ÖKO-TEST überprüft für Gratis-Test erstmals 400 Produkte

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

ÖKO-TEST überprüft für Gratis-Test erstmals 400 Produkte

3 min

Frankfurt am Main (ots) –

www.nachrichten-heute.net:

Fünf Zahnpastatuben verbraucht jeder von uns durchschnittlich im Jahr. Stolze 734 Millionen Euro geben die Deutschen etwa jährlich für Zahncreme aus. Das Angebot ist riesig. Doch welche Zahnpasta ist die richtige für mich? Und wie gut ist eigentlich die Tube in meinem Badezimmer?

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 14.11.2019 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Alle wichtigen Eigenmarken und Marken getestet

Unser neuer Zahnpasta-Test bietet Ihnen verlässliche Orientierung beim Einkaufen – exklusiv online und komplett kostenfrei. Wir sind uns ziemlich sicher, dass auch Ihre Tube dabei ist. Denn wir haben alle wichtigen Eigenmarken und Markenprodukte aus Discount- und Supermärkten, Drogerien, Apotheken und Online-Shops getestet.

Insgesamt umfasst unser Test 400 Produkte. Wir durchleuchten damit so gut wie das komplette Angebot im Handel. Ein Novum in der mehr als 34-jährigen Geschichte von ÖKO-TEST: Es ist die höchste Zahl an Produkten, die wir für einen Test jemals überprüft haben. Am Test beteiligt waren vier Laborpartner, eingekauft haben wir die Zahncreme Ende 2018.

Erster exklusiver Online-Test umfasst 400 Produkte

Der Test erscheint zuerst und ausschließlich online: Ebenfalls ein Meilenstein in der Geschichte von ÖKO-TEST. Denn für 2019 haben wir uns ganz dem digitalen Wandel verschrieben. Unsere Webseite und unser gedrucktes Magazin verstehen wir künftig als gleichwertige, eng verzahnte Redaktionskanäle.

Teil unserer neuen digitalen Verlagsausrichtung ist zudem ein Mix an kostenpflichtigen und kostenfreien Inhalten. Er betrifft neben unserem Angebot an Online-News und Ratgebern vor allem auch unsere Produkttests.

Gratis-Tests ergänzen digitales Bezahlangebot

Mit dem Zahnpasta-Test informieren wir Sie erstmals über neue Testergebnisse vollständig gratis. Dieses Angebot wollen wir Ihnen künftig zu ausgewählten Produkten des täglichen Lebens machen. Neben unseren kostenpflichtigen Tests bieten wir online künftig auch einige kostenfreie Tests an. Damit unterstreichen wir unser Anliegen, die Öffentlichkeit rund um Konsumgüter aufzuklären, die so gut wie jeder regelmäßig im Alltag benötigt. Wir helfen Ihnen bei wichtigen Kaufentscheidungen: objektiv, neutral und wissenschaftlich.

Unser Testergebnis zeigt deutlich, dass Vorsicht geboten ist: Von 400 untersuchten Zahncremes fällt knapp jede zweite durch. Grund dafür ist oftmals ein fehlender Fluorid-Schutz vor Karies. Besonders die Naturkosmetik enttäuscht. Immerhin jede dritte Zahncreme können wir empfehlen.

Informieren Sie sich jetzt gratis über unser Urteil zu allen 400 Zahncremes:

http://ots.de/r4Oqqq

http://ots.de/UuwSdQ

http://ots.de/ScV6qs

http://ots.de/uRlTa0

http://ots.de/nxKmnY

Quellenangaben

Bildquelle:obs/ÖKO-TEST AG
Textquelle:ÖKO-TEST AG, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/25611/4225497
Newsroom:ÖKO-TEST AG
Pressekontakt:Julia Bewerunge
fischerAppelt
relations GmbH
presse@oekotest.de
julia.bewerunge@fischerappelt.de
Tel. +49 40 899 699 824
Presseportal.de

Presseportal.de

Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video.Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe. Internetseite: www.presseportal.de
Presseportal.de