Erfolgreich und sicher im Homeoffice

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Erfolgreich und sicher im Homeoffice

Presseportal.de
4 min

Frankfurt (ots) –

Lange Wege und Stau ersparen, sich in den eigenen Arbeitsflow vertiefen oder flexibler bei der Kinderbetreuung sein – nur drei der vielen Gründe, warum immer mehr Arbeitnehmer im Homeoffice arbeiten möchten. Doch hierbei gilt es ein paar wichtige Abweichungen in Sachen Versicherungsschutz zu beachten. Die Vermögensberater der DVAG klären auf.

Immer mehr Menschen in Deutschland arbeiten gern ab und zu mal von zuhause aus. Das sogenannte Homeoffice ist laut ‚Bitcom research‘ hierzulande ein klarer Trend und mittlerweile in jedem dritten Unternehmen möglich. Aber zwischen regulärem Arbeitsplatz und dem Büro zu Hause gibt es nicht nur räumliche Unterschiede. Die Finanz- und Versicherungsexperten der Deutschen Vermögensberatung AG (DVAG) klären über die Gesetzeslage auf, raten zu einer privaten Unfallversicherung und geben Service-Tipps für die Arbeit am heimischen Schreibtisch.

Achtung: Beim Homeoffice ändert sich der gesetzliche Schutz!

Auch wenn das Arbeiten von zuhause aus zunächst oft vorteilhafter erscheint, so gibt es doch ein paar Regelungen, die hier viel strikter gehandhabt werden – gerade in Sachen gesetzlicher Unfallschutz. Grundsätzlich gilt sowohl im Homeoffice als auch auf der Arbeit, dass alles, was direkt mit der Arbeitstätigkeit zu tun hat, versichert ist. Aber: Beim Arbeiten im Unternehmen ist dabei auch das Wegerisiko inbegriffen. Das beinhaltet den direkten Weg zur und von der Arbeit sowie zum Beispiel die Wege bis zur Kantine oder zur Toilette. Dies gilt im Homeoffice nicht! Arbeitnehmer sind zuhause nur bei der unmittelbaren Ausübung ihrer Tätigkeit gesetzlich versichert. Wer sich also kurz ein Glas Wasser aus der Küche holen will und dabei stürzt, ist nicht abgesichert – auch wenn dies in der Arbeitszeit geschieht.

Beim Weg zur Kinderbetreuung wird ebenfalls mit zweierlei Maß gemessen: Wenn Eltern ihre Kinder auf dem Weg ins Firmenbüro kurz am Kindergarten oder an der Schule abliefern, sind sie dabei trotzdem gesetzlich versichert. Diese großzügige Auslegung des Arbeitswegs gilt nicht für den Weg vom Homeoffice zur Kinderbetreuung und wieder zurück, denn das eigene Heim ist nur im Moment des Arbeitens gleichzeitig auch das Büro. „Wer über Homeoffice nachdenkt, sollte sich deshalb gleichzeitig überlegen, ob der eigene Unfallschutz ausreicht“, so die Experten der DVAG. „Eine private Unfallversicherung ist in jedem Fall sinnvoll. Sie sichert vor allen Eventualitäten ab – bei der Arbeit und in der Freizeit.“

Über die Deutsche Vermögensberatung (DVAG)

Mit über 3.400 Direktionen und Geschäftsstellen betreut die Deutsche Vermögensberatung rund 6 Millionen Kunden zu den Themen Finanzen, Vorsorge und Absicherung. Die DVAG ist Deutschlands größte eigenständige Finanzberatung. Sie bietet umfassende und branchenübergreifende Allfinanzberatung für breite Bevölkerungskreise, getreu dem Unternehmensleitsatz „Vermögensaufbau für jeden!“ Aktuelle Informationen und Unternehmensnachrichten finden Sie unter www.dvag.de

