POL-UL: (GP) Göppingen – Fußgänger angefahren

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

POL-UL: (GP) Göppingen – Fußgänger angefahren

Presseportal.de
11 sec

Polizeimeldungen -

Ulm (ots) – Am Montagabend gegen 22.10 Uhr wurde auf der Marktstraße ein 34-jähriger Fußgänger auf einem Fußgängerüberweg von einem aus der Kantstraße abbiegenden silbernen Opel Corsa angefahren und dabei leicht verletzt. Der Opel-Fahrer hielt kurz an, öffnete die Tür und sprach den Mann an, bevor er nach rechts in den Gottfried-Frank-Weg abbog ohne seine Adresse zu hinterlassen. Der 34-Jährige wurde zur ambulanten Behandlung in die Klinik gebracht. Zeugen sollten sich bitte mit der Polizei in Laupheim in Verbindung setzten. Telefon 07392/9630-0.

Rudi Bauer, Telefon 0731/188-1111, E-Mail, ulm.pressestelle@polizei.bwl.de, 0693946

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren:

FW-EN: Brandmeldeanlage löst aus Sprockhövel (ots) - Am Mittwoch löste die automatische Brandmeldeanlage in einer Werkstatt in der Harkortstraße in Haßlinghausen aus. Gegen 9.00 Uhr wurde die Feuerwehr Sprockhövel alarmiert. Vor Ort stellt sich für die Einsatzkräfte heraus, dass es sich um eine Fehlalarmierung handelte und ein weiteres Eingreifen nicht erforderlich wurde. Gegen 9.30 Uhr konnten die 13 Einsatzkräfte den Einsatz beenden. Ausgerückt waren 3 Fahrzeuge. Rückfragen bitte an:Feuerwehr SprockhövelPressestelleMatthias KleinebergTelefon: 02339 917 387E-Mail: matt...
BPOLI-WEIL: Misslungener Diebstahl Freiburg (ots) - Auf das Portemonnaie eines Kellners in einem Restaurant im Hauptbahnhof hatten es zwei Frauen und ein Mann am Mittwochnachmittag abgesehen. Die beiden Frauen gaben an der Außentheke des Geschäfts unzählige Bestellungen auf, sodass ein allein anwesender Mitarbeiter damit beschäftigt war. Im Moment der Bestellaufnahme betrat ein Mann das Restaurant und griff hinter einem anderen Tresen nach dem Kellnerportemonnaie, nahm es an sich und verließ das Geschäft. Der Geschädigte bemerkte dieses jedoch und konnte den Diebstahl seiner Geldbörse v...
POL-EL: Nordhorn – Schwarzer Daewoo angefahren und beschädigt Nordhorn (ots) - Am vergangenen Freitag kam es gegen 16:30 Uhr zu einer Unfallflucht in der Grasdorfer Straße. Ein dort abgestellter schwarzer Daewoo wurde gestreift und beschädigt. Möglicherweise könnte der Schaden von einem silbernen Fahrzeug verursacht worden sein. Der unbekannte Fahrer entfernte sich anschließend von der Unfallstelle. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Nordhorn unter der Rufnummer (05921) 3090 zu melden. Rückfragen bitte an:Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft BentheimInes KreimerPressesprecherinTelefon: 0591 87 - 204E-Mail: pres...
LPI-GTH: Brand einer Lagerhalle – Bitte Türen und Fenster geschlossen halten! Großenlupnitz - Wartburg-Kreis (ots) - Heute Morgen wurde der Polizei gegen 06.15 Uhr ein Feuer in einer Lagerhalle eines Müllentsorgers mitgeteilt. Aufgrund der Löscharbeiten ist aktuell die Essener Straße in Richtung Kreisverkehr Hötzelsroda gesperrt. Die Umleitung erfolgt über Stockhausen. Aufgrund der starken Rauchentwicklung werden Anwohner und die Beschäftigten der umliegenden Firmen gebeten, Türen und Fenster geschlossen zu halten! (kk) Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion GothaPressestelleTelefon: 03621 78 1503...
