befindliche Bargeld. Der Gesamtschaden liegt im 4-stelligen Bereich. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise bitte an die Polizeistation in Bad Wildungen, Tel.: 05621-7090-0; oder bei jeder anderen Polizeidienststelle

Volker König Polizeihauptkommissar

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Waldeck-Frankenberg
Pommernstr. 41
34497 Korbach
Pressestelle

Telefon: 05631/971 160 oder -161
Fax: 05631/971 165
E-Mail: pp-poea-korbach-ast.ppnh@polizei.hessen.de
http://www.polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizei Korbach, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AC: Betrugsmasche aus Hongkong: Angebliche Erben sollen vorauszahlen; Herr Kwok-Lee ist der Absender Monschau/Simmerath (ots) - Im Eifelbereich scheinen derzeit viele Erben zu wohnen. Jedenfalls bekommen vor allem ältere Leute Post aus Hongkong. Und zwar vom Herrn Kwok-Lee. In einem eher abenteuerlichen Schreiben erklärt er, dass der Adressat geerbt habe. Von einem Menschen, den man laut Schreiben gar nicht kennt. Sollte man das Erbe allerdings antreten, müsse man allerdings in Vorleistung gehen. Mit Geld natürlich. Alles Blödsinn. Es ist der Versuch, Gutgläubige zu betrügen und ihnen das Geld aus der Tasche zu ziehen. In den letzten zwei Tagen haben fü...
POL-RE: Gladbeck: Autofahrer stößt beim Öffnen seiner Autotür Fahrradfahrerin um Recklinghausen (ots) - Montag, gegen 9.50 Uhr, parkte ein 49-jähriger Gladbecker sein Auto am Fahrbahnrand der Rentforter Straße. Als er seine Fahrertür öffnete, achtete er nach ersten Erkenntnissen nicht auf eine 58-jährige Fahrradfahrerin aus Gladbeck, die gerade an dem Auto vorbeifahren wollte. Mit der Tür stieß der 49-Jährige gegen das Fahrrad der 58-Jährigen, so dass diese stürzte. Sie wurde dabei leicht verletzt. Rückfragen bitte an:Polizeipräsidium RecklinghausenMichael FranzTelefon: 02361/55-1031E-Mail: pressestelle.reckling...
FW Tönisvorst: Feuerwehrkamerad Ludwig Neetix feiert seinen 90. Geburtstag – Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr gratulieren dem dienstältesten Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Tönisvorst Tönisvorst (ots) - Zu seinen 90. Geburtstag konnte Ludwig Neetix, seit 75 Jahren Mitglied in der St. Töniser Feuerwehr, Wehrführer Rolf Peschken, den stellvertretenden Wehrführer Hans-Gerd Wolters und, als Vertreter der Ehrenabteilung, die Kameraden Hans Wolters, Heinz Kleefisch und Theo Blankers begrüßen. Er freute sich sehr über die Gratulationen und den mitgebrachten Geschenkkorb. Er genoß die gemütliche Zeit im Kreise der Kameraden sichtlich und bedankte sich herzlich bei den Tönisvorster Feuerwehrleuten. Der 90. Geburtstag und auch die 7...
POL-BOR: Bocholt – Unfallflucht auf dem Jean-Monnet-Ring Bocholt (ots) - (mh) In der Zeit von Freitag, 18 Uhr, bis Samstag, 14:30 Uhr, beschädigte ein bisher unbekannter Fahrzeugführer einen geparkten, silbernen Opel Astra auf dem Jean-Monnet-Ring. Es entstand ein Sachschaden an der Frontstoßstange. Der Verursacher hatte sich entfernt, ohne seinen Pflichten nachgekommen zu sein. Die Polizei bittet Zeugen, sich beim Verkehrskommissariat in Bocholt (Telefon 02871 / 299-0) zu melden. Rückfragen bitte an:Kreispolizeibehörde BorkenPressestelleMarkus HülsTelefon: 02861-900-2203http://www.polizei.nrw.de/borken/Original-Conten...
POL-FR: Rheinfelden: Gelddiebstähle aus Umkleidekabine Freiburg (ots) - Rheinfelden: Gelddiebstähle aus Umkleidekabine Am Dienstagabend kam es in einer Sporthalle in der Eichbergstraße zu einem Einbruch mit anschließenden Gelddiebstählen. Tatort war die Umkleidekabine, in der die Sportler während des Trainings ihre Privatsachen deponiert hatten. Der Täter drang während der Sportstunde in die Kabine ein und durchsuchte diverse Sporttaschen. Dabei entwendete er aus mehreren Geldbeuteln Bargeld und machte sich danach unerkannt aus dem Staub. jk/ma Medienrückfragen bitte an:Polizeipräsidium FreiburgPress...