Quellenangaben

Bildquelle:obs/DVAG Deutsche Vermögensberatung AG
Textquelle:DVAG Deutsche Vermögensberatung AG, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/6340/3918755
Newsroom:DVAG Deutsche Vermögensberatung AG
Pressekontakt:Deutsche Vermögensberatung AG
Wilhelm-Leuschner-Straße 24
60329 Frankfurt
T: 069-2384-127
F: 069-2384-867
E: pressemeldung@dvag-presseservice.de
www.dvag.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Vitech als Aussteller auf der Konferenz „SuperReturn … New York (ots/PRNewswire) - Vitech, ein führender Anbieter von Investment-Verwaltungssoftware, gab heute bekannt, dass das Unternehmen Aussteller auf der SuperReturn International (https://finance.knect365.com/superreturn-international/) sein wird. Die Konferenz findet vom 26. Februar bis 01. März in Berlin, Deutschland statt. Die "SuperReturn International" ist die weltweit größte Veranstaltung rund um privates Beteiligungskapital und Wagniskapital. Sie zieht wichtige Personen des Sektors für private Beteiligungen an, die diskutieren, wie sich die Branche vor dem Hintergrund wirtschaftlicher ...
Brexit: Was deutsche Unternehmen jetzt beachten müssen, um … Hamburg (ots) - Die Verhandlungen über die Bedingungen des Austritts der Engländer aus der EU laufen auf Hochtouren. Stichtag für den Brexit ist der 29. März kommenden Jahres. Doch für deutsche Unternehmen, die englische Anbieter zur Deckung ihrer Versicherungsrisiken nutzen, tickt schon die Uhr: Bei einem harten Brexit - also ohne neue, verbindliche wirtschaftliche Vereinbarungen zwischen dem Vereinigten Königreich und der EU - dürfen englische Versicherer in der Europäischen Union kein Geschäft mehr tätigen. Auch umgekehrt gilt: Nur in der EU lizensierte Versicherer dürfen dann nicht mehr in...
Verstoß gegen OECD-Leitsätze für multinationale Unternehmen: … Bonn (ots) - Das SÜDWIND-Institut wirft Adidas vor, im Fall der gesetzwidrigen Entlassung von mehr als 300 ehemaligen Beschäftigten ihres indonesischen Zulieferers Panarub im Jahr 2012 seinen unternehmerischen Sorgfaltspflichten nicht nachgekommen zu sein. Damit hat Adidas gegen die Leitsätze der OECD (Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung) für multinationale Unternehmen verstoßen. SÜDWIND, Mitglied der Kampagne für Saubere Kleidung, wird daher gegen den Adidas-Konzern eine Beschwerde bei der OECD einlegen. Im Juli 2012 streikten rund 2.000 Beschäftigte der Firma PT P...
Startschuss für die Woche der Ausbildung der BA – BA-Pressinfo … Nürnberg (ots) - Unter dem Motto "#AusbildungKlarmachen" startet heute die diesjährige Woche der Ausbildung der Bundesagentur für Arbeit. Vom 26. Februar bis zum 2. März 2018 werben Regionaldirektionen, Arbeitsagenturen und Jobcenter bei Arbeitgebern und Jugendlichen für die duale Berufsausbildung - mit zahlreichen Veranstaltungen, Infotagen, Ausbildungsbörsen und Beratungsangeboten. Ziel ist es, Betrieben aufzuzeigen, dass sie mit der Ausbildung im eigenen Unternehmen den notwendigen Grundstein für Fachkräfte-sicherung legen. Jungen Menschen sollen die vielfältigen Karrieremöglichkeiten einer...
Reality-Dokumentation: Der Königsmacher – von Dreien die … Basel / Berlin (ots) - -- Zur Film-Dokumentation http://ots.ch/b7ssDT--Carsten Beyreuther, einer der meistbeachteten Verkaufstrainer im deutschsprachigen Raum, begeistert seine Seminarteilnehmer nicht nur durch seinen Enthusiasmus und Ehrgeiz sondern vor allem durch die Messbarkeit seiner Verkaufstechniken. In der Reality-Dokumentation "Der Königsmacher" sprechen die Seminarteilnehmer Daniel Wenzel, Nils Mentzel und Matthias Buchwald über die Erlebnisse während ihrer Verkaufsausbildung bei Beyreuther und die Verkaufserfolge, die sie erzielen konnten. Dabei geht es nicht vorrangig um ...
