„Care by Volvo“: Innovatives Abonnement für alle Modelle der …

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

„Care by Volvo“: Innovatives Abonnement für alle Modelle der …

4 min

Köln / Leogang (ots) –

– Volvo XC60 und Volvo 90er Familie ab Ende September erstmals im Programm – Übergangsfahrzeug sichert Mobilität innerhalb von zehn Tagen – Mehr Flexibilität und Planungssicherheit

Volvo weitet sein innovatives Mobilitätsangebot „Care by Volvo“ aus: Alle Modelle der neuen Fahrzeuggeneration lassen sich künftig abonnieren – nach dem Volvo XC40 und dem neuen Volvo V60 also auch der Volvo XC60 und die komplette Volvo 90er Familie. Mit einem neuen Mobilitätsversprechen verbessert der schwedische Premium-Hersteller zudem sowohl die Flexibilität als auch die Planungssicherheit: Steht das bestellte Fahrzeug zum Wunschtermin noch nicht bereit, stellt Volvo innerhalb von zehn Tagen ein Übergangsfahrzeug zur Verfügung.

„Care by Volvo“ macht den Fahrzeugerwerb transparent und einfach: Das neue Fahrzeug wird zum „All-Inclusive“-Festpreis abonniert – (Preis-)Verhandlungen werden unnötig, eine Anzahlung ist nicht erforderlich. Mit Ausnahme des Tankens deckt die fixe Monatsrate nahezu alle Kosten ab: Kfz-Steuer und -Versicherung, Wartungen und Reparaturen inklusive Fahrzeugabholung, Winterbereifung inklusive Reifenwechsel und -einlagerung sowie eine Pannenhilfe sind inbegriffen.

Konnten bislang nur der Volvo XC40 und der im Sommer eingeführte Volvo V60 abonniert werden, folgt ab Ende September die Ausweitung: Im ersten Schritt ergänzen der Volvo XC60 und die Volvo 90er Baureihe das Programm, 2019 folgt die neue Generation der Premium-Sportlimousine Volvo S60. Die Buchung erfolgt ganz einfach und unkompliziert online über https://www.volvocars.com/de/carebyvolvo oder künftig auch über die neue Care by Volvo iOS App. So lässt sich der neue Volvo innerhalb nur weniger Minuten bestellen. Im Onlineportal MyVolvo können Kunden darüber hinaus ihr Abo verwalten und beispielsweise Rechnungen einsehen und ihre Daten aktualisieren. Eine App für Android-Nutzer ist ebenfalls in Vorbereitung.

Das neue einzigartige Mobilitätsversprechen gilt dabei für alle Modelle. Innerhalb von zehn Tagen wird dem Kunden ein Auto aus der Schwedenflotte – dem herstellereigenen Mietwagenprogramm – zur Verfügung gestellt, wenn der bestellte Volvo zum Wunschtermin noch nicht bereitsteht. So sind Kunden von Anfang an mobil. „Diese schnelle Mobilität ist ein großer Vorteil, niemand möchte lange auf sein neues Auto warten. Ich freue mich, dass der Handel vollumfänglich integriert ist und sich immer mehr Partnerbetriebe an ‚Care by Volvo‘ beteiligen“, erläutert Thomas Bauch, Geschäftsführer der Volvo Car Germany GmbH.

„‚Care by Volvo‘ ist ein innovatives Mobilitätsangebot, das höchste Flexibilität, Kontrolle und Planungssicherheit zum Festpreis-Abonnement garantiert. Die Kunden wissen das zu schätzen, wie die positive Resonanz zeigt. Insbesondere kleinere Gewerbetreibende ohne eigenes Flottenmanagement werden durch das Konzept erheblich entlastet. Die Ausweitung des Angebots auf die komplette Modellpalette ist da nur konsequent und erschließt uns weitere Zielgruppen“, ergänzt Bauch.