LPI-GTH: Gefälschter Führerschein Ilmenau - Ilm-Kreis (ots) - Am Mittwochabend ist in der Erfurter Straße ein 45-Jähriger angehalten und kontrolliert worden. Der Mann war mit einem Ford Ka unterwegs. Auf Verlangen händigte er seinen Führerschein aus. Das Dokument wurde als Fälschung identifiziert und sichergestellt. Die Weiterfahrt wurde dem Mann untersagt. (kk) Rückfragen bitte an:Thüringer PolizeiLandespolizeiinspektion GothaPressestelleTelefon: 03621 78 1503E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.dehttp://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspxOriginal-Content von: Landespolizeiinspekti...
POL-OB: Fußballspiel im Niederrheinpokal zwischen Rot-Weiß Oberhausen und dem FSV Duisburg am 17.04.2018 im Stadion Niederrhein, Oberhausen Oberhausen (ots) - Das Fußballspiel endete vor 2.050 Zuschauern 5:4. Die Begegnung verlief störungsfrei. T.W. Polizei Oberhausen auf www.facebook.com/Polizei.NRW.OBRückfragen bitte an:Polizeipräsidium OberhausenLeitstelleTelefon: 0208/8260E-Mail: Leitstelle.Oberhausen@polizei.nrw.dewww.polizei.nrw.deOriginal-Content von: Polizeipräsidium Oberhausen, übermittelt durch news aktuell
POL-EL: Meppen – 13jährige Radfahrerin verletzt Meppen (ots) - Am Mittwochmorgen ist es auf der Herzog Arenberg-Straße zu einem Verkehrsunfall gekommen. Eine aus Richtung Bahnhofstraße kommende 13jährige Radfahrerin überquerte dort gegen 7.30 Uhr die Fahrbahn. Dabei wurde sie offenbar von einem 61jährigen Opelfahrer übersehen. Es kam zum Zusammenstoß. Das Mädchen stürzte und wurde dabei schwer verletzt. Sie wurde ins Krankenhaus eingeliefert. Rückfragen bitte an:Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft BentheimDennis DickebohmTelefon: 0591 87 104E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachse...
POL-AA: Abtsgmünd: 85-jährige Fußgängerin auf Straße gestürzt Abtsgmünd: (ots) - In der Hauptstraße wurde am Mittwochmittag gegen 12 Uhr eine ältere Frau auf der Straße liegend vorgefunden. Die schwerverletzte Dame wurde vom Rettungsdienst umgehend in eine Klinik verbracht. Nach derzeitigem Ermittlungsstand der Polizei ist davon auszugehen, dass die Frau ohne Fremdeinwirkung beim Queren der Straße stürzte. Sollten Passanten den Vorfall beobachtet haben, der sich bei der Kreissparkasse ereignete, werden diese gebeten, sich zur Klärung des Geschehens bei der Verkehrspolizei Aalen unter Tel. 07904/94260 zu melden. R&uum...
POL-CE: Beschlagnahme einer Fahrerlaubnis nach Straßenverkehrsgefährdung aufgrund Übermüdung, sowie Verkehrsunfallflucht 31303 Ehlershausen (ots) - Am Donnerstag, 12. April 2018, gegen 02:40 Uhr, wurde durch mehrere Verkehrsteilnehmer im Bereich der B 3 in Höhe der Ortschaft Ehlershausen ein Verkehrsunfall wahrgenommen. Ein PKW Audi A 4 sei dabei mit überhöhter Geschwindigkeit nach links von der Fahrbahn abgekommen und an einer Leitplanke kollidiert. Im Weiteren Verlauf habe sich der Unfallbeteiligte unerlaubt von der Unfallstelle entfernt. Im Rahmen einer durchgeführten Fahndungsmaßnahme durch Celler Polizeibeamte konnte der unfallbeteiligte Fahrzeugführer kurz darauf im Stadtgebi...
POL-SO: Warstein-Belecke – Vier Fahrzeuge nach Auffahrunfall beschädigt Warstein (ots) - Insgesamt vier PKW wurden nach einem Auffahrunfall am Montag gegen 16:30 Uhr beschädigt. Ein 82-jähriger Autofahrer aus Warstein fuhr auf der Straße Külbe von Anröchte kommend in Richtung Warstein. In Höhe des Kapellenweges musste er verkehrsbedingt anhalten. Der dahinter fahrende PKW hielt ebenfalls. Allerdings übersah der Fahrer des nächsten Fahrzeuges, ein 30-jähriger Mann aus Warstein, den Anhaltevorgang und kollidierte mit dem haltendes PKW den er auf das erste Fahrzeug schob. Auf den PKW des 30-jährigen Warsteiners fuhr ...

Quelle:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110979/3918631
Presseportal.de
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.