Auf Wachstumskurs: Elke Ebeling wechselt zu InterSearch … Hamburg (ots) - Die InterSearch Executive Consultants, renommierte Personalberatung mit Niederlassungen in Hamburg, Köln und Königstein bei Frankfurt a.M., wächst weiter. Die erfahrene Personalberaterin Elke Ebeling verstärkt seit 1. März 2018 das Team am Standort Königstein als Partner. Die gebürtige Österreicherin ist spezialisiert auf die Topbesetzung von Führungskräften im Maschinen- und Anlagebau, der Industrie als auch in der Pharma- und Handelsbranche. 16 Jahre war sie Partnerin bei Kienbaum Executive Consultants, nachdem sie mehrere Jahre die Bereiche Human Resources und Vertrieb bei I...
Bauwirtschaft: Fortsetzung der Tarifverhandlungen Bau am 16. … Berlin (ots) - Die Tarifverhandlungen für die rund 800.000 Beschäftigten der deutschen Bauwirtschaft werden kommende Woche in Berlin fortgesetzt, nachdem in der zweiten Verhandlungsrunde Ende Februar kein Ergebnis erzielt werden konnte. Die IG BAU hatte neben der reinen Lohnforderung ein Forderungspaket erhoben, das einer Lohnerhöhung von 30 Prozent gleichkommt. Dennoch haben die Arbeitgeber - auf Basis des Lohnniveaus in Ostdeutschland - einen Abschluss mit einem Gesamtvolumen von 6 % bei einer 24monatigen Laufzeit angeboten. Die dritte Verhandlungsrunde beginnt am Montag, den 16. April 20...
Daimler Financial Services setzt auf Tech-Talente Stuttgart/Berlin/Saarbrücken (ots) - - Daimler Financial Services ist "Bester Arbeitgeber 2018" - Profile mit Kenntnissen in Data Science gefragt - Mercedes-Benz Bank bietet neuen Studienschwerpunkt Daimler Financial Services ist "Bester Arbeitgeber 2018" im deutschlandweiten Arbeitgeberranking des Great Place to Work Instituts. Das unabhängige Institut hat für den Arbeitgeberwettbewerb Mitarbeiter von Daimler Financial Services und der Mercedes-Benz Bank anonym befragt sowie die Personal- und Führungsarbeit unter die Lupe genommen. Daimler Financial Services entwickelt sich vom Finanz- zum Mo...
Von der dauerhaften Erreichbarkeit in die digitale Entgiftung Baden-Baden (ots) - SWR Dokumentation "Innehalten - Warum es sich lohnt abzuschalten. Ein Experiment" / Mittwoch, 14. März 2018, 21 Uhr, SWR Fernsehen "Am siebten Tag sollst Du ruhen", steht im Alten Testament. Aber was bleibt von der Regel des arbeitsfreien Wochenendes oder des Acht-Stundentags in Zeiten der steigenden Arbeitsverdichtung und der permanenten digitalen Erreichbarkeit? Zwei beruflich erfolgreiche Frauen lassen sich in der Dokumentation "Innehalten - Warum es sich lohnt abzuschalten" von Antonella Berta auf ein Experiment ein: vier Wochen digitale Entgiftung. Finden sie offline z...
Allgeier Experts unterstützt die ReDI School of Digital … Wiesbaden (ots) - Spende in Höhe von 10.000 Euro kommt der Integration von Zuwanderern in den deutschen IT-Arbeitsmarkt zugute / Personaldienstleister setzt sich aktiv für Diversität am Arbeitsplatz ein Der Personal- und Projektdienstleister Allgeier Experts hat der gemeinnützigen Programmierschule ReDI School of Digital Integration einen Spendenscheck in Höhe von 10.000 Euro überreicht. Mit dem Geld soll die Integration von Zuwanderern und geflüchteten Menschen in den deutschen IT-Arbeitsmarkt gefördert werden. Das finanzielle Engagement bildet den Startschuss für eine weitere Zusammenarbeit:...
Presseportal.de
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.