POL-TUT: (Tuttlingen) 14-jähriger Radfahrer stürzte – BMW-Fahrer wird gesucht Tuttlingen (ots) - Ein 14-jähriger Mountain-Bike-Fahrer bog am Montagmittag, gegen 12.30 Uhr von der Schwarzwaldstraße nach links in die Marktgasse ab. Beim Abbiegevorgang kam dem Schüler ein dunkelblauer BMW mit Tuttlinger-Kennzeichen entgegen. Der Junge erschrak und wollte auf den linken Gehweg ausweichen. Dabei stürzte der 14-Jährige und zog sich leichte Verletzungen zu. Der bislang unbekannte BMW-Fahrer, circa 60 Jahre alt, schwarzes, kurzes, lichtes Haar, gebräunt hielt zunächst an, erkundigte sich nach dem Wohlergehen des Gestürzten und als dieser...
BPOLI-WEIL: Nach Überstellung war Geldstrafe fällig Weil am Rhein (ots) - Einen 31-jährigen indischen Staatsangehörigen, der sich illegal in der Schweiz aufhielt, überstellten Schweizer Behörden am Dienstagnachmittag am Autobahnzoll an die Bundespolizei. Die Bundespolizisten überprüften den Mann und stellten fest, dass dieser mit einem Vollstreckungshaftbefehl wegen Bedrohung gesucht wird. 168 Euro Geldstrafe hatte der 31-Jährige noch zu zahlen. Ein Bekannter des Mannes zahlte die geforderte Summe bei der Bundespolizei ein. Rückfragen bitte an:Bundespolizeiinspektion Weil am RheinThomas GerbertTelefon: +4...
POL-PPTR: Einladung an Medienvertreter zur Begleitung eines Kontrolltag zur Kinder- und Schülersicherheit in der Stadt Bitburg Bitburg (ots) - Demografischer Wandel und andere gesellschaftliche Veränderungen führen zu Umstrukturierungen im Bildungsbereich. Damit einhergehend kommt es vermehrt zu Schließungen kleiner Schulen und Kindergärten, besonders in ländlichen Regionen. Die Zentralisierung solcher Einrichtungen in Unter- und Mittelzentren bedingt längere Wege und verlangt ein höheres Maß an Mobilität, auch von noch relativ verkehrsschwachen Personen wie Kindern. Durch die längeren zurückzulegenden Strecken steigt im Allgemeinen die der Teilnahme am Stra&szl...
POL-FR: Wohnungsbrand in Heuweiler Freiburg (ots) - Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald, Heuweiler, Dorfstraße Heute gegen 16.30 Uhr meldete die Integrierte Leitstelle von Feuerwehr und Rettungsdienst einen Gebäudebrand in der Dorfstraße in Heuweiler. Vor Ort wurde festgestellt, dass die Wohnung im 1 Obergeschoß in Flammen stand. Die Bewohner des Gebäudes hatten dieses zu diesem Zeitpunkt schon verlassen. Das Feuer konnte konnte durch die Feuerwehren aus Heuweiler, Gundelfingen, Wildtal und Glottertal rasch gelöscht werden. Kräfte des Rettungsdienstes waren ebenfalls vor Ort, eine 23 jä...
POL-SI: Unfall: Autofahrerin leicht verletzt und hoher Sachschaden Bad Berleburg (ots) - Bei einem Abbiegemanöver am Samstagnachmittag in Bad Berleburg im Bereich der Ederstraße übersah ein 32-jähriger Ford-Fahrer einen bevorrechtigten Audi A 6. Bei dem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge wurde die 38-jährige Audifahrerin leicht verletzt, so dass sie ins Krankenhaus Bad Berleburg transportiert werden musste. Zudem entstand ein unfallbedingter Sachschaden von 27000 Euro. Rückfragen bitte an:Kreispolizeibehörde Siegen-WittgensteinGeorg BaumTelefon: 0271 7099 1222E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.dehttps...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/44150/3918260
Presseportal.de
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.