Quellenangaben

Bildquelle:obs/Volvo Cars
Textquelle:Volvo Cars, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/76941/4057934
Newsroom:Volvo Cars
Pressekontakt:VOLVO CAR GERMANY GMBH
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Siegburger Str. 229
50679 Köln

Telefon +49-221-9393106
E-Mail volvopr1@volvocars.com

Das könnte Sie auch interessieren:

diedruckerei.de zum dritten Mal „Bester Online-Händler“ Neustadt a. d. Aisch (ots) - Testsieger in der Kategorie Druckereiendiedruckerei.de wurde in einer vom Handelsblatt beauftragten Studie zum dritten Mal in Folge zum "Besten Online-Händler" in der Kategorie Druckereien gewählt. Durchgeführt wurde die Kundenbefragung vom renommierten Marktforschungsinstitut ServiceValue. Das E-Commerce-Unternehmen mit Schwerpunkt Onlinedruck ist im 60 Milliarden Euro schweren europäischen Druckmarkt einer der bedeutendsten E-Commerce-Player. Onlineprinters-Geschäftsführer Dr. Michael Fries betont: "Wir produzieren und liefern individualisierte Druckprodukte. ...
MES: Neue Fachmesse setzt auf „Mobility Electronics“ Berlin (ots) - Digitalisierung - an diesem Begriff kommt im Mobilitätssektor niemand mehr vorbei, sei es auf der Schiene oder auf der Straße. Hand in Hand mit dem Thema geht die Elektrotechnikbranche. Sie gilt als eine der Schlüsselindustrien für die digitale Entwicklung der Mobilität. Eine eigene B2B-Marketingplattform für diesen Markt schafft erstmals die Mobility Electronics Suppliers Expo - kurz: MES - von 5. bis 7. November 2019. Die Messe Berlin GmbH wird auf dem Berliner Messegelände die Spezialisten der Elektronikzulieferindustrie aus den Mobilitätsbereichen Automobil, Nutzfahrzeug und...
Umfrage: 64 Prozent der Autobörsen-Nutzer fühlen sich … Laatzen (ots) - Online-Autobörsen erfreuen sich großer Beliebtheit - doch die Nutzer sehen sich gegängelt: Dies ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage des Marktforschungsinstituts INSA-CONSULERE, durchgeführt im Auftrag von auto4.you.de (www.auto4you.de). Auf Ablehnung stoßen dabei alle Maßnahmen von Seiten der Plattformbetreiber, die darauf abzielen, auf die Kaufentscheidung der Interessenten Einfluss zu nehmen. 37 Prozent nutzen Autobörsen bereits für den Fahrzeugkauf - oder sehen dies für sich grundsätzlich als Option. Nutzer und Aufgeschlossene schätzen die große Auswahl (67 Prozen...
Frankia zieht positive Bilanz nach Caravan Salon 2018 Marktschorgast (ots) - Der Caravan Salon Düsseldorf 2018 hat alle Erwartungen von FRANKIA übertroffen. Seit zwei Jahren modernisiert der Wohnmobilhersteller im Premiumsegment konsequent jede einzelne Modellreihe und stärkt die Marke im Premiumsegment immer weiter. "Unser Einsatz hat sich gelohnt und spiegelt sich im großen Erfolg auf dem Caravan Salon wider. Das belegen die zahlreichen Entscheidungen der Kunden für unsere FRANKIA Wohnmobile und das positive Feedback, das auch unsere Handelspartner im Laufe der Messe erfahren haben. Besonders beeindruckt waren wir von der großen Zahl an Besuche...
„Der wahre Preis der Elektroautos“ bei „planet e.“ im ZDF Mainz (ots) - Elektromobilität gilt als umweltfreundlich, sauber und nachhaltig. Doch die notwendigen Rohstoffe für die Akkus wie Lithium und Kobalt sind knapp und ihre Gewinnung ist mit ökologischen und sozialen Problemen verbunden. "planet e." im ZDF zeigt am Sonntag, 9. September 2018, 16.30 Uhr, in der Dokumentation "Der wahre Preis der Elektroautos", unter welchen Bedingungen und mit welchen Folgen die Rohstoffe in Chile und im Kongo für die Elektroauto-Revolution gewonnen werden. In Chile wird das Lithium aus Salzseen, den sogenannten Salares, gewonnen. Die Lagunen sind Heimat für die An...
Partikel im Wasserkocher: Trinken wir Mikroplastik mit? Hamburg (ots) - Elektrische Wasserkocher mit Kunststoffbehälter sorgen in vielen Haushalten täglich für heißes Tee- oder Kaffeewasser. Doch beim ständigen Erhitzen und Abkühlen scheinen sich bei einzelnen Geräten winzige Kunststoffteilchen - sogenanntes Mikroplastik - aus den Behälterinnenwänden zu lösen. Das haben Recherchen des NDR Verbrauchermagazins "Markt" ergeben. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler führen die Partikel auf den ständigen thermischen Prozess und die Qualität der verwendeten Kunststoffe bzw. deren Verarbeitung zurück. In einer Stichprobe hat "Markt" insgesamt vier Plas...
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.